aapl

Warren Buffet kauft weitere 75 Millionen Apple Aktien

| 13:58 Uhr | 0 Kommentare

Milliardär und Investment-Banker Warren Buffet ist weiterhin von Apple und dessen Aktienkurs überzeugt. Anders ist es nicht zu erklären, dass sein Investment-Unternehmen Berkshire Hathaway weitere 75 Millionen Apple Aktien gekauft hat. Warren Buffet investiert weiter in Apple Aktien In den vergangenen Wochen haben etliche Analysten düstere Zeiten für Apple angekündigt und von

Berkshire Hathaway: Warren Buffet hat Apple Aktienbesitz im Januar mehr als verdoppelt

| 22:22 Uhr | 0 Kommentare

Besitzer von Apple Aktien dürften sich dieser Tage nicht beschweren. Seit mehreren Monaten kennt AAPL nur eine Richtung und hat in den letzten Tagen gleich mehrere Rekordstände verzeichnet. Auch Investor Warren Buffet ist mit von der Partie und hat im Laufe des Januars seinen Besitz an Apple Aktien mehr als verdoppelt. Warren Buffet hat Apple Aktienbesitz im Januar mehr als ve

Apple Aktie AAPL schließt mit Allzeit-Hoch

| 7:11 Uhr | 2 Kommentare

Die Apple Aktie hat ein neues Rekord-Hoch erreicht. Niemals zuvor schloss die Aktie AAPL bei einem höheren Preis. Am gestrigen Tag schloss AAPL bei 133,29 Dollar. Apple Aktie AAPL schließt mit Allzeit-Hoch Solltet ihr den Verlauf der Apple Aktie in den letzten Jahren mitverfolgt haben, so werdet ihr festgestellt haben, dass diese immer mal wieder wellenförmig verlief. Mal ging

Tim Cook verkauft Apple Aktien im Wert von 36 Millionen Dollar

| 18:34 Uhr | 2 Kommentare

Apple Chef Tim Cook hat kürzlich Apple Aktien im Wert von rund 36 Millionen Dollar verkauft. So geht es aus Dokumenten hervor, die Apple an die US-Börsenaufsicht geschickt hat. Tim Cook verkauft 334.000 Apple Aktien Vor wenigen Tagen feierte Tim Cook sein fünfjähriges Jubiläum als Apple CEO. Zum Amtsantritt hatte ihm sein Arbeitgeber eine bestimmte Anzahl an Aktien zugesichert

Goldman Sachs: Apple entwickelt sich stärker zum Service-Anbieter

| 8:44 Uhr | 0 Kommentare

Die Investment-Firma Goldman Sachs erwartet eine kräftige Wertsteigerung für die Apple-Aktie. Als Begründung führte ein Schreiben vom Mittwoch an, dass sich der iPhone-Hersteller mehr und mehr in ein Dienstleistungsunternehmen verwandelt, was zusätzliche Einnahmemöglichkeiten bringt. Das iPhone Upgrade Programm, Apple Music und das im kommenden Jahr erwartete WebTV für Apple T

AAPL: Tim Cook beruhigt Anleger, weiterhin starkes Wachstum in China

| 17:36 Uhr | 0 Kommentare

Nein, es ist kein Apple spezifisches Problem. Nichtsdestotrotz ist auch Apple bzw. die Apple Aktie betroffen. Zum Start in die neue Woche sind die Aktienkurse und Indizes rund um den Globus gesunken. So konnte der Dax beispielsweise die Marke von 10.000 nicht mehr halten und sank erstmals seit Januar wieder unter diese Marke. Chinas Konjunktur schwächelt und die Sorge unter Inv

Analyst: iPhone-Verkaufszahlen werden Erwartungen übertreffen

| 7:11 Uhr | 0 Kommentare

In Kürze ist es wieder soweit. Als börsennotiertes Unternehmen ist Apple dazu verpflichtet, alle drei Monate seine Qurtalsergebnisse bekannt zu geben. Am 21. Juli wird Apple nach Börsenschluss darüber informieren, wieviel Gewinn und Umsatz das Unternehmen verbuchen kann. Dazu werden Verkaufszahlen zu iPhone, iPad und Co. genannt. iPhone-Verkaufszahlen werden Erwartungen übertre

Carl Icahn: Apple ist 1,3 Billion Dollar wert

| 16:45 Uhr | 0 Kommentare

Großinvestor Carl Icahn besitzt mittlerweile Apple Aktien im Wert von mehreren Milliarden Dollar. In Regelmäßigen Abständen meldet er sich zu Wort und empfiehlt Apple verschiedene Maßnahmen. Auch zu einem Treffen zwischen Carl Icahn und Apple CEO Tim Cook ist es bereits gekommen. Erst vor wenigen Tagen untermauerte er seine Aussage, dass die AAPL Aktie unterbewertet sei. Apple

Apple-Investor Icahn: AAPL unterbewertet, Apple sollte weitere Aktien zurückkaufen

| 7:47 Uhr | 3 Kommentare

Nach Einschätzung von Carl Icahn wird die Apple-Aktie noch immer unter Wert gehandelt. Dabei war der Apple-Investor zuvor von einem Preisziel von 203 US-Dollar ausgegangen. Nun traut er der Aktie sogar noch eine Steigerung zu. In einem Interview mit dem Fernsehsender CNBC am Mittwoch äußerte sich der Milliardär zur aktuellen Quartalsbilanz des Konzerns, dabei bezeichnete er di

Rekord: Apples Börsenwert klettert auf 700 Milliarden Dollar

| 6:33 Uhr | 0 Kommentare

Der Wert Apples an der Börse hat am Dienstag ein neues Rekordhoch erreicht: mit 700 Milliarden US-Dollar nun zum zweiten Mal innerhalb kürzester Zeit. Erst vor knapp zwei Wochen war der Wert auf 663 Milliarden gestiegen. Um diese Summe relativ zu sehen, hier kurz zwei Richtwerte: Vor über zwei Jahren war der Wert erst halb so groß. Seitdem Tim Cook den Konzern leitet – im Augu

« »

iPhone 11 / 11 Pro bestellen

Hier informieren

iPhone 11 / 11 Pro bei der Telekom
iPhone 11 / 11 Pro bei Vodafone
iPhone 11 / 11 Pro bei o2

JETZT: iPhone 11 bestellen