alexa

Amazon Alexa steuert jetzt auch IKEA-Jalousien

| 18:25 Uhr | 1 Kommentar

Amazon informiert am heutigen Tag, dass der digitale Sprachassistent Alexa ab sofort auch Jalousien steuern kann. Sobald die Fensterverkleidung eingerichtet und der entsprechende Alexa Skill aktiviert wurde kann es losgehen. Alexa kann jetzt auch IKEA-Jalousien bedienen Zum heutigen Start öffnet oder schließt Alexa dann ausgewählte Jalousien von IKEA (aktuell sind das FYRTUR u

Apple Music jetzt auch in Deutschland auf Echo-Lautsprechern verfügbar

| 15:55 Uhr | 3 Kommentare

Apple Music startete Ende letzten Jahres in den USA auf Echo-Lautsprechern, so dass per Alexa-Sprachbefehl der Apple Music Streaming-Dienst direkt auf Echo-Lautsprechern abgespielt werden kann. Seitdem wurde dieser Service unter anderem in Großbritannien und Australien eingeführt. Nun geht es in Deutschland weiter. Alexa, spiele Apple Music! Mit dem Sprachbefehl „Alexa, spiele

Siri im Test: Sprachassistent wird schlauer

| 14:22 Uhr | 0 Kommentare

In regelmäßigen Abständen testen die Analysten von Loup Ventures digitale Sprachassistenten. Wie steht es um Siri, Google Assistant und Alexa? Wer erkennt die meisten Anfragen? Wer gibt korrekte Antworten und wer konnte sich im Vergleich zum letzten Test verbessern? Siri, Google Assistant und Alexa im Test Loup Ventures hat Siri, Google Assistant und Alexa jeweils mit 800 Anfr

Amazon: Nutzer können bald der Weitergabe von Alexa-Aufnahmen widersprechen

| 16:55 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem Apple bekannt gegeben hatte, dass man sein Programm aussetzt, bei dem Mitarbeiter Siri-Anfragen aus Gründen der Qualitätssicherung abhören, reagierte nun auch Amazon. Zumindest gibt Amazon die Option, zu verhindern, dass Dienstleister die mit Alexa geführten Gespräche analysieren können. Allerdings muss sich der Nutzer aktiv für die Deaktivierung entscheiden. Optionale

Ehemaliger Siri-Chef kritisiert aktuelle Sprachassistenten

| 7:23 Uhr | 0 Kommentare

Bill Stasior war fast 7 Jahre für die Entwicklung von Siri verantwortlich und hat somit einen umfassenden Einblick in die künstliche Intelligenz, die hinter aktuellen Sprachassistenten steckt. Nachdem Stasior im Mai dieses Jahres Apple verlassen hatte, erklärt er nun BusinessInsider in einem Interview, dass im Grunde keiner der derzeitigen Sprachassistenten wirklich gut ist. S

Amazon präsentiert die ersten Premium Alexa Skills in Deutschland

| 18:32 Uhr | 0 Kommentare

Wie vor Kurzem angekündigt, führt Amazon nun die ersten Premium Alexa Skills in Deutschland ein. Von diesen sollen gleichermaßen Entwickler als auch Nutzer profitieren. Aber auch Amazon bekommt ein Stück vom Kuchen ab. Amazon präsentiert die ersten Premium Alexa Skills in Deutschland Die Nutzung von Alexa Skills bleibt für Kunden weiterhin kostenlos. Entwickler können jedoch e

Siri und Google Assistant die weltweit am häufigsten genutzten Sprachassistenten

| 7:22 Uhr | 0 Kommentare

Microsoft hat sich mit der Frage beschäftige, welche digitalen Sprachassistenten rund um den Globus am häufigsten genutzt werden. Das Ergebnis? Siri und Google Assistant liegen gleichauf auf Platz 1. Siri und Google Assistant teilen sich die Krone Microsoft hat zwei Umfragen durchgeführt, um zu ermitteln, welches die weltweit beliebtesten bzw. auf häufigsten verwendeten Sprach

Amazon Alexa: Analyse-Team hat auch Zugriff auf persönliche Kundendaten

| 16:15 Uhr | 0 Kommentare

Anfang dieses Monats teilte Bloomberg Details über die Arbeit von „Tausenden von Mitarbeitern“ mit, die Amazon auf der ganzen Welt beschäftigt, um Alexa-Sprachaufnahmen zu analysieren. Nun legt Bloomberg nach und deckt auf, dass nicht nur die Sprachbefehle vorliegen. So sollen ausgewählte Alexa-Mitarbeiter auch Zugang zu Standortdaten, Kontaktdaten und sogar Telefon

Alexa-Support für Apple Music auf Sonos-Lautsprecher erweitert

| 21:47 Uhr | 0 Kommentare

Seit wenigen Monaten können Anwender ihr Amazon Echo-Gerät nutzen, um per Alexa-Sprachassistent auf Apple Music zuzugreifen. Diese Funktion ist bisher allerdings auf einige wenige Länder beschränkt. Zudem konnte man bis dato Alexa zur Apple Music Steuerung nur auf Amazon eigenen Geräten nutzen. Dies ändert sich nun und der Alexa-Support für Apple Music wird auf Sonos-Lautsprech

Amazon Alexa: Tausende Mitarbeiter analysieren Alexa-Anfragen

| 15:33 Uhr | 0 Kommentare

Bloomberg hat mit ehemaligen Amazon-Mitarbeitern gesprochen, deren Job es war, die Audio-Aufnahmen von Alexa-Anfragen zu analysieren, um das neuronale Netz der KI zu trainieren. Dabei kamen den Mitarbeitern auch Aufnahmen unter, die nicht direkt an Alexa gerichtet waren, wie der Bericht erklärt. Training für Alexa Aufnahmen werden angehört, transkribiert, kommentiert und wiede

»