apple silcon

Windows-Laptop-Hersteller sind „besorgt“ über die Auswirkungen des neuen MacBook Air

| 17:29 Uhr | 1 Kommentar

Die bevorstehende Markteinführung von Apples neu designtem MacBook Air mit M2-Chip lässt einige Hersteller von Windows-Laptops „besorgt“ sein, dass die Verkäufe von Intel-basierten Laptops negativ beeinflusst werden könnten, so Quellen aus der Industrie, die von DigiTimes zitiert werden. Fotocredit: Apple MacBook Air könnte andere High-End-Laptops verdrängen „

Apples Leiter des M1-Teams wechselt zu Intel

| 21:00 Uhr | 0 Kommentare

Es gibt eine Menge Leute, die an Apples Abkehr von Intel-Prozessoren für seine Computer beteiligt sind. Und Apple gibt seine Bemühungen auf dem Weg ins Jahr 2022 sicher nicht auf. Allerdings hat das Unternehmen einen der führenden Köpfe in diesem Bereich verloren, und zwar an das Unternehmen, das Apple am meisten Konkurrenz machen will. Jeff Wilcox arbeitet jetzt für Intel Wie

Interview: Apple-Manager sprechen über das neue MacBook Pro und die Entwicklung eigener Chips

| 18:33 Uhr | 0 Kommentare

Als letztes Jahr die hauseigenen Apple Silicon SoCs (System on a Chip) angekündigt wurden, machte Apple deutlich wohin die Reise beim Mac geht. Die Umstellung auf die hauseigenen Chips soll etwa zwei Jahre in Anspruch nehmen. Mit den neuen 14 Zoll und 16 Zoll MacBook Pro Modellen ist Apple wieder einen weiten Schritt vorangekommen. Doch die Reise ist noch lange nicht zu Ende, w

Spotify: Neue Beta für macOS jetzt auch für M1-Macs optimiert

| 20:11 Uhr | 0 Kommentare

Fast acht Monate nach dem Release der ersten M1-Macs hat Spotify offiziell eine Beta-Version seiner Mac-App veröffentlicht, die für Apple Silicon optimiert ist. Das bedeutet, dass Spotify für Mac nun nativ auf den M1-Macs läuft, ohne Apples Rosetta 2 Übersetzungstechnologie zu benötigen. Spotify-Beta für M1-Macs Spotify-Nutzer warten schon länger auf eine M1-Version der Musik-

Intel-Marktanteil könnte wegen Apple Silicon im nächsten Jahr auf neues Tief fallen

| 11:27 Uhr | 3 Kommentare

Der Prozessor-Marktanteil von Intel könnte im nächsten Jahr auf einen neuen Tiefstand fallen, was zum großen Teil auf die Entscheidung von Apple zurückzuführen ist, in seinen Mac-Computern keine Intel-Prozessoren mehr zu verwenden, sondern stattdessen Apple Silicon einzusetzen. Intel verliert Marktanteile Apple kündigte letztes Jahr an, dass das Unternehmen in einem zweijährig

Apple: Keine Pläne für eine Verschmelzung von Mac und iPad

| 19:11 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat Anfang dieser Woche neue 11 und 12,9 Zoll iPad Pro-Modelle mit wenigen äußeren Änderungen vorgestellt. Dafür gab es mit der Einführung des M1-Chips für das iPad eine leistungsstarke Neuerung, die das Tablet in eine ganz neue Kategorie heben könnte. Das schürt erneut die Befürchtung von Mac-Fans, dass sich macOS immer mehr dem iPad annähern könnte. Apples Marketing-Che

M1 MacBook Pro schlägt extrem leistungsstarken PC im Fotobearbeitungstest

| 7:11 Uhr | 6 Kommentare

Die M1-Macs haben sich bereits in mehreren Tests als sehr beeindruckend erwiesen, auch wenn Intel noch versucht die eine oder andere Lücke zu finden. Heute haben wir wieder einen praxisnahen Benchmark für euch, der zeigt, wie gut Apples neue Mac-Generation gegenüber der x86-Konkurrenz abschneidet. Fotocredit: Apple Ein Profi-Fotograf testet das M1 MacBook Pro Im Zuge eines Test

Apple Silicon: So vergleicht Intel seine Prozessoren mit dem M1-Chip

| 20:33 Uhr | 4 Kommentare

Die ersten M1-Macs sind seit fast drei Monaten in freier Wildbahn, und bei Intel macht sich die Angst breit. Das Unternehmen hat diese Woche eine detaillierte Diashow von Benchmark-Ergebnissen mit PCWorld  geteilt, um zu zeigen, dass es Möglichkeiten gibt, die Zahlen so auszulegen, dass Intel doch noch einen Vorsprung auf Apple hat. Fotocredit: Intel / PCWorld Benchmarks sollen

Mac mini: Test zeigt beeindruckende Energieeffizienz des M1-Chips

| 8:33 Uhr | 0 Kommentare

Apple listet auf seiner Support-Seite den Stromverbrauch und die Wärmeabstrahlung (BTU) aller Mac mini Modelle auf. Nun hat sich John Gruber die Werte genauer angeschaut und stellt bei der Gelegenheit fest, wie beeindruckend der M1-Chip im Vergleich zu seinen Intel-Vorgängern ist. Fotocredit: Apple Stromverbrauch und Wärmeabstrahlung beim Mac mini John Gruber hat die Werte aus

Apple Silicon: Neues Patreon-Projekt will Linux auf M1-Macs bringen

| 16:17 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat vor kurzem seine ersten Macs mit ARM-Prozessoren vorgestellt, und obwohl sie eine beeindruckende Leistung bieten, können Nutzer weder Windows noch Linux nativ auf diesen Rechnern ausführen – zumindest vorerst. Der bekannte Entwickler Hector Martin kündigte eine Patreon-Kampagne an, die ihm helfen soll, Linux auf Apple Silicon Macs zu bringen. Fotocredit: Apple L

  • 1
  • 2
»

iPhone 14 (Pro) bestellen

iPhone 14 (Pro) bei der Telekom
iPhone 14 (Pro) bei Vodafone
iPhone 14 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 14 bestellen