apple tv 4k

tvOS 12: Apple aktualisiert iTunes Filme mit Dolby Atmos Support

| 19:55 Uhr | 0 Kommentare

Das Apple TV 4K wird mit tvOS 12 die Möglichkeit bieten, neben Dolby Vision, auch Dolby Atmos Filme abzuspielen. In der Beta-Version war das Feature bisher jedoch nur eingeschränkt nutzbar. Jetzt, da Apple tvOS 12 für die nahende Veröffentlichung fit macht, werden mehrere Titel im iTunes Store für die immersive Audiofunktion aktualisiert. Kostenlose Updates im iTunes Store App

Apple TV 4K: tvOS 12 kommt mit Dolby Atmos-Unterstützung – kostenlose Updates für Filme

| 22:27 Uhr | 2 Kommentare

Die WWDC 2018 stand ganz im Zeichen der Software und so hatten die Betriebssysteme die komplette Aufmerksamkeit der Zuschauer. Natürlich durfte da auch nicht Apples TV-Plattform tvOS fehlen. So wird Apple dem aktuellen Apple TV 4K mit tvOS 12 die Möglichkeit geben, neben Dolby Vision, auch die Dolby Atmos-Technologie zu verwenden. Weiterhin gibt es mehr Live TV-Inhalte und neue

Amazon Prime Video: Apple TV App erscheint angeblich frühestens Ende Oktober

| 14:27 Uhr | 4 Kommentare

Im Rahmen der World Wide Developers Conference gab Apple im Juni bekannt, dass die Amazon Prime Video App im Laufe des Jahres auch den Sprung auf das Apple TV schaffen wird. Nun gibt es Hinweise, dass wir uns jedoch noch mindestens bis Ende Oktober gedulden müssen. Keine Prime Video App vor dem neuen Fire TV 4K Apple und Amazon haben keinen genauen Zeitpunkt genannt, ab dem die

Apple TV 4K Teardown zeigt 3 GB RAM und austauschbaren Lüfter

| 20:47 Uhr | 0 Kommentare

Wenn es um neue Hardware geht, zögert iFixit nicht lange und greift zum Werkzeug für eine professionelle Demontage. Dieses Mal liegt das neue Apple TV 4K auf dem Operationstisch. Ein frischer Wind im Apple TV Ein 64-Bit-A10X-Fusion-Chip für das neue Apple TV war bereits sicher. Wieviel RAM Apple dem hochauflösenden Fernsehvergnügen gönnen wird, war jedoch noch nicht bekannt. S

Apple TV: Siri Remote wird billiger und erhält eine neue Menu-Taste

| 7:23 Uhr | 0 Kommentare

Eher unauffällig hat Apple im Zuge der neuen 4K-Version des Apple TVs der Siri Remote einen neuen Anstrich gegönnt. Dabei hält sich der Anstrich jedoch sehr in Grenzen. Die einzige Änderung, die derzeit auffällt, ist der hervorgehobene Menu-Button, der nun einen weißen Kreis besitzt. Der neue Verkaufspreis von 69 Euro ist jedoch schon auffälliger. Siri Remote wird billiger Abg

Apple stellt das Apple TV 4K vor

| 21:33 Uhr | 1 Kommentar

Auf der heutigen Keynote hatte Apple einiges zu bieten. Neben der heiß ersehnten neuen iPhone-Generation wäre beinahe das Apple TV untergegangen. Dabei kann sich das Update besonders bei 4K TV-Besitzern sehen lassen. 4K-Auflösung, HDR-Bild und ein deutlich schnellerer Prozessor gibt es ab dem 22. September. Die Vorbestellungen starten am 15. September. Das Apple TV 4K Die vier