AR-Brille

Bloomberg: Apple überdenkt Pläne für AR/VR-Headset – Gaming-Brille macht 2022 den Start

| 16:41 Uhr | 1 Kommentar

Über Apples Ambitionen im Bereich der Augmented-Reality-Hardware wurde in den letzten Monaten viel Wirbel gemacht, mit widersprüchlichen Berichten über Apples Arbeit an einem AR/VR-Headset für Spiele und einem eleganteren AR-Brillenprodukt. Heute veröffentlichte Bloombergs Mark Gurman einen umfassenden Überblick über eine Dual Device-Strategie, die bei Apple intern durchaus hei

Apple wollte angeblich den AR-Display-Hersteller Plessey kaufen

| 19:21 Uhr | 0 Kommentare

Apples AR-Brille ist nun schon seit einigen Jahren Dauergast in der Gerüchteküche. Nachdem es in den letzten Monaten etwas ruhiger rund um das Thema geworden war, gibt es nun Nachschub von The Information. So soll Apple angeblich Interesse an dem AR-Display-Hersteller Plessey gehabt haben, der letztendlich eine Zusammenarbeit mit Facebook zusagte. Facebook kommt Apple zuvor Es

Facebook arbeitet angeblich an einer AR-Brille – Release „zwischen 2023 und 2025“

| 21:44 Uhr | 0 Kommentare

Während die Gerüchteküche eine AR-Brille von Apple kaum erwarten kann, macht sich mit Facebook der nächste Kandidat bemerkbar, der die erweiterte Realität erobern will. So berichtet CNBC von einem Projekt mit dem Codenamen „Orion“, bei dem Facebook in Kooperation mit Luxottica eine AR-Brille entwickelt. Mark Zuckerberg will eine AR-Brille Facebook arbeitet seit einigen Jahren

Apple Glasses: Patentanmeldung zeigt ein Mixed-Reality-Headset

| 19:32 Uhr | 0 Kommentare

Dass Apple eine Augmented-Reality-Brille in Erwägung zieht, ist ein offenes Geheimnis. Nun gibt es dank einer Patentanmeldung neue Einblicke in eine mögliche Entwicklung des Mixed-Reality-Headsets, das neben der Umgebung und Position auch den Gesichtsausdruck erfassen soll. Mixed-Reality mit Umgebungs- und Gesichtsscan Seit mehreren Jahren hält sich in der Gerüchteküche die Vo

Apple Glasses: Revolutioniert Apple 2021 die AR-Welt?

| 15:05 Uhr | 1 Kommentar

Es wird nun schon länger vermutet, dass Apple an einer neuen Augmented Reality (AR)-Brille arbeitet. Diese soll die Möglichkeiten von AR-Apps deutlich verbessern und neue Konzepte schaffen. Wann ein solches Gerät sein Debüt geben wird, weiß jedoch keiner. Somit laufen derzeit die Analysten warm und geben ihre Einschätzungen preis. Laut Gene Munster von Loup Ventures werden wir

iOS 11.3: Versteckter Code könnte auf AR-Brille verweisen

| 21:17 Uhr | 0 Kommentare

Mit einer neuen iOS-Version stehen auch immer die Chancen gut, dass findige Entwickler geheime Informationen aus den zugehörigen Code-Zeilen entlocken. iOS 11.3 hält zumindest einen Hinweis parat, der uns zum Spekulieren verlockt. So könnte eine Passage des Quellcodes auf eine neue AR-Technik hinweisen. Womöglich sehen wir hier den ersten zarten Hinweis auf Apples neue AR-Brill

Apple AR-Brille: Gehäuse-Lieferant ist an Entwicklung beteiligt

| 8:22 Uhr | 0 Kommentare

In den letzten Jahren hat Tim Cook mehrfach bestätigt, dass Augmented Reality (AR) ein sehr spannendes Thema sei. In diesem Zusammenhang hatte es auch öfters eine AR-Brille von Apple in die Gerüchteküche geschafft. Um diese wurde es in den letzten Monaten jedoch auffällig ruhig. Nun gibt es wieder ein Lebenszeichen. So berichtet Nikkei Asian Review von einem taiwanesischen Unte

Foxconn-Insider spricht über das iPhone 8, AR-Brille, Siri-Lautsprecher, E-Ink-Tastatur und mehr

| 21:11 Uhr | 0 Kommentare

Kurz vor der WWDC ist ein interessanter Thread auf Reddit aufgetaucht. So meldet sich in dem Forum ein angeblicher Foxconn-Insider, der einige Details verrät. Mit dabei ist das iPhone 8, die Siri-Speaker, eine E-Ink-Tastatur und eine AR-Brille. Die Gerüchteküche wird aufgefüllt Wie immer sollten vorzeitige Informationen zu neuen Apple-Produkten mit Vorsicht genossen werden, ge

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen