box

Zahlreiche Unternehmen vom Box-Datenleck betroffen 

| 17:54 Uhr | 0 Kommentare

Apple speichert einige Firmendaten auf dem Cloudspeicher des Anbieters Box. Wie TechCrunch berichtet, gab es nun ein großes Datenleck bei dem Dienst, wobei zwar viele Daten einsehbar waren, Apple jedoch relativ glimpflich davongekommen ist. Datenleck über Link-Freigabe „Hunderttausende von Dokumenten und Terabytes an Daten“ sollen einsehbar gewesen sein, heißt es in einem Beri

BOX: 50GB kostenloser Cloud-Speicher für iPhone und iPad

| 13:44 Uhr | 7 Kommentare

iCloud bietet iOS-Anwendern viele nützliche Funktionen. iTunes in der Cloud, Backup in der Cloud, Dokumente in der Cloud und viele weitere Funktionen stehen auf der iCloud-Featureliste. Einen Bereich bedient Apple allerdings nicht. Die Rede ist vom Speichern x-beliebiger Dateien in einem iCloud-Verzeichnis. Diese Lücke schießen wir seit Jahren mit Dropbox. Dropbox bietet seinen

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen