cork

Cook besucht Irland und feiert Campus-Erweiterung in Cork

| 20:44 Uhr | 0 Kommentare

Apple CEO Tim Cook ist in Irland angekommen, dem jüngsten Ziel seiner Europa-Reise, die Stationen in Italien und den Niederlanden umfasst. Das Highlight seines Besuchs war definitiv die offizielle Bekanntgabe einer Erweiterung der Hollyhill-Anlage, die neue Arbeitsplätze in Irland schaffen soll. Tim Cooks Europa-Tournee Mit Irland stand für den Apple-CEO ein besonderer Besuch

Fotos: Apple Fabrik in Cork (Irland)

| 13:15 Uhr | 1 Kommentar

Apple hat Journalisten in sein europäisches Hauptquartier im irischen Cork eingeladen. Dort erfolgt die Endmontage von iMacs, die für den europäischen Markt bestimmt sind. Außerdem ist Cork der Sitz von Vertrieb und Kundensupport in mehreren Regionen. Wie die Onlinezeitung Irish Examiner berichtet, hat Apple seine Niederlassung in Cork schon im Jahr 1980 gegründet mit anfangs