cupertino

Apple überarbeitet Pläne für Raumschiff-Projekt

| 15:58 Uhr | 2 Kommentare

Anfang dieses Monats haben wir bereits über das Apple Raumschiff-Projekt berichtet. Die Arbeiten Am Apple Campus 2 sollen hinter dem Zeitplan liegen und 2 Milliarden Dollar mehr verschlingen, als ursprünglich gedacht. Es hieß, Apple wolle sich nach Möglichkeiten umgucken, wie man die Kosten senken kann. Nun hat der Hersteller aus Cupertino überarbeitete Pläne bei der Stadt ein

Neue Fotos zum Apple Campus 2

| 17:47 Uhr | 0 Kommentare

Seit längerem ist bekannt, dass Apple ein Grundstück von HP in der jetzigen Nachbarschaft zum Apple Campus in Cupertino gekauft hat. Auf diesem sogenannten Campus 2 soll ein raumschiffartiges Gebäude entstehen, welches 12.000 Apple Mitarbeiter beherbergen wird. Den Kollegen von 9to5Mac wurden nun Skizzen zugespielt, die das zukünftige Raumschiffprojekt illustrieren. Die Render

Apple baut neue Cafeteria in Cupertino: Sicherheit soll erhöht werden

| 12:44 Uhr | 0 Kommentare

Wie San Jose Mercury News berichtet, hat Apple seitens der Stadt Cupertino eine Baugenehmigung für eine neue Cafeteria erhalten. Die neue Cafeteria soll wenige Straßenzüge vom Apple Campus entfernt liegen und 21,500 Quadrat-Fuß bzw. ca. 2000qm groß sein. Die neue Einrichtung ist so geplant, dass Mitarbeiter in der unmittelbaren Apple Campus-Umgebung in einer privaten Atmosphäre

Fotos aus dem Apple Hauptquartier

| 19:45 Uhr | 1 Kommentar

Der Apple Campus in Cupertino ist zweifelsfrei die Ideenschmiede für Produkte wie das iPhone, iPad, MacBook Air und zahlreiche weitere Gerätschaften von Apple. Nur ausgewählte und privilegierte Personen sind bisher als Besucher in die Tiefen des Apple Hauptquartiers vorgedrungen. Die Kollegen von AppleGazette haben sich im Internet ein wenig umgeblickt und mehr als 30 Fotos vom

Apple zeigt neue Renderings zum kommenden Campus

| 15:28 Uhr | 0 Kommentare

Vor einigen Monaten wurde bekannt, dass Apple in Cupertino seinen Campus deutlich erweitern möchte. Erste Bilder und Pläne tauchten auf, wie die zukünftige Gestaltung aussehen könnte. Nun zeigt die Webseite der Stadt Cupertino aktualisierte Pläne und Renderings, die Apple zur Verfügung gestellt hat. Am eigentlichen Charakter des neuen Bürokomplexes hat sich nicht viel verändert

Apple plant offenbar Apple Campus 3 in Cupertino

| 8:33 Uhr | 1 Kommentar

Apple, als ein auf die Zukunft ausgerichtetes Unternehmen mit beeindruckenden Perspektiven, braucht selbstverständlich viel Raum, um seine Projekte zu entwickeln. Und was bietet sich zu diesem Zwecke besser an, als ein imposantes Bauwerk, was schon nach kurzer Zeit den Beinamen „Spaceship“ (Raumschiff) erhielt. Die Rede ist vom kürzlich vorgestellten Apple Campus,

Details zum neuen Apple Spaceship Campus

| 15:47 Uhr | 3 Kommentare

Mitte des Jahres veröffentlichte Apple Pläne für die Erweiterung des Apple Campus in Cupertino. Apple CEO Steve Jobs erklärte dem Stadtrat von Cupertino, was mit dem gekauften HP Grundstück in der Nachbarschaft des jetzige Apple Campus passieren solle. Apples Plan sieht es vor, auf dem ehemaligen HP Grundstück bis zum Jahr 2015 ein neues Gebäude zu erreichten, welches wie ein g

Apple City wird von Norman Foster gestaltet

| 7:59 Uhr | 0 Kommentare

Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass sich Apple in Cupertino weiter ausbreiten wird. Um weiter expandieren zu können, hatte das Unternehmen eine 40 Hektar große Fläche von HP gekauft. Als Kaufpreis werden 300 Millionen US Dollar gehandelt. Der Apple Campus wächst und wachst und so stellt sich die Frage, wie der neue Campus gestaltet und mit dem jetzigen Campus verbunden wird.

Apple kauft HP Campus in Cupertino für 300 Millionen Dollar

| 9:09 Uhr | 1 Kommentar

Wenn das so weiter geht, gehört Apple bald die halbe Stadt. Glaubt man dem Bericht der San Jose Mercury News, so hat Apple ein weiteres Grundstück in Cupertino gekauft. Die 40 Hektar große Fläche, die bis vor Kurzem noch HP gehörte, soll für 300 Millionen US Dollar den Besitzer gewechselt haben und Apple mehr Platz und somit Expansionsmöglichkeiten bieten. Bereits im Jahr 2006

«