epic

Epic sucht Verbündete gegen Apple

| 14:41 Uhr | 2 Kommentare

Epic und Apple/Google befinden sich in einem ziemlich hitzigen Kampf. Es geht ums liebe Geld und Epic ist der Auffassung, dass die 30 Prozent Abgabe im App Store und Google Play Store deutlich zu hoch ist. In den letzen Tagen ist das Ganze eskaliert. Epic hat gegen die App Store und Play Store Richtlinien verstoßen und Fortnite wurde aus beiden Stores geschmissen. Ende des Mona

Apple Statement zum Streit mit Epic

| 8:59 Uhr | 2 Kommentare

Den Streit zwischen Epic auf der einen und Apple und Google auf der anderen Seite werden viele unserer Leser in den letzten Tagen mitbekommen haben. Epic hatte letzte Woche eine Alternative Bezahlmöglichkeit in Fortnite implementiert und so gegen die Richtlinien des App Stores und des Google Play Stores verstoßen. Daraufhin flog Fortnite zunächst aus dem App Store und kurze Zei

Streit um Fortnite: Epic CEO Tim Sweeney will „Grundfreiheiten für alle Verbraucher und Entwickler“

| 11:45 Uhr | 3 Kommentare

Tim Sweeney, CEO von Epic Games, hat auf seinem persönlichen Twitter-Account eine Reihe von öffentlichen Kommentaren zu dem Rechtsstreit veröffentlicht, den der Fortnite-Erfinder mit Apple eingeleitet hat. In dem vierteiligen Thread erklärt Sweeney, dass es bei dem Kampf nicht um Geld gehe. Vielmehr behauptet er, dass Epic für die Grundfreiheiten aller Konsumenten und Entwickle

Infinity Blade 3: Epic zeigt ersten Trailer

| 22:28 Uhr | 1 Kommentar

Schon mehrfach kooperierten Apple und Epic Games im Rahmen einer Keynote, um die Grafikleistung eines neuen iOS-Gerätes zu demonstrieren. Am gestrigen Abend war es wieder der Fall. Epic erhielt wenige Minuten „Redezeit“, um auf den neuen Spieletitel „Infinity Blade 3“ einzugehen. Nachdem das iPhone 5C gestern als erste Neuerung präsentiert wurde, ging P

Infinity Blade 3 ist in der Entwicklung

| 8:00 Uhr | 2 Kommentare

Mit Infinity Blade 1 und Infinity Blade 2 hat Epic gezeigt, welche Grafikleistung aus iOS-Geräten heraus zu holen ist. Nicht ohne Grund räumte Apple den Entwicklern Zeit auf einer Apple Keynote ein. Die Leistung der bevorstehenden Chips sollte demonstriert werden. Wenn zwei erfolgreiche Titel einer Spieleserie bereits auf den Markt gebracht wurden, warum dann nicht auch Nummer

Infinity Blade Dungeons: Epic stellt Entwicklung offiziell ein

| 17:44 Uhr | 3 Kommentare

Immer wieder gibt Apple ausgewählten Entwicklern auf Keynotes die Möglichkeit, bestimmte Spiele erstmals der Weltöffentlichkeit vorzustellen. Auf diese Art und Weise erhalten Entwickler eine enorme Aufmerksamkeit zahlreiche iPhone, iPod touch und iPad-Besitzer und auf der anderen Seite kann Apple so demonstrieren, welche Möglichkeiten ihre Geräte bieten. Vielleicht erinnert ih

Infinity Blade 2 für iPhone und iPad erschienen: überzeugende Grafik

| 7:59 Uhr | 0 Kommentare

Erstmals auf der Let´s talk iPhone Keynote im Oktober von den Epic-Verantwortlichen vorgestellt und angespielt, sollte Infinity Blade 2 am 01. Dezember 2011 erscheinen. Kaum zeigte die Turmuhr in der Nacht zu heute 00:00 Uhr schlug Infinity Blade 2 (5,49 Euro) im App Store als Universal-App für iPhone, iPod touch und iPad auf. Bereits mit Teil 1 des Spiels haben die Entwickler

Infinity Blade für iPhone – Trailer

| 13:18 Uhr | 1 Kommentar

Epic Games begeisterte Anfang September auf dem Apple Special Music Event mit dem Spiel Project Sword nicht nur die anwesenden Journalisten, sondern auch Spiele-Fans daheim zeigten sich begeistert, welche Grafikleistung auf dem iPhone möglich ist. Kaum hat Epic den finalen Namen mit Infinity Blade für das Spiel bekannt gegeben, folgt auch schon der passende Trailer. Das Video

Infinity Blade – ehem. Project Sword (Epic Citadel) soll noch in 2010 erscheinen

| 7:48 Uhr | 0 Kommentare

Vor nicht allzu langer Zeit, genauer gesagt auf dem Apple Special Event am 1. September 2010, wurde bekannt, dass Epic an einer iOS-Umsetzung der Unreal Engine arbeitet. Dabei wurde auch direkt ein konkretes Projekt vorgestellt und als Testversion in den App Store gestellt* (kostenlos), welches von den Entwicklern den Codenamen Project Sword erhielt. Dieses befindet sich bei Ch

Epic bringt Unreal Engine 3 auf das iPhone und den iPod touch

| 17:21 Uhr | 0 Kommentare

Nach eigenen Angaben will Epic die Unreal Engine 3 auf das iPhone bzw. den iPod touch portieren. Wie die Entwickler gegenüber den Kollegen von AnandTech angaben, wird OpenGL|ES 2.0 zwingende Voraussetzung dafür sein. Aus diesem Grund kommt derzeit nur das iPhone 3GS und der iPod touch 3Gen. für die Umsetzung in Frage, frühere Versionen des iPhone oder des iPod touch sind zu lei

«

iPhone 13 (Pro) bestellen

iPhone 13 (Pro) bei der Telekom
iPhone 13 (Pro) bei Vodafone
iPhone 13 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 13 bestellen