flurry

Fitness-Apps im Aufwind, der Wearable-Markt wird boomen

| 7:32 Uhr | 0 Kommentare

Im vergangenen Jahr war die Kategorie der Gesundheits- und Fitnessapps noch eher schwach am allgemeinen Zuwachs in der App-Nutzung beteiligt: Während die App-Industrie im Durchschnitt um 115 Prozent zulegte, stieg die Nutzung der Fitness-Apps nur um 49 Prozent. Dieses Verhältnis hat sich 2014 geändert. Das Statistikunternehmen Flurry konnte in der ersten Jahreshälfte bei den iO

Anwender setzen verstärkt auf Apps

| 22:32 Uhr | 0 Kommentare

Die Marktforscher von Flurry haben ihre aktuellen Statistiken zur App-Nutzung aus den Monaten Januar und März 2014 mit einer Studie von KPCB’s Partner und Mary Meeker aus dem Mai 2013 verglichen und sind zu dem Schluss gekommen, dass sich die Zahl der „Smartphonesüchtigen“ beziehungsweise die individuelle Häufigkeit der App-Nutzung im zurückliegenden Jahr gravierend erhöht hat.

iPhone und iPad: Aktivierungen steigen an Weihnachten um das 2,3-fache

| 11:56 Uhr | 1 Kommentar

Zu Weihnachten ist die Zahl der registrierten Aktivierungen aller Apple-Geräte um den Faktor 2,3 angestiegen. Dies gab eine Marktstudie von Flurry bekannt. Konkurrent Samsung lag knapp darunter und brachte es auf das 1,9-fache. Die Zahlen Samsungs und Apples hören sich zwar gut an, aber im Vergleich zum Spitzenreiter Amazon war es eher wenig. Offensichtlich hat Amazon verlocke

Unter iOS-Nutzern ist das iPad besonders bei Tierbesitzern, Geschäftsleuten und Müttern beliebt

| 12:39 Uhr | 0 Kommentare

Was wäre die Menschheit ohne die Marktforschung! – Eine aktuelle Studie von Flurry untersuchte das Verhalten von insgesamt 44.295 iOS-Nutzern und hat anhand einer illustren Liste von Personengruppen die jeweiligen Vorlieben unter iPad- beziehungsweise iPhone-Besitzern veranschaulicht. Die Experten von Flurry haben herausgefunden, dass sich unter iOS-Nutzern das iPad – mit 70 Pr

iPhone-Nutzer zahlen durchschnittlich 19 Cent pro App-Download, Android-User nur 6 Cent

| 21:55 Uhr | 6 Kommentare

Ein iPhone-Nutzer gibt im Schnitt 19 US-Cent pro App aus. Im Unterschied dazu nehmen sich die Einnahmen pro Android-Nutzer bescheiden aus: Lediglich sechs Cent bezahlen Android-Kunden pro durchschnittlichem Download. Damit ist der Verkauf von iOS-Software insgesamt statistisch um das Dreifache profitabler als bei Android. Die aktuellen Daten stammen aus einer statistischen Erh

iOS bei Entwicklern deutlich beliebter als Android

| 9:11 Uhr | 0 Kommentare

Schon öfters war in der Vergangenheit zu lesen, dass die iOS-Plattform beliebter ist, als Android. Zuletzt haben wir im März über dieses Thema berichtet und anhand eines Beispiels (Download von AirDisplay über die verschiedenen App Stores) gezeigt, dass der iOS App Store für Entwickler lukrativer ist als alle anderen App Stores. Die Analysten von Flurry haben sich erneut mit d

App-Umsatz: iTunes App Store vor Amazon App Store vor Google Play

| 9:11 Uhr | 2 Kommentare

Im März 2008 vorgestellt, hat Apple seinen App Store im Juli 2008 mit ca. 500 Apps eröffnet. Mittlerweile dürften knapp 600.000 Apps im iOS App Store vertreten sein. Über 200.000 Apps sind native Applikationen für das iPad. Die Downloadzahlen im iOS App Store haben erst vor wenigen Wochen die 25 Milliarden durchbrochen. Im Vergleich dazu hat Google im Dezember 2011 bekannt gege

iPhone 11 / 11 Pro bestellen

Hier informieren

iPhone 11 / 11 Pro bei der Telekom
iPhone 11 / 11 Pro bei Vodafone
iPhone 11 / 11 Pro bei o2

JETZT: iPhone 11 bestellen