grafik

Mac Pro: OS X 10.9.4 behebt Grafikprobleme

| 10:44 Uhr | 0 Kommentare

Ein paar Tage ist es bereits her, dass Apple die finale Version von OS X 10.9.4 für seine Mac-Familie zum Download freigegeben hat. In den Release-Notes nennt Apple drei Verbesserungen (Korrigiert ein Problem bei bekannten WiFi-Netzen; Verbessert die Zuverlässigkeit beim Beenden des Ruhezustands sowie Safari 7.0.5) Doch dies sind nicht die einzigen Verbesserungen, die OS X Mav

Mac Pro: vereinzelte Anwender klagen unter OS X 10.9.3 über Kompatibilitätsprobleme

| 17:55 Uhr | 0 Kommentare

Exakt vor einer Woche hat Apple OS X 10.9.3 zum Download für jedermann freigegeben. Das dritte große Mavericks Update erweitert die Unterstützung von 4K-Displays und hält zudem weitere kleinere Verbesserungen parat. In einem separaten Support Dokument geht Apple etwas intensiver auf die 4K-Display-Unterstützung ein. Während OS X 10.9.3 auf der einen Seite verschiedene Verbesse

Infografik: Die Evolution des iPhones

| 11:30 Uhr | 2 Kommentare

Die Kollegen von Techi haben sich die Mühe gemacht und eine interessante Infografik zum iPhone veröffentlicht. Die wichtigsten Infos und Stationen der letzten Jahre sind festgehalten. 2007 kam das iPhone (auch iPhone 2G genannt) mit iPhone OS 1.0 auf den Markt. Am ersten Wochenende verkaufte Apple 700.000 Einheiten. Ein Jahr später folgte das iPhone 3G zusammen mit iPhone OS 2

Grafikeinheit beim neuen Mac Pro 2013 aufrüstbar?

| 21:33 Uhr | 1 Kommentar

Zwar hat Apple den neuen Mac Pro bereits im Juni dieses Jahres erstmals gezeigt, bis er allerdings in Kundenhände gelangt, wird es noch bis Dezember dauern. Während der Keynote am vergangenen Dienstag hat Apple sein neues Flaggschiff erneut thematisiert und weitere Details zur Leistung, Verfügbarkeit, Preis etc. genannt. Die letzten Geheimnisse dürften jedoch erst mit dem Verka

Grafik: Apple verkauft 356 Millionen iPhones in knapp 6 Jahren

| 17:27 Uhr | 2 Kommentare

Nach der Vorstellung des Original iPhone im Jahr 2007 wurde das Gerät zum Teil von der Konkurrenz belächelt. Mittlerweile hat sich das iPhone längst zum Umsatzbringer Nummer 1 und somit zum wichtigsten Produkt bei Apple entwickelt. Im Januar 2007 präsentiert, vergingen noch ein paar Monate bis zum 29. Juni 2007 als das Gerät in den USA in den Handel kam. Deutsche Kunden musste

iPhone Evolution: Teil 2

| 7:55 Uhr | 0 Kommentare

Bereits vor wenigen Tagen haben wir euch eine Grafik zur iPhone Evolution präsentiert. Am heutigen Tag legen wir nach und vergleichen die ersten sechs iPhone Generationen aus technischer Sicht, indem wir Daten zur Bildschirmgröße, Displayauflösung, zum Verkaufspreis in den USA, zur Prozessorgeschwindigkeit, Konnektivität, Kamerasystem, Navigation und zum verfügbaren Speicher be

Intel Haswell: neue Informationen zu den zukünftigen Mac-Prozessoren, deutlich mehr Grafikleistung

| 17:59 Uhr | 3 Kommentare

Intel wird im Laufe des Sommers die vierte Generation der Core-Prozessoren auf den Markt bringen. Diese hören auf den Namen Haswell, werden insbesondere eine deutlich höhere Grafikleistung an Bord haben und in den kommenden Macs landen. Derzeit setzt Intel bei den Ivy-Bridge Prozessoren auf Intel HD Graphics 4000 Grafikchips. Diese sind für viele Anwendungen sicherlich ausreic

Grafik: Abstände zwischen Apple Keynotes

| 8:22 Uhr | 0 Kommentare

Am Dienstag Abend gab Apple die Q2/2013 Quartalszahlen bekannt und machte während des Conference Calls ein paar interessante Aussagen zur Zukunft Apples. Einen Tag später gab der Hersteller aus Cupertino offiziell bekannt, dass die WWDC 2013 zwischen dem 10. und 14. Juni in San Francisco stattfinden wird. Cook gab während des Conference Calls an, dass erst im Herbst 2013 und im

Android ohne Wachstum in den USA, nur iPhone legt zu

| 14:46 Uhr | 0 Kommentare

Smartphone-Verkäufe in den USA bei AT&T und Verizton Wirelss zeigen, dass Android-Smartphones keinerlei Wachstum verzeichnen. Das einzige Wachstum in den USA kommt vom iPhone. Analyst Benedict Evans hat sich den Smartphone-Verkäufen in den USA in den letzten Jahren gewidmet. Android kann in den USA nicht wirklich zulegen, zumindest nicht bei den beiden großen Mobilfunkanbe

Grafik: Die 10 meist-verkauften Handys

| 6:22 Uhr | 9 Kommentare

Über 40 Jahre ist es mittlerweile her, dass mit einem Mobiltelefon das erste Telefonat geführt wurde. Am 03. April 1973 führte ein Motorola Mitarbeiter das erste Gespräch. Mittlerweile gibt es weltweit mehr als 6 Milliarden Mobilfunkkunden. Die Kollegen von Skipser haben die meist-verkauften Handys aller Zeiten zusammen getragen. Auf den ersten fünf Plätzen des Rankings liegt

»

iPhone 11 / 11 Pro bestellen

Hier informieren

iPhone 11 / 11 Pro bei der Telekom
iPhone 11 / 11 Pro bei Vodafone
iPhone 11 / 11 Pro bei o2

JETZT: iPhone 11 bestellen