homepod

AirPods 3 mit Geräuschunterdrückung und preiswerterer HomePod kommen 2020

| 17:55 Uhr | 0 Kommentare

Im Laufe des heutigen Tages haben wir euch bereits auf einen aktuellen Artikel von Bloomberg aufmerksam gemacht. Mit diesem formulieren die Kollegen ihre Erwartungen zu den bevorstehenden Apple Neuheiten. In erster Linie hatten wir uns dabei auf die neuen iPhones, neu Apple Watches und neue iPads konzentriert. Allerdings gibt es auch ein paar News zu neuen AirPods sowie einem n

HomePod angeblich mit 5 Prozent Marktanteil in den USA

| 8:33 Uhr | 0 Kommentare

Insgesamt 76 Millionen Smart Speaker sollen in den USA im Laufe des zweiten Quartals ihren Dienst verrichtet haben. Rund 5 Prozent sollen dabei auf den Apple HomePod entfallen. So geht es aus den jüngsten Zahlen der Marktforscher Consumer Intelligence Research Partners (CIRP) hervor. HomePod angeblich mit 5 Prozent Marktanteil in den USA Betrachtet man die Installationsbasis v

Apple gibt HomePod Software 12.4 zum Download frei: Support für Japan und Taiwan

| 20:15 Uhr | 0 Kommentare

Begleitend zu iOS 12.4, tvOS 12.4, watchOS 5.3 und macOS 10.14.6, die Apple am heutigen Abend ebenso freigegeben hat, hat der Hersteller aus Cupertino auch noch eine neue Software für den HomePod veröffentlicht. Ab sofort kann die HomePod Software 12.4 geladen werden. HomePod Software 12.4 ist da Am heutigen Abend hält Apple diverse Updates bereit. Ein Update kümmert sich unte

HomePod: iOS 13 Beta 4 zeigt Setup-Prozess des Multi-Nutzer-Supports

| 8:50 Uhr | 1 Kommentar

Diesen Herbst hat Apple wieder einige Neuerungen für die Updates der hauseigenen Betriebssysteme geplant. Besonders interessant ist hierbei die Multi-User-Unterstützung des HomePods, mit der Apples smarter Lautsprecher Anfragen dem passenden Nutzer zuordnen kann. iOS-Entwickler Steve Moser macht nun via Twitter darauf aufmerksam, dass wir in der aktuellen iOS-Beta bereits einen

HomePod: Apple kündigt Verkaufsstart in Japan für diesen Sommer an

| 20:14 Uhr | 0 Kommentare

Der HomePod ist bereits in einigen Märkten rund um den Globus erhältlich, nicht jedoch in Japan. Wie Apple nun verkündet, wird sich das nun ändern. So bringt Cupertino noch diesen Sommer den smarten Lautsprecher nach Japan, was die schwierige Marktposition etwas verbessern sollte. Ein neuer Markt für den HomePod Zunächst hatte man den Japan-Start des HomePod bereits für den Ja

„Hey Siri“: Apple-Werbespot „Bounce“ sorgt für verärgerte HomePod-Besitzer

| 19:15 Uhr | 0 Kommentare

Eigentlich wollte Apple im aktuellen AirPods-Werbespot „Bounce“ nur die neuen AirPods bewerben. Leider gab es jedoch auch eine Version des Spots, bei der am Anfang die „Hey Siri“-Funktion demonstriert wurde, ganz zum Unmut vieler HomePod-Besitzer, deren smarte Lautsprecher sich angesprochen fühlten. Werbespot ärgert HomePod-Nutzer Es ist nicht das erste Mal, dass ein Werbespot

Smartspeaker: Google und Amazon teilen sich den Markt auf

| 17:55 Uhr | 0 Kommentare

Der Smartspeaker-Zug nimmt in Europa immer mehr an Fahrt auf – doch Apple sitzt derzeit nicht im ICE. Wie die neusten Daten von International Data Corp. (IDC) zeigen, konnte der Markt zwar innerhalb des ersten Quartals 2019 um satte 58,1 Prozent zulegen, Apples HomePod ist hierfür jedoch nicht verantwortlich. Keine Chance für den HomePod Mit einem Absatz von 3,35 Million

Deutsche Radiosender lassen sich bereits über den HomePod und Apple Music abspielen

| 11:51 Uhr | 6 Kommentare

Zum Start in die neue Woche möchten wir euch auf eine Neuerung aufmerksam, wie wir eigentlich erst für die Freigabe von iOS 13 und HomePod Software 13 erwartet haben. Auch wenn die Funktionen noch nicht vollständig implementiert ist, lassen sich schon jetzt unter iOS 12 und HomePod Software 12 vereinzelte deutsche Radiosender auf dem HomePod und den iOS Geräten abspielen. iOS

iOS 13: HomePod-Setup erfordert das Scannen eines LED-Musters

| 14:45 Uhr | 0 Kommentare

Seit der Vorstellung von iOS 13 vor zwei Wochen haben wir euch bereits auf allerhand neue Funktionen aufmerksam gemacht, die das kommende iOS-Update mit sich bringen wird. Auch wenn bereits allerhand neue Funktionen entdeckt wurden, gibt es nach wie vor Änderungen, die erst jetzt entdeckt werden. So gibt es beispielsweise Anpassungen beim HomePod-Setup. HomePod-Setup ändert si

iOS 13: HomePod erkennt unterschiedliche Stimmen – AirPods können eingehende Nachrichten vorlesen

| 23:01 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat iOS 13 vorgestellt. Das kommende iOS-Update wird nicht nur Leistungsverbesserungen bringen (Apps starten bis zu doppelt so schnell), auch zahlreiche neue Funktionen werden an Bord sein. So kann der HomePod unterschiedliche Stimmen erkennen und die AirPods können eingehende Nachrichten vorlesen. HomePod erkennt unterschiedliche Stimmen  Im Großen und Ganzen haben wir

« »