iphone

Simyo bietet Apple iphone 3 GS 16GB für 699 Euro

| 6:11 Uhr | 0 Kommentare

Kurz vor Weihnachten versuchen die Mobilfunkbetreiber mit besonderen rabatten die Kunden zu sich zu locken. So auch Simyo. Der Mobilfunkbetreiber bietet ab sofort das iphone 3 GS 16GB für 699 Euro an, die 32GB Variante schlägt mit 799 Euro zu buche. Somit reduziert Simyo die Geräte um 100 Euro im Preis. Weiter gibt Simyo an: Offiziell frei für alle Netze (100% SIM- und Netlockf

Twitter bietet iphone optimierte Webseite

| 9:49 Uhr | 0 Kommentare

Der Micro-Blogging-Dienst Twitter hat seine Webseite für mobile Endgeräte, und somit auch für das iphone, optimiert. Surft man von seinen iphone nun auf der mobile.twitter.com so erhält man eine aufgeräumte und iphone optimierte Webseite. Die neue Seite enthält nahezu alle Möglichkeiten, die die normale Webseite auch bietet. Neben der Möglichkeit über die Homepage von Twitter

T-Mobile zweiter iphone Anbieter in den USA ?

| 12:07 Uhr | 0 Kommentare

Wie The Street berichtet, könnte neben AT&T zukünftig T-Mobile USA der zweite iphone Partner in den USA werden. Unter Verweis auf den Analysten Doug Reit kommt The Street zu dieser Aussage. Angeblich soll in 2010 der Exklusiv Vertrag zwischen Apple und AT&T auslaufen. Bisher galt Verizon als mögliche Alternative und somit als heißester Kandidat für die Partnerschaft mit

iphone und O2 – SIM Lock freies Apple iphone 3GS bereits ausverkauft

| 11:00 Uhr | 0 Kommentare

Kaum im Angebot und schon ausverkauft. Erst vor wenigen Tagen berichteten wir darüber das der deutsche Mobilfunkanbieter O2 das iphone 3GS aus ausgewählte Kunden verkauft. Bei den Geräten handelt es sich um ein freies iphone aus dem Ausland. Als Preis nennt O2 779,- Euro für das 16GB Modell. Bereits kurze Zeit nachdem O2 das Gerät anbietet meldet ein Pressesprecher von O2, dass

Apple iphone 3,1 mit PA Semi Chipsatz ?

| 10:28 Uhr | 0 Kommentare

Erst vor wenigen Stunden berichteten wir darüber, dass die Entwickler von Pandav in ihren Nutzungsstatisitken von November ein Gerät mit der Bezeichnung iphone 3,1 entdeckt haben. Das aktuelle iphone Modell trägt die Bezeichnung 2,1. Damit wiederholt sich ein Prozess, den wir vor ca. einem Jahr schon mal erleben durften. Damals begann Apple ebenfalls, deutlich vor der Veröffent

Apple iphone 3,1 – Hinweise auf das nächste iphone

| 4:44 Uhr | 0 Kommentare

Der Entwickler von Pandav, verantwortlich für das iphone App iBART, haben in ihren Nutzungsstatistiken im November ein iphone mit der Gerätebezechnung 3,1 festgestellt. Das aktuelle iphone 3GS Modell tägt die Geräte ID 2,1. Erste Hinweise auf das kommende iphone tauchten erstmals im März 2009 in dem damals veröffentlichten Firmware Update auf. So fanden Entwickler Gerätebezeich

Süd Korea verrückt nach dem iphone

| 16:09 Uhr | 0 Kommentare

Es zeichnete sich bereits in den letzten Tagen ab. Wie wir berichteten, war der Süd Koreanische Mobilfunkbetreiber KT bereits im Vorfeld sehr zuversichtlich, was den Start des iphones in Süd Korea angeht. Diesen Samstag war es nun endlich soweit. Vor den Stores des Mobilfunkbetreibers bildeten sich Schlangen von iphone verrückten Kunden, in der Hoffnung, gleich stolzer Besitze

das gesamte Spiegel Heft kommt auf das iphone und den ipod touch

| 8:00 Uhr | 0 Kommentare

Wie der Mediendienst Kress berichtet, will der Hamburger Spiegel Verlag seine Printausgabe auf das iphone bringen und zukünftig Nutzern von iphone nud ipod touch ermöglichen nicht nur einzelne Artikel zu lesen, sondern auf das ganze Heft zugreifen zu können. Interessenten können sich zukünftig für das Einzelheft oder für ein Abo entscheiden. Die jeweils aktuelle Ausgabe soll Sa

iphone User eher bereit Geld für digitale Inhalte auszugeben

| 17:46 Uhr | 0 Kommentare

In einer aktuellen Studie aus Großbritannien zeigt sich deutlich, das iphone Anwender auf der Insel im Vergleich zum Durchscnitt eher bereit sind, Geld für digitale Inhalte auszugeben. Wie Appleinsider.com anführt, gilt dies nicht nur vür Video- und Audioinhalte sondern für jeglichen digitalen Inhalt, wie z.B. digitale Zeitungen.DIe von Olswang und YouGov durchgeführte Studie z

Microsoft demonstriert Silverlight auf dem Apple iphone

| 9:48 Uhr | 0 Kommentare

Wer hätte das gedacht. Microsoft und Apple arbeiten derzeit bei der Umsetzung von Silverlight auf dem iphone intensiv zusammen. Dies hat jetzt Microsoft Manager Brian Goldfarb stolz verkündet. Bei einer Vorführung auf der PDC 2009 konnten Besucher das Videostraming eines H.264 Films auf dem iphone bestaunen.Apple will Videos auf dem mobilen Gerät per HTML 5 Video Tag einbinden.

« »