iphone

iOS 15 Beta: Kamera-App kann automatisch Linsenreflexionen in Fotos entfernen

| 6:45 Uhr | 0 Kommentare

Während Apple sich darauf vorbereitet, sein kommendes Betriebssystem iOS 15 im Herbst für Millionen von iPhone-Nutzern einzuführen, hat die neueste Beta-Version des Updates anscheinend die Aufnahme und Verarbeitung von Fotos unter bestimmten Lichtverhältnissen verbessert. Weniger Blendenflecke in Fotos Die Kamera-Hardware in iPhones spielt eine wichtige Rolle für die Qualität

Apple erklärt im Video: Fotos im Nachtmodus aufnehmen und bearbeiten

| 19:15 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat im hauseigenen YouTube-Kanal ein neues Video veröffentlicht, mit dem euch der iPhone-Hersteller das Fotografieren bei schlechten Lichtverhältnissen näher bringen möchte. Apple erklärt im Video: Fotos im Nachtmodus aufnehmen und bearbeiten Seit kurzem veröffentlicht Apple „Today at Apple“-Sessions auch auf YouTube. Nachdem euch neulich gezeigt wurde, wie ihr verschied

Apple warnt vor Lieferengpässen beim iPhone und iPad

| 17:01 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat am späten gestrigen Abend seine Q3/2021 Geschäftszahlen für die Monate April, Mai und Juni bekannt gegeben. Nach der Bekanntgabe der reinen Zahlen haben sich Apple Chef Tim Cook und Finanzchef Luca Maestri zu verschiedenen Themen geäußert. Unter anderem warnten die Verantwortlichen vor iPhone- und iPad-Lieferengpässen im laufenden September-Quartal. Apple warnt vor L

Apple registriert besonders viele iPhone-Switcher

| 13:55 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat gestern nicht nur die Q3/2021 Quartalszahlen für die Monate April bis Juni bekannt gegeben, sondern sich im Anschluss an die Bekanntgabe der reinen Zahlen den Fragen von Analysten und Journalisten gestellt. Im sogenannten Conference Call haben Apple CEO Tim Cook und Finanzchef die ein oder andere interessante Aussage getätigt. Unterm anderem ging es dabei um das iPhon

Mark Gurman: Mac mit Face ID in den kommenden Jahren

| 11:45 Uhr | 0 Kommentare

Auch wenn uns die aktuelle Pandemie zeigt, dass Face ID Grenzen hat, empfinden wir die Gesichtserkennung beim iPhone nach wie vor komfortabler als Touch ID. Die Face ID Technologie wird in den kommenden Jahren auch den Mac erreichen, so Apple-Insider Mark Gurman. Mark Gurman: Mac mit Face ID in den kommenden Jahren Seit wenigen Wochen veröffentlicht Mark Gurman zum Wochenende

Apple Zulieferer Corning verwendet Gorilla Glass DX und DX+ für Kameralinsen

| 19:36 Uhr | 0 Kommentare

Seit vielen Jahren setzt Apple beim Glas seiner Produkte auf Corning. Nun hat der Zulieferer ein neues (altes) Gorilla Glass für Kameralinsen vorgestellt. Zukünftig wird das Gorilla Glass DX und DX+ auch zum Schutz von Kameralinsen eingesetzt. Corning verwendet Gorilla Glass DX und DX+ für Kameralinsen Das Gorilla Glass DX und DX+ ist nicht gänzlich neu und wird bereits bei ve

Chrome 92 für iOS: Inkognitotabs können mit Face ID und Touch ID geschützt werden

| 12:14 Uhr | 0 Kommentare

Google hat seine Chrome-App für iOS-Geräte auf Version 92 aktualisiert und eine neue Funktion eingeführt, mit der iPhone- und iPad-Nutzer ihre Inkognitotabs mit Touch ID, Face ID oder einem Passcode schützen können. Ebenfalls neu sind die Möglichkeit Screenshots von ganzen Webseiten aufzunehmen, ein neues Design und eine Überarbeitung des Tab-Wechslers. Gesperrte Inkognitotabs

Apple: Pegasus-Spyware wird die „überwiegende Mehrheit“ der iPhone-Nutzer nicht beeinträchtigen

| 14:41 Uhr | 0 Kommentare

Amnesty International wirft autoritären Regierungen vor, das iPhone-Hacking-Tool Pegasus der NSO Group zu nutzen, um Journalisten und Menschenrechtsaktivisten unerlaubt auszuspionieren. Apples Leiter der Abteilung Security Engineering and Architecture verurteilt die Cyberattacken, betont aber zugleich, dass solche Angriffe „keine Bedrohung für die überwiegende Mehrheit

iPhone, iPad und Mac richtig reinigen: Apple warnt vor der Verwendung von Wasserstoffperoxid als Desinfektionsmittel

| 8:33 Uhr | 0 Kommentare

In einem kürzlich aktualisierten Support-Dokument weist Apple darauf hin, dass Kunden keine Reinigungsmittel verwenden sollten, die Wasserstoffperoxid enthalten, um Apple-Produkte zu desinfizieren, einschließlich iPhone, iPad, Mac, Apple Watch, AirPods und mehr. Allerdings bestätigt Apple, dass es in Ordnung ist, ein Wischtuch mit 75 Prozent Ethylalkohol zur Desinfektion von Pr

Ted Lasso: iPhone-Wallpaper machen Lust auf die zweite Staffel [Apple TV+]

| 21:28 Uhr | 0 Kommentare

Diesen Freitag startet endlich die lang erwartete zweite Staffel von Apples Erfolgsserie „Ted Lasso“. Apple feiert die neue Staffel mit speziellen „Today at Apple“-Sessions, Aufklebern in den Stores und einem Event auf dem blauen Teppich. Damit wir uns vor der Premiere schon mal Warmspielen können, hat 9to5Mac jetzt ein paar lustige neue Hintergrundbilde

« »