ibm

IBM hilft Unternehmen beim Umstieg auf den Mac

| 6:53 Uhr | 0 Kommentare

Im vergangenen Jahr kündigten Apple und IBM eine Kooperation an. Diese sieht es unter anderem vor, dass Apps für die Geschäftswelt entwickelt werden. Darüberhinaus bieten beide Geschäftspartner Apple Care für Unternehmen und zudem wollen sie die Lebensqualität für Senioren in Japan erhöhen. Auch Macs scheinen in Kürze auf den Schreibtischen von IBM-Mitarbeitern verstärkt zu fin

IBM kauft 200.000 Mac pro Jahr

| 18:33 Uhr | 3 Kommentare

Etwas mehr als ein Jahr ist es mittlerweile her, dass Apple und IBM eine weltweite Partnerschaft bei Enterprise Mobility eingegangen sind. Seitdem hast sich bereits einiges getan. Beide Unternehmen haben bereits zahlreiche MobileFirst for iOS Apps entwickelt. Zudem haben sich beide Unternehmen vorgenommen, die Lebensqualität von Senioren zu erhöhen. Nun werden weitere Inhalte d

Apple und IBM entwicklen App für Lehrer

| 18:14 Uhr | 0 Kommentare

Die Zusammenarbeit von Apple und IBM war in der Vergangenheit besonders im Business-Bereich sehr erfolgreich. So beinhaltete die Kooperation unter anderem spezielle App-Lösungen, die auf die Bedürfnisse von Banken, Fluglinien, Einzelhändlern oder auch Krankenhäuser zugeschnitten waren. Nun zieht es die beiden Partner wieder auf die Schulbank zurück. So berichtet Coppell Gazette

IBM bietet Macs jetzt auch für eigene Mitarbeiter an

| 13:50 Uhr | 0 Kommentare

Nach einer  Kooperation zwischen Apple und IBM, um mehr iOS-Geräte und Apps an Firmenkunden von IBM zu verkaufen, hat IBM in einem internen Schreiben am Donnerstag angekündigt, zukünftig auch den eigenen Angestellten Apples Hard- und Software anzubieten. Zum ersten Mal werden damit bei IBM bald Macs zum Einsatz kommen. Deal wird über Twitter geleakt: 35.000 neue Macs bis

Apple, IBM und Japan Post Group wollen Lebensqualität von Senioren erhöhen

| 16:45 Uhr | 0 Kommentare

Kurz vor dem morgigen Feiertag meldet sich Apple noch einmal per Pressemitteilung zu Wort. Bereits im vergangenen Jahr haben Apple und IBM eine Partnerschaft geschlossen. Diese trägt nun weitere Früchte und gemeinsam mit der Japan Post Group wollen Apple und IBM die Lebensqualität von Senioren erhöhen. Apple, IBM und Japan Post Group kooperieren Die jüngste Initiative basiert

Apple & IBM: Datenanalyse für HealthKit und ResearchKit vorgestellt

| 16:55 Uhr | 0 Kommentare

Apple und IBM haben im vergangenen Jahr eine Kooperation bekannt gegeben. Unter anderem hat man die Entwicklung verschiedener Business-Apps beschlossen. In den letzten Wochen und Monaten wurden bereits erste MobileFirst Apps freigegeben. Zuletzt haben wir uns Anfang dieses Monats zu Wort gemeldet und euch verschiedene Apps zur Patientenbetreuung in Krankenhäusern vorgestellt.

Apple + IBM: 8 neue Unternehmens-Apps vorgestellt (u.a. zur Patientenbetreuung in Krankenhäusern)

| 14:44 Uhr | 0 Kommentare

Im vergangenen Jahr haben Apple und IBM eine Partnerschaft bekannt gegeben. Im Rahmen dieser Kooperation sollen insgesamt 100 branchenspezifischen Unternehmenslösungen inklusive nativer Apps, die von Grund auf exklusiv für iPhone und iPad entwickelt werden, entstehen. Die ersten MobileFirst Apps sind bereits auf dem Markt. Apple und IBM präsentieren weitere Unternehmens-Apps Ku

MobileFirst: Apple und IBM mit weiteren Business-Apps

| 7:02 Uhr | 0 Kommentare

Im Juli letzten Jahres gingen Apple und IBM eine weltweite Partnerschaft ein. Die Kooperation beinhaltet unter anderem das Entwickeln von Apps für die Geschäftswelt. Ende letzten Jahres erschienen die ersten MobileFirst-Apps und nun legen beide Unternehmen nach. Apple und IBM kündigen neue MobileFirst Apps an Per Pressemitteilung meldet sich IBM aus Barcelona zu Wort, um über d

Apple spielt dominante Rolle bei Kooperation mit IBM

| 14:22 Uhr | 0 Kommentare

Im vergangenen Jahr gaben Apple und IBM eine Zusammenarbeit bekannt, mit der man den Unternehmenssektor stärker „bedienen“ möchte. Gemeinsam entwickelt man spezielle Unternehmens-Apps, stellt Cloud-Lösungen bereit und bietet beispielsweise neue vorkonfigurierte Angebote von IBM zur Aktivierung, Bereitstellung und Verwaltung von Geräten. Wie UBS Analyst Steven Milunovich berich

Apple intensiviert Kooperation mit IBM

| 7:44 Uhr | 0 Kommentare

Ein wenig unerwartet haben Apple und IBM im vergangenen Juni eine weltweite Partnerschaft bekannt gegeben. Gemeinsam möchte man die Mobilität in Unternehmen durch eine ganz neue Kategorie an Apps zu verändern, die IBMs Big Data und Analytik-Fähigkeiten auf iPhone und iPad bringen. Unter anderem möchte man über 100 branchenspezifischen Unternehmenslösungen inklusive nativer Apps

« »