ifixit

Teardown: iPhone 5C

| 10:37 Uhr | 1 Kommentar

Nachdem wir euch bereits das auseinander geschraubte iPhone 5S präsentiert haben, folgt nun das iPhone 5C. In gewohnter Manier schnappen sich die Reparaturspezialisten von iFixit kurz nach dem Verkaufsstart einer neuen iPhone-Generation das Gerät, um dieses auf dem Seziertisch fein säuberlich zu zerlegen. Da macht auch das iPhone 5C keine Ausnahme. Zwischen fünf Farben können

iPhone 5S: iFixit zerlegt das goldene Modell

| 19:33 Uhr | 1 Kommentar

Kaum ist das iPhone 5S auf dem Markt, tauchen die ersten sogenannten „Teardowns“ auf. Die Geräte werden aufgeschraubt und in ihre Einzelteile verlegt. Nachdem bereits am gestrigen Abend ein erstes zerlegtes iPhone 5S auftauchte, haben sich nun die altbekannten Reparaturspezialisten von iFixit an die Arbeit gemacht und das goldene iPhone 5S fein säuberlich zerlegt.

Time Capsule Teardown: Keine Überraschungen

| 14:15 Uhr | 2 Kommentare

Nachdem sich iFixit bereits mit dem neuen MacBook Air 2013 und der AirPort Extreme Basisstation beschäftigt hat, haben sich die Reparaturspezialisten von iFixit nun die neue Time Capsule vorgenommen und auseinander geschraubt. Mit der Einführung des neuen MacBook Air und der Unterstützung von 802.11ac Gigabit WiFi hat Apple zwei neue Basisstationen veröffentlicht, die ebenso m

MacBook Air (Mitte 2013) Teardown: kleinerer SSD-Speicher, größerer Akku

| 10:45 Uhr | 9 Kommentare

Erwartungsgemäß hat Apple zum Start der Worldwide Developers Conference das neue MacBook Air 2013 vorgestellt. Dieses lässt sich bereits über den Apple Online Store bestellen. Neue Prozessoren, neue Grafikeinheit, schnellerer SSD-Flash-Speicher, einen 802.11ac WiFi-Chip, Dual-Mikrofone und eine deutlich verbesserte Akkulaufzeit bringen die neuen Modelle mit sich. Traditionell

Teardown: Neuer iPod touch 16GB

| 11:58 Uhr | 8 Kommentare

Nicht nur für uns unerwartet, hat Apple vor wenigen Tagen einen neuen iPod touch vorgestellt. Der ältere iPod touch (4. Generation) wurde als Einsteigermodell in Rente geschickt und durch einen neuen iPod touch mit 16GB Speicherkapazität ersetzt. Die Reparaturexperten von iFixit haben sich das neue Modell direkt geschnappt und auf den Seziertisch zerlegt. Ziel war es unter der

iMac 2012: iFixit zeigt das Innenleben

| 12:59 Uhr | 5 Kommentare

Seit vergangenem Freitag lässt sich der neue iMac 2012 im Apple Online Store bestellen. Kurz nach dem Verkaufsstart haben wir euch bereits ein paar Fotos aus dem Gehäuseinneren des neuen iMac 2012 gezeigt. In bekannter Manier legen nun die Reparaturspezialisten von iFixit los und nehmen den iMac fein säuberlich auseinander. Eins vorab: Das neue dünnere Design (der iMac 2012 m

Teardown: iPad 4

| 11:41 Uhr | 4 Kommentare

Kaum hat iFixit beim iPad mini ins Gehäuseinnere geblickt, folgt auch schon das iPad 4 Teardown. Das Gehäuseinnere des iPad 4 ähnelt sehr stark dem Inneren des iPad 3. Ein paar wenige kleine Unterschiede gibt es allerdings. So besitzt iPad 4 den A6X-Chip sowie den neuen Lightning Adapter. Wie schon auf der Keynote angekündigt liegen die größten Unterschiede zwischen iPad 4 und

iPad mini: iFixit blickt ins Geräteinnere

| 20:05 Uhr | 2 Kommentare

Das iPad mini ist noch nicht einmal offiziell auf dem Markt, der offizielle Verkaufsstart findet am morgigen Freitag statt, und schon haben sich die Reparaturspezialisten von iFixit das Gerät geschnappt. Wie bei vielen anderen iOS-Gerätegenerationen oder Macs auch, hat iFixit in altbekannter Manier einen Blick ins Geräteinnere geworfen und die wichtigsten Fakten zusammen getra

Mac mini 2012: iFixit zerlegt das Gerät

| 10:39 Uhr | 15 Kommentare

Nachdem macminivault bereits den Mac mini 2012 zerlegt hat, folgen nun die Reparaturexperten von iFixit. Augenscheinlich hatte sich iFixit zunächst mit dem 13″ MacBook Pro mit Retina Disply beschäftigt, um anschließend den Mac mini 2012 auf den Seziertisch zu legen. Vorab haben wir das Gesamtergebnis: 8 von 10 Punkten verteilt iFixit und bescheinigt somit dem Mac mini 20

13″ MacBook Pro mit Retina Display: iFixit zeigt das Innenleben

| 19:47 Uhr | 1 Kommentar

Am vergangenen Dienstag wurden drei neue Macs von Phil Schiller vorgestellt, doch nur zwei haben es direkt in den Verkauf geschafft. Sowohl das 13″ MacBook Pro als auch der Mac mini 2012 sind sofort lieferbar, mit dem iMac 2012 solltet ihr erst ab November rechnen. Nachdem wir euch bereits das Innenleben des Mac mini 2012 gezeigt haben, folgt nun der Blick ins Innere des

« »