imac touch

Video des Tages: iPad mini Werbespot mit iMac Touch

| 17:55 Uhr | 14 Kommentare

Vergangenen Freitag landeten das iPad mini und das iPad 4 in den Verkaufsregalen. Von beiden Modell ist bisher nur das jeweilige WiFi-Modell verfügbar. Ende des Monats folgen die beiden WiFi-Mobilfunk-Modelle. Gleichzeitig veröffentlichte Apple den ersten iPad mini Werbespot. In den ersten drei Tagen hat Apple mehr als 3 Millionen neue iPads abgesetzt. Nun taucht ein weiterer

Ticker: iMac Touch Konzept im Video, John Browett beginnt Arbeit als Apple Retail Chef, neue Angry Birds Space Level

| 20:55 Uhr | 4 Kommentare

Kurz und schmerzlos wollen wir euch ein iMac Touch Konzept im Video vorstellen, welches ein 9to5Mac Leser an den US-Blog geschickt hat. Das Konzept zeigt, wie ein überarbeiteter iMac einen Touchscreen und iOS-Funktionen vereinen könnte. Das Ganze basiert auf ein iMac Touch Patent, welches in 2010 aufgetaucht war. Ein wenig träumen darf man ja: 27″, Auflösung von 4096 x 2

Plant Apple einen 22 Zoll iMac touch für 2010 ?

| 11:05 Uhr | 0 Kommentare

Wie die Kollegen von 9to5Mac.com berichten, gibt es auch noch ein Leben nach dem Apple Tablet. So werde Apple noch in diesem jahr einen riesigen touch-fähigen All-in-One-PC (iMac) vorstellen. Zumindestens wenn es nach den Gerüchten aus Taiwan geht. Der 22″ iMac touch soll als Ergänzung zu den aktuellen 21,5″ und 27″ iMac Modellen dienen. Mit der Produktion des