Indien

Apple erlebt in Indien und China trotz COVID-19 einen Aufschwung

| 8:24 Uhr | 0 Kommentare

Der Ausbruch der COVID-19-Pandemie Anfang 2020 verursachte für Apple zahlreiche Probleme in vielen Bereichen, einschließlich der Auswirkungen auf die Lieferkette und den Einzelhandel. Wie Apples Quartalszahlen zeigen, konnte sich das Unternehmen während dieser schweren Zeit relativ gut behaupten. Das bestätigt nun auch die International Data Corporation (IDC). So konnte Apple l

Apple lässt iPhone 11 in Indien von Foxconn gefertigt

| 10:45 Uhr | 0 Kommentare

Laut eines Berichts von The Economic Times wird das iPhone 11 von Apple jetzt auch in Indien produziert. Zum ersten Mal überhaupt wird ein iPhone-Flaggschiff in diesem Land hergestellt. iPhone 11 wird jetzt auch in Indien von Foxconn gefertigt Apple fertigt erstmals das iPhone in Indien. Das Gerät wird in einem Foxconn-Werk in der Nähe von Chennai hergestellt. Apple plant, die

Pegatron will in Indien iPhones produzieren und Luxshare kauft iPhone-Werk in China

| 18:59 Uhr | 0 Kommentare

Die iPhone-Produktion in Indien soll einen weiteren Schub erhalten. So berichtet Bloomberg, dass nach Foxconn und Wistron nun mit Pegatron der dritte Apple-Auftragsfertiger ein Werk in dem Land errichten wird. Zudem heißt es, dass Apple-Zulieferer Luxshare Precision plant, die iPhone-Werke von Wistron in der chinesischen Stadt Kushan zu kaufen. Pegatron zieht es nach Indien Ap

Foxconn investiert 1 Milliarde Dollar in Indien, um die iPhone-Produktion aus China zu verlagern

| 8:23 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat einige ehrgeizige Pläne in Indien. So plant das Unternehmen nicht nur die Eröffnung des ersten indischen Apple Stores, sondern auch eine deutliche Steigerung der iPhone-Produktion in dem Land. Wie Reuters berichtet, soll Foxconn hierfür 1 Milliarde Dollar in sein Werk in Indien investieren. Apple zieht es nach Indien Reuters zufolge verlagert Apple seine Produktionsl

Grenzkonflikt zwischen Indien und China beeinträchtigt indische iPhone-Fertigung

| 18:27 Uhr | 0 Kommentare

Die Lage zwischen Indien und China ist seit Wochen angespannt und spitzt sich derzeit zu. Laut indischer Regierung war es am 15. Juni zu Kämpfen zwischen Soldaten beider Staaten gekommen, bei denen mindestens 20 indische und auch chinesische Soldaten ums Leben gekommen seien. Die beiden Staaten machten sich gegenseitig für den Grenzzwischenfall verantwortlich und reagierten mit

Apple möchte größeren Teil der Produktion von China nach Indien verlagern

| 7:14 Uhr | 0 Kommentare

Apple möchte unabhängiger von China werden. Aus diesem Grund plant der Hersteller aus Cupertino in Kooperation mit seinen Partnern Foxconn und Wistron iPhones im Wert von bis zu 40 Milliarden Dollar in Indien anstatt in China zu produzieren. Apple möchte mehr iPhones in Indien produzieren Apple möchte einen größeren Teil der Produktion von China nach Indien verlagern. Ein hoch

Indien: Apple erobert „Ultra-Premium“ Smartphone-Markt

| 7:18 Uhr | 0 Kommentare

Der indische Smartphone-Markt war für Apple bisher kein einfaches Pflaster. Mitbewerber wie Xiaomi, vivo und Samsung geben hier den Ton an. Nun konnte Apple jedoch einen Etappensieg für sich verbuchen. So konnte der iPhone-Hersteller einen neuen Rekord im sogenannten „Ultra-Premium“ Segment in Indien feiern. „Ultra-Premium“ Marktführer Trotz einer stetigen Verbesserung auf dem

Indien: iPhone-Verkäufe im Q1/2020 stark gestiegen

| 10:55 Uhr | 0 Kommentare

Indien ist ein wichtiger aufstrebender Markt für Apple, wobei der iPhone-Hersteller erhebliche Anstrengungen unternimmt, um in einem von kostengünstigeren Konkurrenten dominierten Markt voranzukommen. Das Unternehmen hat zwar noch einen weiten Weg vor sich, bis man die Spitze des Smartphone-Markts erobert, doch eine Analyse von Counterpoint Research zeigt schon jetzt, dass sich

Apple bietet Premium-Händlern in Indien finanzielle Unterstützung an

| 7:19 Uhr | 0 Kommentare

Apple Premium-Händler in Indien erhalten laut einem Bericht der Economic Times zwei Monate lang direkt von Apple finanzielle Unterstützung, damit die Verluste während der Coronavirus-Pandemie zumindest reduziert werden können. Zudem werden die Einzelhandelspartner ermutigt, ihre Online-Verkaufsangebote im Dienste eines sich ändernden Einkaufsverhaltens zu verstärken. Apple zah

Lockdown in Indien: iPhone-Produktion wird für 21 Tage ausgesetzt

| 8:43 Uhr | 0 Kommentare

Seit Mitternacht sind alle Menschen in Indien aufgefordert, für 21 Tage zu Hause zu bleiben. Die Ausgangssperre für 1,3 Milliarden Menschen bedeutet, dass die Industrie in dem Land eine Zwangspause erlebt. Betroffen ist hierbei auch die iPhone-Fertigung. Ausgangssperre in Indien Die Fabriken in Indien werden die Produktion bis mindestens 14. April aussetzen, nachdem Premiermin

»