Indien

Grenzkonflikt zwischen Indien und China beeinträchtigt indische iPhone-Fertigung

| 18:27 Uhr | 0 Kommentare

Die Lage zwischen Indien und China ist seit Wochen angespannt und spitzt sich derzeit zu. Laut indischer Regierung war es am 15. Juni zu Kämpfen zwischen Soldaten beider Staaten gekommen, bei denen mindestens 20 indische und auch chinesische Soldaten ums Leben gekommen seien. Die beiden Staaten machten sich gegenseitig für den Grenzzwischenfall verantwortlich und reagierten mit

Apple möchte größeren Teil der Produktion von China nach Indien verlagern

| 7:14 Uhr | 0 Kommentare

Apple möchte unabhängiger von China werden. Aus diesem Grund plant der Hersteller aus Cupertino in Kooperation mit seinen Partnern Foxconn und Wistron iPhones im Wert von bis zu 40 Milliarden Dollar in Indien anstatt in China zu produzieren. Apple möchte mehr iPhones in Indien produzieren Apple möchte einen größeren Teil der Produktion von China nach Indien verlagern. Ein hoch

Indien: Apple erobert „Ultra-Premium“ Smartphone-Markt

| 7:18 Uhr | 0 Kommentare

Der indische Smartphone-Markt war für Apple bisher kein einfaches Pflaster. Mitbewerber wie Xiaomi, vivo und Samsung geben hier den Ton an. Nun konnte Apple jedoch einen Etappensieg für sich verbuchen. So konnte der iPhone-Hersteller einen neuen Rekord im sogenannten „Ultra-Premium“ Segment in Indien feiern. „Ultra-Premium“ Marktführer Trotz einer stetigen Verbesserung auf dem

Indien: iPhone-Verkäufe im Q1/2020 stark gestiegen

| 10:55 Uhr | 0 Kommentare

Indien ist ein wichtiger aufstrebender Markt für Apple, wobei der iPhone-Hersteller erhebliche Anstrengungen unternimmt, um in einem von kostengünstigeren Konkurrenten dominierten Markt voranzukommen. Das Unternehmen hat zwar noch einen weiten Weg vor sich, bis man die Spitze des Smartphone-Markts erobert, doch eine Analyse von Counterpoint Research zeigt schon jetzt, dass sich

Apple bietet Premium-Händlern in Indien finanzielle Unterstützung an

| 7:19 Uhr | 0 Kommentare

Apple Premium-Händler in Indien erhalten laut einem Bericht der Economic Times zwei Monate lang direkt von Apple finanzielle Unterstützung, damit die Verluste während der Coronavirus-Pandemie zumindest reduziert werden können. Zudem werden die Einzelhandelspartner ermutigt, ihre Online-Verkaufsangebote im Dienste eines sich ändernden Einkaufsverhaltens zu verstärken. Apple zah

Lockdown in Indien: iPhone-Produktion wird für 21 Tage ausgesetzt

| 8:43 Uhr | 0 Kommentare

Seit Mitternacht sind alle Menschen in Indien aufgefordert, für 21 Tage zu Hause zu bleiben. Die Ausgangssperre für 1,3 Milliarden Menschen bedeutet, dass die Industrie in dem Land eine Zwangspause erlebt. Betroffen ist hierbei auch die iPhone-Fertigung. Ausgangssperre in Indien Die Fabriken in Indien werden die Produktion bis mindestens 14. April aussetzen, nachdem Premiermin

iPhone-Verkäufe Anfang 2020 in Indien stark gestiegen

| 8:43 Uhr | 0 Kommentare

Das Jahr 2020 ist für Apple in Indien sehr gut angelaufen. In den ersten beiden Monaten des Jahres stiegen die iPhone-Verkäufe in Indien im Jahresvergleich um 55 Prozent am. In Zeiten des Coronavirus ist dies zumindest eine „kleine“ positive Nachricht für Apple. Im Monat März dürfte es aufgrund der aktuellen Lage jedoch wieder deutlich anders aussehen. iPhone-Verkäufe Anfang 2

WSJ: Apple wird das iPhone auch in Zukunft in China produzieren

| 14:39 Uhr | 0 Kommentare

Ein neuer Bericht des Wall Street Journal beschreibt heute Apples Abhängigkeit von China und erklärt, dass sich dies in naher Zukunft wahrscheinlich nicht ändern wird. Dem Bericht zufolge schlugen einige Apple-Mitarbeiter vor, die Produktion mindestens eines Produkts nach Vietnam zu verlagern, aber die Idee wurde von der Unternehmensleitung abgelehnt. Kein Strategiewechsel in

US-Regierung hilft bei Apples ersten Retail Store in Indien

| 22:22 Uhr | 0 Kommentare

Bei der jüngsten Aktionärsversammlung von Apple wurde bestätigt, dass im nächsten Jahr ein Apple Store in Indien eröffnet wird. Genau das wollte Apple schon lange tun, aber die hiesigen Gesetze machten es schwierig. Was hat sich also geändert? Wie Fox News berichtet, wurde der Schritt nicht zuletzt dank der US-Regierung ermöglicht. Unterstützung von Trump In Indien als ausländ

Apple lässt wichtige iPhone-Komponenten in Indien fertigen

| 15:36 Uhr | 0 Kommentare

Apples wichtigster iPhone-Hersteller in Indien wird seine Produktion in dem Land bald ausweiten. So berichtet Reuters, dass Wistron in einer seiner indischen Fabriken Leiterplatten (PCBs) für das iPhone herstellen wird. Ziel ist es, hohe Importzölle zu vermeiden. Wistron wird PCBs für Apple in Indien fertigen In jedem Land hat Apple mit unterschiedlichen Herausforderungen zu k

« »