instagram

Instagram veröffentlicht Hyperlapse-App

| 22:13 Uhr | 5 Kommentare

Instagram hat im Laufe des heutigen Abends mit Instagram Hyperlapse eine anspruchsvolle Video-App im App Store bereit gestellt. Zu viele Worte möchten wir zu dieser garnicht verlieren. Das eingebundene Video gibt euch einen Eindruck, was Instagram Hyperlapse ist und was es leisten kann. Wir sind beeindruckt. Einfach ausgedrückt erstellt ihr mit Instagram Hyperlapse beeindrucke

Bolt: Instagram startet Snapchat-Konkurrenten

| 14:15 Uhr | 0 Kommentare

Wie es scheint, sind die Facebook-Verantwortlichen Fans von Snapchat bzw. Snapchat ähnlichen Apps. Nachdem Facebook selbst vor ein paar Wochen mit Slingshot einen Snapchat-Mitstreiter ins Rennen geschickt hat, ist es nun die Facebook-Tochter Instagram, die mit Bolt einen weiteren Snapchat Konkurrenten anbietet. Bereits in den letzten Tagen deutete sich an, dass Instagram eine

Instagram 6.0: Update bringt neue Bearbeitungsfunktionen (Update: 6.0.1)

| 20:37 Uhr | 4 Kommentare

Auf über 200 Millionen Nutzer blickt Instagram. Um seine Anwender bei Laune zu halten, haben die Entwickler am heutigen Dienstag Abend ein weiteres Update für die iOS-Applikation im App Store bereit gestellt. Ab sofort könnt ihr euch Instagram 6.0 herunterladen. In den Release-Notes heißt es Instagram wie du es liebst – jetzt mit 10 neuen Bearbeitungsfunktionen für Foto

Instagram Direct vorgestellt, Fotos und Video direkt an Freunde und Gruppen senden

| 16:40 Uhr | 0 Kommentare

Wie bereits vor Tagen angekündigt, hat Instagram am heutigen Tag zu einem Special Event nach New York geladen. Dieses ist vor wenigen Minuten zu Ende gegangen und das mittlerweile zu Facebook gehörende Unternehmen hat Instagram Direct vorgestellt. Instagram Mitbegründer Kevin Systrom stand auf der Bühne und hat die neue Möglichkeit, Fotos und Videos mit Freunden zu teilen, vorg

Updates: Google Suche, Spotify, Instagram, McDonalds

| 15:16 Uhr | 5 Kommentare

Ein kleiner Rundgang durch den App Store, in diesem lagern Tag für Tag neue Updates. Auf vier dieser Updates möchten wir kurz eingehen. Sowohl die Google Suche, Spotify, Instagram als auch die McDonalds App haben eine Aktualisierung spendiert bekommen. Google hat seiner Google Suche für iOS ein großes Update spendiert. Ab sofort kann die App in Version 3.1 geladen werden. Goog

Updates: WhatsApp, Instagram und IMDb

| 21:47 Uhr | 1 Kommentar

Im Laufe des späten Montag Abend trudeln noch ein paar App-Updates ein, auf die wir kurz aufmerksam machen möchten. Kommt es nur uns so vor, oder stehen in den letzten Tagen besonders viele Aktualisierungen bereit. In der kommenden Woche wird die finale Freigabe von iOS 7 erwartet und Entwickler machen ihre Apps für das kommende mobile Betriebssystem fit. Der beliebte WhatsApp

Instagram 4.1: Update bringt neue Funktionen

| 11:33 Uhr | 0 Kommentare

Ende Juni kündigte Facebook eine Videofunktion für Instagram an, zeitgleich erschein ein großes Instagram-Update im App Store, das die neue Funktion implementierte. Nun geben die Entwickler ein weiteres Update für Instagram frei. Instagram 4.1 kann ab sofort kann ab sofort aus dem App Store geladen werden. In den Release-Notes zu Instagram 4.1 heißt es Teile Videos aus deiner

Instagram erhält Videofunktion

| 19:32 Uhr | 0 Kommentare

Vor ein paar Tagen kündigte Facebook für den heutigen Abend ein Special-Event an. Schnell keimten ein paar Gerüchte auf, um welches Thema es sich am heutigen Abend drehen würde. Präsentiert Facebook einen Google Reader Nachfolger? Oder dreht es sich um Instagram? Nachdem Mark Zuckerberg das Event um 19 Uhr deutscher Zeit eröffnet hatte, ergriff Kevin Systrom (CEO von Instagram

Skype: Videobotschaften versenden, Instagram: Videofunktion erwartet

| 20:53 Uhr | 0 Kommentare

Kurz und knapp zwei Nachrichten für Video-Freunde. Skype lässt ab sofort Videobotschaften zu und Instagram soll in kürze mit einer Videofunktion erweitert werden. Wie die Skype-Entwickler am heutigen Tag per Blogeintrag bekannt gegeben haben, gibt es eine neue Skype-Funktion. Ab sofort können Nutzer von Skype für iPhone, Skype für iPad, Skype für Android, Skype für BlackBerry

App Store Bug kennzeichnet Apps fälschlicherweise mit „In-App-Käufen“

| 19:39 Uhr | 0 Kommentare

Vor wenigen Tagen hat Apple ein paar kosmetische Änderungen am App Store vorgenommen. So zeigt Apple deutlich prominenter, ab welchem Alter eine bestimmte App empfohlen wird, wie die Bewertungen aussehen und ob In-App-Käufe für eine App vorliegen. Ein Bug im iTunes Store führt nun aktuell dazu, dass Apple fälschlicherweise einige Apps mit In-App-Käufen auszeichnet, obwohl für

« »