iOS 7

iTunes Connect 3.0: Apple passt Design an iOS 7 an

| 7:44 Uhr | 0 Kommentare

Auf ein Update, welches Apple am späten gestrigen Abend veröffentlicht hat, möchten wir noch kurz eingehen. Nachdem OS X 10.9.3, iTunes 11.2 sowie Podcasts 2.1 bereit gestellt wurden, lieferte Apple noch iTunes Connect 3.0 nach. Die App richtet sich in erster Linie an App Entwickler und Anbieter weiterer Inhalte im iTunes Store und liegt als Universal-App für iPhone, iPad und i

Apple stellt iOS 7 Designrichtlinien als iBook bereit

| 9:26 Uhr | 0 Kommentare

Vor knapp einem Jahr hat Apple iOS 7 im Rahmen der WWDC 2013 Pressekonferenz erstmals gezeigt. Neben den neuen Funktionen, die die Entwickler in Cupertino implementiert haben, hat Apple das Design umgekrempelt. Sämtlich Programmteile wurden überarbeitet und angepasst. Gleichzeitig hat Apple seine Entwicklergemeinde angehalten, Apps an das neue Design und die neuen Funktionen an

88 Prozent vs. 8,5 Prozent bzw. iOS 7 vs. Android 4.4 KitKat

| 14:55 Uhr | 5 Kommentare

In regelmäßigen Abständen blicken wir auf die iOS 7 Verteilung. Zuletzt haben wir Anfang April auf die Statistiken geguckt. Nun hat Apple neue Zahlen zur iOS Adaption vorgelegt. iOS 7 klettert um einen Prozentpunkt auf insgesamt 88 Prozent. Wenige Woche vor der iOS 8 Vorstellung im kommenden Monat ist iOS 7 somit auf knapp 9 von 10 Geräten installiert. Apple erhebt seine Daten

E-Mail Anhänge werden unter iOS 7.x nicht verschlüsselt

| 18:34 Uhr | 1 Kommentar

Dem Sicherheitsexperten Andreas Kurtz ist vor wenigen Wochen aufgefallen, dass unter iOS 7 E-Mail Anhänge nicht verschlüsselt werden. Dies steht im Kontrast zu Apples eigener Behauptung in einem Support-Dokument, dass E-Mail Nachrichten und -anhänge mit einer zusätzlichen Sicherheitsebene ausgestattet werden, sobald die Codesperre (Einstellungen -> Allgemein -> Code) akt

Adaptionsrate: iOS 7 mittlerweile auf 87 Prozent aller Geräte

| 11:48 Uhr | 7 Kommentare

In regelmäßigen Abständen blicken wir auf die Verbreitung des mobilen Apple Betriebssystems. Die jüngsten Daten sind erst ein paar Tage alt und es zeigt sich, dass iOS 7 mittlerweile auf 87 Prozent aller Geräte installiert ist. Eine beeindruckende Zahl. Alle paar Wochen meldet sich Apple zu Wort und vermeldet die Adaptionsrate von iOS 7. Apple hat sein jüngstes Betriebssystem

iOS 6 / iOS 7 Dual-Boot: Jailbreak-Szene arbeitet an Lösung

| 6:11 Uhr | 5 Kommentare

Es ist erst ein paar Tage her, dass uns Winocm einen iOS 5.1, iOS 6.1.3 und iOS 7.0.6 Tripple-Boot auf dem iPad präsentiert hat. Mit einem YouTube-Video zeigte er, wie dies von statten geht. Man kann natürlich geteilter Meinung darüber sein, wieviel Sinn es macht, drei verschiedene iOS-Betriebssysteme auf einem iOS-Gerät zu betreiben. Winocm wurde anschließend per Twitter gef

iOS 7 mittlerweile auf 85 Prozent aller iOS-Geräte

| 18:03 Uhr | 3 Kommentare

Die jüngsten Daten zur iOS 7 Adaption sind gerade mal wenige Tage alt und können sich sehen lassen. iOS 7 ist mittlerweile auf 85 Prozent aller iOS-Geräte installiert. Apple hat sich mal wieder zu Wort gemeldet und bekannt gegeben, dass auf 85 Prozent aller iOS-Geräte derzeit iOS 7 läuft. Das jüngste mobile Apple Betriebssystem wurde im September letzten Jahres freigegeben, sei

So klingen die 32 Siri-Stimmen in iOS 7

| 15:33 Uhr | 0 Kommentare

Mit dem Verkaufsstart des iPhone 4S und iOS 5 führte Apple auch den digitalen Sprachassistenten Siri ein. Zunächst als Alleinstellungsmerkmal auf dem iPhone 4S gestartet, ist Siri mittlerweile auf allen aktuellen iOS-Geräten verfügbar. Siri bietet verschiedene Funktionen. Zum einen gibt es die Speech-to-Text Funktion, mit der ihr Sprache in Text umwandeln könnt und zum anderen

Gmail 3.0: Update bringt Hintergrundaktualisierung

| 21:45 Uhr | 0 Kommentare

Im Laufe des Abends hat Google seiner Gmail-Applikation im App Store ein Update spendiert. Ab sofort könnt ihr Gmail in Programmversion 3.0 herunterladen. Das jungste Update bringt unter anderem die Möglichkeit den Posteingang im Hintergrund zu aktualiseren. Google äußert ich den den Release-Notes wie folgt Hintergrundaktualisierung: Ihre E-Mails werden jetzt auch dann abgeruf

« »