itunes streaming

Apple-Radio-Service: Verhandlungen verzögern sich wegen Sony

| 16:14 Uhr | 2 Kommentare

Im vergangenen Monat berichteten wir bereits von den kursierenden Gerüchten rund um einen eigenen Radio-Service von Apple, der nach dem Vorbild von Pandora das Streamen von Musik möglich machen soll. Dieses Feature, das unserer Meinung nach sehr viel Sinn machen würde, stellten die Kalifornier zur Keynote zum iPhone 5 allerdings nicht vor, sodass sich nun viele Interessierte f

iCloud: Apple lässt angeblich iTunes Mediathek scannen und stellt Titel online bereit

| 13:24 Uhr | 1 Kommentar

So langsam aber sicher kommt die Gerüchteküche zur diesjährigen WWDC 2011 so richtig in Fahrt. Neben iOS 5 und Mac OS X Lion soll ein überarbeitetes MobileMe und ein iTunes Streaming Dienst (iCloud) Bestandteil der Entwicklerkonferenz sein. Businessweek will ein paar „weitere Informationen“ zur iCloud und zum kommenden iTunes Streaming Dienst in Erfahrung gebracht h

Ticker: iPad 2 Produktion verzögert ? 500.000 geprüfte Apps, iTunes Streaming, Tagesschau Update

| 19:13 Uhr | 0 Kommentare

Aktuell listet Apple das iPad 2 im deutschen Apple Online Store mit einer Lieferzeit von „Versandfertig: in 1 – 2 Wochen“,  doch Ende letzter Woche ereignete sich eine schwere Explosion in der Foxconn Fertigungsanlage Chengdu, bei der für mindestens drei Personen jegliche Hilfe zu spät kam. In einem Bericht von iSuppli heißt es, Apple müsse Kapazitätseinb

WSJ bestätigt den Kauf von iCloud.com durch Apple

| 13:44 Uhr | 0 Kommentare

Erst gestern haben wir hier auf Macerkopf über die Gerüchte berichtet, dass Apple die Domain iCloud.com gekauft habe. Eine durchaus passende Domain, um einen cloud-basiertes iTunes Streaming Service anzubieten und MobileMe deutlich zu erweitern. Am heutigen Tag bestätigt John Paczkowski vom AllThingsDigital Blog des Wall Street Journals, dass Apple in der Tat iCloud.com gekauft

Apple Rückblick 26 / 2010: iPhone 4, Empfangsprobleme, iTunes Streaming, AppleTV

| 10:04 Uhr | 0 Kommentare

Eine heiße Woche geht zu Ende. Und erneut drehte sich die Apple Welt voll und ganz um das neue iPhone 4. Kurz und knapp: Die iPhone Erfolgsgeschichte geht in die nächste Runde. Unmittelbar nach dem Vorverkaufsstart präsentierte Apple die Zahl von 600.000 vorbestellten Geräten. Analysten sprachen von 1 Millionen bis 1,5 Millionen verkaufter Geräte innerhalb der ersten vier Tage.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen