kindle

Kindle 3.5: Update bringt X-Ray für Bücher und mehr

| 21:47 Uhr | 0 Kommentare

Am heutigen Abend hat Amazon seine Kindle für iOS App aktualisiert. Die Kindle App ist für iPad, iPhone und iPod touch optimiert. Ihr habt die Möglichkeit, Kindle-Bücher, Zeitungen und Zeitschriften zu verwenden. Mehr als 800.000 Bücher stehen im Kindle-Shop bereit. Ab sofort könnt ihr Kindle 3.5 als Universal-App aus dem App Store laden. Die neu Version ist 20MB groß, verlang

Amazon Kindle: Leihbücherei in Deutschland gestartet

| 20:20 Uhr | 1 Kommentar

Vor wenigen Tagen hatten wir bereits angekündigt, dass Amazon zum Ende des Monats eine Kindle Leihbücherei starten wird. Nun ist der Service in Deutschland an den Start gegangen. Besitzer eines Amazon Kindle (ganz gleich ob Kindle, Kindle Fire, Kindle Fire HD, Kindle Paperwhite, Kindle Paperwhite 3G etc.) haben grundsätzlich die Möglichkeit, auf die Amazon Leihbücherei zugreif

Kindle 3.0: bereit für das Retina Display auf dem iPad

| 13:44 Uhr | 1 Kommentar

Nutzt ihr die Kindle-App auf dem iPhone und iPad oder eher iBooks auf euren iOS-Geräten? Pünktlich zum heutigen iPad Verkaufsstart haben die Entwickler der Amazon App ihrer Applikation ein großes Update spendiert. Ab sofort kann Kindle 3.0 als Universal-App aus dem App Store geladen werden. Die iPad spezifische Neuerung liegt in der Unterstützung des Retina Displays auf dem neu

Steve Jobs e-Mails als Kindle eBook

| 17:34 Uhr | 0 Kommentare

Immer mal wieder tauchten sie auf, die Steve Jobs Mails an Kunden. In den letzten Jahren dürften tausende Mails im Postfach des Apple-Mitbegründers gelandet sein. Es war ja auch ganz einfach: sjobs(at)apple.com wurde angeschrieben, Daumen gedrückt und auf eine Antwort gehofft. Es ist nicht übermittelt, wieviele Antworten Jobs tatsächlich gegeben habt, geschweige denn, ob er tat

Amazon präsentiert neuen Kindle, Kindle touch und Kindle Fire

| 18:29 Uhr | 3 Kommentare

Im Laufe des Abends hat der Internethändler Amazon die vierte Kindle Generation vorgestellt und mit dem neuen Kindle, Kindle touch und Kindle Fire ein wahres Produktfeuerwerk abgefeuert. Niemand geringeres als Amazon CEO Jeff Bezos stand in New York auf der Bühne um die Ablöse des jetzigen Kindle vorzustellen und mit dem Kindle touch einen weiteren eBook Reader sowie mit dem Ki

Amazon vs. Apple: Stellt Amazon morgen ein extrem günstiges Tablet vor?

| 9:03 Uhr | 0 Kommentare

Der Analyst Ming-Chi Kuo von Concord Securities erwartet für Mittwoch große Neuigkeiten bei Amazons großem Media-Event. Er geht davon aus, dass drei neue Produkte vorgestellt werden, bei denen es sich um zwei neue Kindle E-Reader und einen 7-Zoll-Tablet-Computer zu einem extrem niedrigen Preis handeln könnte. Kuo erwartet mit größter Spannung das Amazon-Tablet mit dem Codenamen

iPad 2 Konkurrenz: Amazon Tablet ab Oktober ?

| 12:47 Uhr | 0 Kommentare

Mit seinem Kindle hat Amazon bereits vor Jahren eine gute Basis für den Vertrieb digitaler Bücher geschaffen. Mittlerweile werden mehr digitale Bücher über den Onlinehändler verkauft als gedruckte Bücher. Vor mehreren Wochen hat Amazon den Vertrieb des Kindle auch bei uns in Deutschland gestartet. Den Kindle WiFi gibt es für 139 Euro, den Kindle 3G (WiFi+3G) gibt es für 189 Eur

Apple veröffentlicht iBooks 1.2.2, Amazon Kindle für den deutschen Raum

| 7:32 Uhr | 1 Kommentar

Apple´s Universal Applikation iBooks dient zum Laden und Lesen von Büchern und bietet gleichzeitig die Verbindung zum hauseigenen iBookStore, über den ihr Tag und Nacht Bücher herunterladen könnt, von Roman über Schnulze bis hin zum Bestseller. Die gestern erschienene Version iBooks 1.2.2 (kostenlos) enthält gleich mehrere Verbesserungen bei der Leistung und Stabilität, inklus

Ticker: iPad 2 Verzögerung, neue MacBook Pro erst ab März in hohen Stückzahlen? Apple spendet für Krankenhaus, Kindle Werbung gegen iPad

| 12:33 Uhr | 4 Kommentare

Diese Nachricht will niemand so wirklich hören (und glauben). Produktionsengpässe beim Apple Partner Foxconn sollen für eine Verzögerung beim iPad 2 verantwortlich sein. Wie businessweek berichtet, habe Apple kurzfristig Designänderungen an der iPad 2 Hardware vorgenommen. Diese sollen dafür sorgen, dass das iPad2 erst nach diversen Android 3.0 Tablets im Juni auf den Markt kom

Apple iPad überholt bald Amazon Kindle

| 9:38 Uhr | 2 Kommentare

Nachdem Amazon den Kindle vor vielen Monden auf den Markt brachte, konnte dieser bis zum Verkaufsstart des Apple iPad* im April diesen Jahren bereits einen enormen Vorsprung bei den Verkaufszahlen heraus arbeiten. Die Kindle Basis war immens und für Apple, als erster ernsthafter E-Book-Reader Konkurrent zum Kindle, eine große Herausforderung. Zwar lassen sich Äpfel nicht mit Bi

« »