kristin paget

Apple engagiert Windows-Sicherheitsexpertin für OS X

| 15:07 Uhr | 9 Kommentare

Auch wenn es zweifelsfrei nicht so viel Schadsoftware für OS X wie für Windows gibt, kann es Apple nicht schaden, zukünftig auf der Hut zu sein, um das eigene System zu stärken. Eine Java-Sicherheitslücke im Laufe des Jahres zeigte, wie schnell mehrere Hunderttausend Macs binnen kürzester Zeit betroffen sein können. Wie nun bekannt wurde, konnte Apple die ehemalige Microsoft-Si

iPhone 11 / 11 Pro bestellen

Hier informieren

iPhone 11 / 11 Pro bei der Telekom
iPhone 11 / 11 Pro bei Vodafone
iPhone 11 / 11 Pro bei o2

JETZT: iPhone 11 bestellen