macbook pro retina display

Mac mini 2012 und 13″ MacBook Pro mit Retina Display: Spezifikationen aufgetaucht

| 17:18 Uhr | 4 Kommentare

Am heutigen Tag wird Apple nicht nur das iPad mini vorstellen, sondern aller Voraussicht nach auch einen Mac mini 2012 sowie das 13″ MacBook Pro mit Retina Display präsentieren. Der iMac 2012 wäre zudem ebenso überfällig. Kurz vor der Keynote sind die Spezifikationen zum Mac mini 2012 und zum 13″ MacBook Pro mit Retina Display aufgetaucht. 13″ Retina MacBook

13″ Retina MacBook Pro Fotos zeigen Thunderbolt, HDMI und 2560x1600px Display

| 11:56 Uhr | 9 Kommentare

Neben dem iPad mini wird Apple in der kommenden Woche unter anderem auch ein 13″ MacBook Pro mit Retina Display vorstellen. Soviel scheint für viele Experten, Fans und Analysten festzustehen. In einem chinesischen Forum aufgetauchte Fotos untermauern genau diese Theorie und zeigen das zukünftige 13″ MacBook Pro sowie diverse Bauteile rund um das Gerät. Nachdem vor

13″ MacBook Pro mit Retina Display: Erwartete Preise

| 9:33 Uhr | 4 Kommentare

Neben dem iPad mini sowie dem Mac mini 2012 und iMac 2012 dürfte Apple in der kommenden Woche auch das neue 13″ MacBook Pro mit Retina Display vorstellen. Der 23. Oktober 2012 wird die Antwort bringen. Den Kollegen von 9to5Mac wurden nun die Preis des 13″ Retina MacBook Pro zugespielt. Das Basismodell soll in den US mit 1699 Dollar zu buche schlagen, für das „

13-Zoll MacBook Pro Retina soll beispiellosen Akku erhalten

| 15:07 Uhr | 4 Kommentare

In den vergangenen Wochen spitzten sich die Gerüchte rund um eine baldige Enthüllung des 13-Zoll-Modells des MacBook Pro Retina zu. Bereits am kommenden Dienstag, den 23. Okotber 2012, erwarten viele Experten das neue Apple-Laptop gemeinsam mit dem iPad mini. Nun sind weitere Details aufgetaucht, die besagen, dass einige Unterschiede zwischen dem bereits erhältlichen 15-Zoll-M

13″ MacBook Pro mit Retina Display: Vorstellung angeblich zusammen mit dem iPad mini

| 13:58 Uhr | 2 Kommentare

Zum iPhone 5, iPod touch 5G und iPod nano 7G, welche im September vorgestellt wurden, könnten sich im Oktober noch weitere Produkte gesellen, damit Apple mit geschwellter Brust ins Weihnachtsgeschäft starten kann. Glaubt man den jüngsten Gerüchten, so wird Apple im Rahmen eines Media-Events in der kommenden Woche nicht nur das iPad mini sondern auch das 13″ MacBook Pro m

13″ MacBook Pro mit Retina Display und iPad mini: Schwierigkeiten bei der Produktion

| 17:47 Uhr | 1 Kommentar

Ein 13″ MacBook Pro mit Retina Display und ein iPad mini geistern bisher nur in der Gerüchteküche umher. Bisher hat Apple mit keiner Silbe die Existenz dieser beiden Geräte bestätigt. Für uns steht fest, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis Apple diese beiden Produkte der Weltöffentlichkeit vorstellt. Wie der Branchendienst Digitimes nun berichtet, musste Apple die V

13″ Retina MacBook Pro angeblich kurz vor Produktionsbeginn

| 12:35 Uhr | 9 Kommentare

Neben dem MacBook Air 2012 und MacBook Pro 2012 hat Apple Mitte des Jahres auch ein 15″ MacBook Pro mit Retina Display vorgestellt und in die Verkaufsregale gebracht. Beim 15″ Retina MacBook Pro setzt Apple unter anderem auf ein schlankeres Design, auf ein Display mit 2880 x 1800 Pixel sowie SSD Speicher und verzichtet gleichzeitig auf ein optisches Laufwerk. Es dü

Microsoft Office 2011: Update bringt Unterstützung für das Retina MacBook Pro

| 10:50 Uhr | 3 Kommentare

Microsoft Office 2011 (Amazon Link) gehört trotz Pages, Numbers und Keynote für viele Mac-Besitzer zu einer Pflichtinstallation. Mit der nun veröffentlichten Version Office für Mac 2011 v14.2.4 bringt Microsoft endlich die Unterstützung für das MacBook Pro mit Retina Display. Das Update für Microsoft Office findet ihr über die integrierte Softwareaktualisierung (z.B. Word ->

MacBook Pro mit Retina Display: einige Benutzer klagen noch immer über Displayprobleme

| 8:38 Uhr | 6 Kommentare

Bereits im Juni und somit kurz nach der Vorstellung des MacBook Pro mit Retina Display tauchten in den Apple Support Foren mehrere Berichte auf, in denen Anwender über Displayprobleme klagten. Die Rede war von sogenannten Geisterbildern, bei denen z.B. die Schattierung eines geschlossenen Fensters weiterhin angezeigt wird. Nach kurzer Zeit verschwinden diese Geisterbilder wiede

iPhone 5 und iPad mini: Zwei von acht neuen Apple-Produkten in 2012

| 18:20 Uhr | 26 Kommentare

Apple scheint für die anstehende Ferienzeit in den USA sowie das wichtige Weihnachtsgeschäft gerüstet zu sein, denn angeblich sollen bis zum Jahresende insgesamt acht neue Produkte des IT-Konzerns aus Cupertino in den Verkauf gehen. Darunter das iPhone 5, iPad mini, neue iPod-Modelle sowie verschiedene Macs, die mindestens ein Update in Form aktueller Hardware erhalten werden.

« »