Macintosh

30 Jahre Macintosh: Apple veröffentlicht „deutsche“ Videos

| 11:59 Uhr | 0 Kommentare

Knapp einen Monat ist es mittlerweile her, dass Apple den 30. Geburtstag des Macintosh gefeiert hat. Die Retail Stores wurde geschmückt, die Apple Webseite wurde angepasst und auf dem Campus in Cupertino gab es eine groß angelegte Feierlichkeit. Seit einigen Tagen hat Apple die „Jubiläums-Webseite“ für den deutschsprachigen Raum lokalisiert und nun stehen auch die „deutschen“

Mac App Store: Apple bewirbt Apps zum 30. Geburtstag des Macintosh

| 16:07 Uhr | 0 Kommentare

Zwar liegt der 30. Geburtstag des Macintosh schon ein paar Tage zurück, das Jubiläum war am 24. Januar 2014, nichtsdestotrotz greifen wir das Thema dieser Tage noch einmal auf. Erst gestern schaltete Apple die deutsche Sonderseite zur Geschichte des Macs, die US Seite gibt es seit dem 24 Januar, und nun widmet der Hersteller aus Cupertino dem 30. Geburtstag des Macintosh im Ma

Apple schaltet deutsche Webseite zum 30. Geburtstag des Macintosh

| 16:43 Uhr | 0 Kommentare

Ein Blick in den Apple Online Store verrät, welche Macs Apple derzeit anbietet. Doch neben den aktuellen Modellen hat der Hersteller aus Cupertino in den letzten Jahrzehnten zahlreiche Modelle entwickelt und in die Verkaufsregale stellt. Zum 30. Geburtstag des Macintosh hat Apple unter anderem seine US Webseite geschmückt und die Geschichte des Macs Revue passieren lassen. Nun

Making-of-Video zum „1.24.14“ Mac-Jubiläums-Clip

| 11:11 Uhr | 0 Kommentare

Der 30. Geburtstag des Macintosh liegt nun schon ein paar Tage zurück, nichtsdestotrotz hat Apple den gestrigen Tag genutzt, um noch einmal auf das Thema einzugehen. Am 24. Januar hat der Hersteller aus Cupertino 15 Kamerateams in die Welt hinaus geschickt, um das Leben mit dem Mac zu verfilmen. Insgesamt kamen dabei 100 iPhone 5S als Kamera zum Einsatz. Den Clip haben wir hier

Macintosh: Steve Jobs als persönlicher Assistent

| 21:47 Uhr | 0 Kommentare

Erst vor wenigen Tagen feierte Apple den 30. Geburtstag des Macintosh. Unter anderem gab es auf dem Apple Campus eine groß angelegte Feierlichkeit, bei der die Band OneRepublic ein Konzert gab. Urspünglich hatte Steve Jobs geplant, als persönlicher Assistent auf dem Macintosh zu dienen. Kurz vor dem Markteinführung wurde dies allerdings aus dem Betriebssystem entfernt. Die hie

30 Jahre Mac: Original-Entwickler-Team feiert Jubiläum

| 17:01 Uhr | 0 Kommentare

Der Original-Macintosh, der vor 30 Jahren auf den Markt kam, stellt ein Meilenstein in der Computergeschichte dar. In den letzten Tagen haben wir mehrfach auf das Jubiläum hingewiesen und Apple ließ es sich nicht nehmen, den Geburtstag des Macintosh gebührend zu feiern. So wurden unter anderem die eigene Webseite sowie die Retail Stores geschmückt und auf dem Apple Campus gab e

Video: Steve Jobs präsentiert erstmals öffentlich den Macintosh

| 11:02 Uhr | 0 Kommentare

In den letzten Tagen wurde viel über den Macintosh geschrieben. Am 24. Januar 2014 feierte dieser den 30. Geburtstag und Apple erinnerte mit verschiedenen Aktionen an das Jubiläum. Unter anderem wurde eine Sonderseite auf der Apple Homepage geschaltet und auf dem Campus in Cupertino wurde eine große Feier veranstaltet, bei der unter anderem die Band OneRepublic auftrat. Wir mö

Apple Fonts für jeden jemals entwickelten Mac

| 14:28 Uhr | 2 Kommentare

Am 24. Januar 2014 feierte Apple den 30 Geburtstag des Mac. 30 Jahre ist es mittlerweile her, dass der Hersteller aus Cupertino den Macintosh in die Verkaufsregale gebracht hat. Apple hat das Jubiläum ausgiebig zelebriert und unter anderem die eigene Webseite geschmückt und eine Timeline mit allen jemals entwickelten Macs online gestellt. Zu allen Macs die Apple je entwickelt

Teardown: Macintosh 128K

| 9:38 Uhr | 0 Kommentare

Wir können das Spiel. Sobald Apple ein neues iOS-Gerät oder einen neuen Mac (jüngstes Beispiels ist der Mac Pro) vorstellt, schnappen sich die Reparaturspezialisten von iFixit das Gerät, legen es auf den Seziertisch und blicken unter die Haube. Anlässlich des 30. Geburtstag des Macs  hat sich iFixit den Macintosh 128K vorgenommen. Nehmt euch einen Augenblick Zeit und lasst di

Apple feiert 30. Geburtstag des Macs: Konzert der Band OneRepublic

| 8:22 Uhr | 3 Kommentare

Über den gestrigen Tag verteilt, haben wir bereits mehrfach auf den 30. Geburtstag des Macs aufmerksam gemacht. 30 Jahre ist es mittlerweile her, dass Steve Jobs den Macintosh vorgestellt hat, kurz darauf gelangte dieser zum Preis von 2495 Dollar in die Verkaufsreglae. Apple hat seine Webseite geschmückt und eine Timeline mit allen Macs seit 1984 online gestellt. Natürlich wu

  • 1
  • 2
»