mark gurman

Apple Intelligence: Diese Funktionen kommen erst später

| 13:22 Uhr | 0 Kommentare

Eine Woche ist es mittlerweile her, dass Apple zur WWDC 2024 Keynote geladen und einen ersten Ausblick auf iOS 18, iPadOS 18, watchOS 11, macOS Sequoia und Co. gegeben hat. Begleitend hat Apple auch Apple Intelligence und somit Apples KI-Strategie vorgestellt. Bei Apple Intelligence handelt es sich um ein persönliches intelligentes System, das leistungsstarke generative Modelle

Gurman: Apple vermarktet seinen KI-Service als „Apple Intelligence“

| 14:06 Uhr | 0 Kommentare

In exakt drei Tagen lädt Apple zur WWDC-Keynote und wird seine KI-Strategie erläutern. Auch wenn in den letzten Tagen bereits unzählige Gerüchte aufgetaucht sind, bleiben die Details noch unklar. Nun zeichnet sich ab, dass Apple seinen KI-Service als „Apple Intelligence“ vermarkten wird. Die Abkürzung AI passt in jedem Fall schon einmal sehr gut. Gurman: Apple vermarktet seine

iOS 18 soll eigenständige Passwörter-App erhalten

| 8:30 Uhr | 0 Kommentare

Wenige Tage vor der am kommenden Montag beginnenden Apple Worldwide Developers Conference erreicht uns ein weiteres Gerücht zu iOS 18. Neben allerhand KI-Neuheiten plant Apple mit iOS 18 die Einführung einer eigenständigen Passwörter-App. Bis dato setzt Apple auf die Kategorie „Passwörter“ innerhalb der Einstellungen-App zur Verwaltung von Passwörtern. iOS 18 soll eigenständig

watchOS 11: erste Informationen durchgesickert

| 17:11 Uhr | 1 Kommentar

Eine Woche trennt uns noch von der WWDC 2024. Apple wird seine Entwicklerkonferenz mit einer Keynote eröffnen und sich im Rahmen des Events in erster Linie auf die neuesten Entwicklungen von iOS, iPadOS, macOS, watchOS, tvOS und visionOS fokussieren. Nun gibt es ein paar zarte Informationen zu watchOS 11. watchOS 11: erste Informationen durchgesickert Neue Hardware solltet ihr

iOS 18: Systemeinstellungen und Kontrollzentrum sollen überarbeitet werden

| 8:00 Uhr | 0 Kommentare

Die Tage vor einer Apple Keynote sind besonders spannend. Allerhand Gerüchte zu den bevorstehenden Neuerungen tauchen auf und schlussendlich bleibt abzuwarten, welche Informationen sich bewahrheiten und welche sich als falsch erweisen. Nun heißt es, dass Apple die Systemeinstellungen und das Kontrollzentrum von iOS 18 überarbeitet. Aber auch bei macOS 15 sollen entsprechende Ve

iOS 18: Diese 10 KI-Funktionen sollen an Bord sein

| 14:45 Uhr | 0 Kommentare

Niemand zweifelt ernsthaft daran, dass Apple am 10. Juni 2024 im Rahmen seiner WWDC-Keynote eine KI-Offensive einläutet und allerhand neue Funktionen für iOS 18, iPadOS 18, macOS 18 und Co. ankündigt. Je näher wir uns auf das Special Event zubewegen, desto mehr Informationen, wohin die Reise gehen wird, werden bekannt. Wir haben einen (kleinen) Überblick für euch, welche zehn K

Gurman: KI-Funktionen in iOS 18 könnten teilweise als Beta-Preview gekennzeichnet werden

| 11:55 Uhr | 0 Kommentare

Wir fiebern bereits dem 10. Juni 2024 entgegen. Apple lädt zur WWDC 2024 Keynote und wird die Gerüchte der letzten Wochen und Monate erst einmal beenden. Der Hersteller aus Cupertino wird einen Ausblick auf iOS 18, macOS 15 und Co. geben und aufzeigen, wohin die Reise seiner Betriebssysteme geht. Insbesondere das Thema „Künstliche Intelligenz“ wird dabei ein zentrales Thema ein

iOS 18 nutzt KI zum Zusammenfassen von Texten, Transkribieren von Sprachnotizen und mehr

| 17:30 Uhr | 0 Kommentare

Drei Wochen müssen wir uns noch gedulden, bis Apple die Worldwide Developers Conference mit einer Keynote eröffnen wird. Im Rahmen des Special Event wird der Hersteller seine KI-Strategie lüften und aufzeigen, wie das Unternehmen verstärkt in diesem Segment tätig sein wird. Unter anderem wird iOS 18 und somit das kommende iPhone-Betriebssystem von den Neuerungen profitieren. i

Gurman: neues iPad Pro mit M4 Chip – iPad Air mit M2 Chip

| 21:22 Uhr | 0 Kommentare

Zwei Tage vor dem kommenden Apple „Let Losse“-Event am kommenden Dienstag hat Mark Gurman von Bloomberg die neueste Ausgabe seines PowerOn-Newsletters veröffentlicht und bekräftigt mit dieser noch einmal seine Aussage, dass Apple beim neuen iPad Pro auf den M4-Chip setzen wird. Gurman spricht über iPad-Lineup Rund zwei Wochen ist es mittlerweile her, dass Apple sein Special Ev

Diese Neuheiten plant Apple zum „Let Loose“-Event

| 17:11 Uhr | 1 Kommentar

Knapp zwei Wochen ist es mittlerweile her, dass Apple das „Let Loose“-Event für den 07. Mai 2024 angekündigt hat. Ein paar wenige Tage müssen wir uns noch gedulden, bis Apple seine Produktneuheiten ankündigt. Gibt es überhaupt noch Überraschungen? Im Vorfeld scheint klar zu sein, welche neuen Produkte der Hersteller aus Cupertino in der kommenden präsentieren wird. Diese Neuhe

»