markenname

Apples iWatch steht vor markenrechtlichen Hürden

| 10:22 Uhr | 5 Kommentare

Der Termin einer möglichen Veröffentlichung von Apples smarter Armbanduhr rückt näher, aber die Firma verfügt in wichtigen Absatzmärkten noch nicht über das Namensrecht an der Bezeichnung „iWatch“. In den Vereinigten Staaten und in Großbritannien haben sich andere Firmen die Rechte gesichert: Das kalifornische Unternehmen OMG Electronics trägt die Rechte an „i

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen