mini led

iPad Pro & MacBook Pro: Apple sucht weitere Zulieferer für die Mini-LED-Produktion

| 20:00 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat weiterhin damit zu kämpfen, genügend Mini-LED-Displays für das kürzlich vorgestellte 12,9 Zoll iPad Pro und ein noch nicht angekündigtes MacBook Pro zu produzieren. Wie DigiTimes berichtet, sieht sich der Tech-Gigant aus Cupertino derzeit nach weiteren Mini-LED-Komponentenlieferanten um, damit die erhöhte Nachfrage gedeckt werden kann. Fotocredit: Apple Neue Zuliefere

MacBook Pro 2021: Mini-LED-Komponenten werden für das dritte Quartal erwartet

| 20:33 Uhr | 1 Kommentar

Wie DigiTimes berichtet, wird der Apple-Zulieferer Global Lighting Technologies im dritten Quartal 2021 mit der Auslieferung von Mini-LED-Display-Komponenten für die MacBook Pro Modelle der nächsten Generation beginnen. Foto: Apple.com Mini-LED-Komponenten für das MacBook Pro 2021 Gerüchten zufolge plant Apple neue 14 Zoll und 16 Zoll MacBook Pro Modelle, jeweils mit Mini-LED-D

Digitimes: mini-LED MacBook Pro und iPad Pro kommen im ersten Halbjahr 2021

| 15:22 Uhr | 0 Kommentare

Allgemein wird damit gerechnet, dass Apple bei zukünftigen Produkten verstärkt auf die mini-LED Display-Technologie setzen wird. Jüngsten Einschätzungen zufolge sollen das MacBook Pro mit Apple Silicon und das iPad Pro in der ersten Jahreshälfte 2021 den Anfang machen. Digitimes: mini-LED MacBook Pro (M1) und iPad Pro kommen im ersten Halbjahr 2021 Digitimes widmet sich in ein

iPad Pro: mini-LED und OLED-Modelle sollen 2021 vorgestellt werden

| 20:55 Uhr | 0 Kommentare

Seit längerem halten sich Gerüchte, dass Apple nach und nach die Mini-LED Display-Technologie bei verschiedenen Produkten implementieren wird. Hierbei soll das iPad Pro den Start machen. Nun berichtet die koreanische Webseite The Elec, dass nächstes Jahr sowohl mindestens ein Mini-LED als auch ein OLED-Modell auf den Markt kommen soll. Mini-LED und OLED-Displays für das iPad P

Kuo: iPad Pro mit mini-LED-Display im Q4

| 13:27 Uhr | 0 Kommentare

Anfang dieser Woche hatte Analyst Ming Chi Kuo zu verstehen geben, dass Apple die Einführung von mini-LED-Displays bei den iPads und Macs beschleunigen möchte. Begründet wurde dies mit der besser als erwarteten Entwicklung des potenziellen Sekundär-Zulieferers Sanan Optoelectronics. Nun legt der Analyst noch einmal mit ein paar Informationen nach. Kuo: mini-LED-Display werden

Mini-LED iPads und MacBooks: Apple gewinnt neuen Zulieferer für super-dünne Leiterplatten

| 17:44 Uhr | 0 Kommentare

Seit längerem kursieren Gerüchte, dass Apple bei kommenden iPad- und MacBook-Generationen auf ein Mini-LED Display setzen wird. Um dies zu realisieren, kann Apple einen neuen Zulieferer für super-dünne Leiterplatten in der Zulieferkette begrüßen. Tripod Technology als Zulieferer für super-dünne Leiterplatten Digitimes berichtet, dass Apple mit Tripod Technology einen weiteren

14 Zoll MacBook Pro mit Mini-LED-Display soll Anfang 2021 in Produktion gehen

| 20:02 Uhr | 4 Kommentare

Apple Zulieferer treten in Kürze in einen Bieterwettstreit, um sich Aufträge für ein neues 14 Zoll und 16 Zoll MacBook Pro mit Mini-LED-Display zu sichern. Diese Geräte sollen im ersten Quartal 2021 in die Produktion gehen. 14 Zoll MacBook Pro mit Mini-LED-Display soll 2021 in Produktion gehen Gerüchte zu einem 14 Zoll MacBook Pro gibt es schon seit längerem. Wenn wir uns rich

Apple will 330 Millionen US-Dollar in eine taiwanesische MicroLED-Fabrik investieren

| 17:32 Uhr | 0 Kommentare

Apple wägt Berichten zufolge eine Investition in Höhe von 330 Millionen US-Dollar in eine taiwanesische Fabrik ab, um in dieser sowohl Mini LED- als auch MicroLED-Displays für zukünftige iPhones, iPads, MacBooks und andere Geräte herzustellen. Laut Taiwan Sourcing Service Provider (CENS) arbeitet Apple in der neuen Fabrik mit dem LED-Produzenten Epistar und dem LCD-Panel-Herste

16 Zoll MacBook Pro, iPad Pro und iMac Pro sollen ab 2021 ein mini-LED-Display erhalten

| 17:38 Uhr | 0 Kommentare

Die Gerüchte, dass Apple an mini-LED-Display für seine Geräte forscht, laufen uns am heutigen Tag nicht das erste Mal über den Weg. Immer mal wieder heißt es, dass der Hersteller an diesen arbeitet und diese in verschiedenen Geräten verbauen möchte. Am heutigen Tag taucht abermals das Jahr 2021 auf, in dem die ersten Apple-Geräte mit mini-LED-Display vorgestellt werden sollen.

Apple investiert angeblich über 300 Millionen Euro in neue Mini-LED- und Micro-LED-Fabrik

| 15:41 Uhr | 0 Kommentare

Wie Focus Taiwan berichtet, bereitet Apple den Bau einer Fabrikanlage in Taiwan vor, die sich primär um die Produktion von Mini-LED- und Micro-LED-Displays kümmern wird. Hierfür soll das Unternehmen umgerechnet rund 308 Millionen Euro investieren. Mini-LED-Produkte für 2021 In der Gerüchteküche werden nun schon länger einige Mini-LED-Produkte von Apple diskutiert. Das Unterneh

  • 1
  • 2
»