namensstreit

Apple und Proview: Streit um iPad-Namensrechte könnte sich dem Ende nähern

| 10:40 Uhr | 0 Kommentare

Böse Zungen behaupten, dass der aktuelle Rechtsstreit zwischen Apple und Proview um die iPad Namensrechte ein Grund dafür sei, dass Apple weder im März noch im April das neue iPad in China eingeführt hat. Es heißt, Apple wolle auf den aktuellen Sachverhalt noch intensiver aufmerksam machen und die chinesische Regierung ein Stück weiter unter Druck setzen. Immer mal wieder habe

iPhone 14 (Pro) bestellen

iPhone 14 (Pro) bei der Telekom
iPhone 14 (Pro) bei Vodafone
iPhone 14 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 14 bestellen