nintendo

Super Mario Run hat bislang 60 Millionen US-Dollar Umsatz erzielt – iOS generiert 77 Prozent der Einnahmen

| 16:01 Uhr | 0 Kommentare

Es ist kein Geheimnis, dass Entwickler über Apples App Store deutlich mehr verdienen, als es im Android-Lager der Fall ist. iPhone- und iPad-Nutzer seien eher dazu bereit, Geld für Apps auszugeben, heißt es in Entwicklerkreisen. Einen Hinweis auf das Verhältnis zwischen den zwei Plattformen zeigt nun ein Bericht von Sensor Tower. Die Analyse-Experten haben sich Nintendos Super

App Store: Mario Kart Tour wird „free-to-start“

| 7:01 Uhr | 0 Kommentare

Letzte Woche hatte Nintendo bereits angekündigt, dass man mit „Mario Kart Tour“ seine erfolgreiche Fun-Racer-Serie für iOS und Android umsetzen wird. Viel mehr als eine vage Aussage, dass der Titel noch in diesem Geschäftsjahr erscheinen soll, hatte man jedoch nicht präsentiert. Heute hat das Wall Street Journal noch einen kleinen Informationsschnipsel für uns. So soll de

Nintendo kündigt Mario Kart für iPhone an

| 18:32 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem Nintendos Vorzeige-Klempner bereits mit „Super Mario Run“ sein iOS-Debüt gefeiert hatte, geht es bald in die zweite Runde. Wie der Hersteller bekannt gegeben hat, erwartet uns mit „Mario Kart Tour“ ein weiterer Klassiker für das Smartphone. Mario Kart Tour Nintendo hat bereits einige seiner erfolgreichsten Marken für iOS und Android umgesetzt. E

Nintendo bringt „The Legend of Zelda“ auf das Smartphone

| 7:49 Uhr | 0 Kommentare

Nintendos neue Hybrid-Konsole sucht man derzeit vergebens in den leergekauften Händler-Regalen. Dies verdankt die Switch einem ganz besonderen Spiel. Mit „The Legend of Zelda: Breath of the Wild“ konnte Nintendo die Charts stürmen. Wie das Wall Street Journal erfahren hat, soll die Erfolgsserie nun auch einen Auftritt auf iOS Geräten erhalten. Zelda erscheint noch

Nintendo´s „Fire Emblem Heroes“ generiert 2,9 Millionen Dollar Umsatz am ersten Tag

| 13:04 Uhr | 0 Kommentare

Mitte Januar wurde bekannt, dass Nintendo nach Super Mario Run Anfang Februar ein weiteres Spiel im App Store zur Verfügung stellen wird. Seit dem 02. Februar kann das Spiel „Fire Emblem Heroes“ heruntergeladen und gezockt werden. Nun zeigt sich, dass das Spiel einen fulminanten Start hingelegt hat. „Fire Emblem Heroes“: 2,9 Millionen Dollar Umsatz am ersten Tag Ni

Neues Nintendo-Spiel „Fire Emblem Heroes“ erscheint am 02. Februar

| 13:46 Uhr | 1 Kommentar

Nachdem sich Nintendo jahrelang mit Spielen für das iPhone bzw. generell für Smartphones und Tablets zurückgehalten hat, bekommt das Unternehmen so langsam aber sicher Spaß an der Sache. Ende Dezember wurde Super Mario Run veröffentlicht und Anfang Februar werden die Entwickler das nächste Spiel zur Verfügung stellen. Fire Emblem Heroes kündigt sich an. Fire Emblem Heroes ab 0

Super Mario Run: 3 Prozent der Downloader kaufen die Vollversion

| 7:45 Uhr | 3 Kommentare

Mitte Dezember und pünktlich vor Weihnachten hat Nintendo Super Mario Run für iPhone und iPad im App Store freigegeben. Das Spiel wurde im September erstmalig vorgestellt und es hieß, dass es noch 2016 erscheinen wird. Diesem Versprechen ist Nintendo nachgekommen. Eine aktuelle Analyse zeigt, dass 3 Prozent der Downloader die Vollversion kaufen. 3 Prozent der „Super Mario Run“

Super-Mario-Vater Shigeru Minamoto: „Apple und Nintendo verbindet die Simplizität“

| 18:11 Uhr | 0 Kommentare

In zwei Tagen erscheint Super Mario Run. Kurz vor der Freigabe des ersten „echten“ Nintendo Spiels für iOS wird standesgemäß die Werbetrommel gerührt. So kann das Spiel beispielshalber in den Apple Stores bereits ausprobiert werden und zudem geben hochrangige Nintendo Manager im Vorfeld der Freigabe Interviews. „Apple und Nintendo verbindet die Simplizität“ Das jüngste Intervi

Tim Cook besucht Nintendo in Japan

| 12:47 Uhr | 2 Kommentare

Tim Cook besfindet sich dieser Tage auf Geschäftsreise in Asien. Nachdem er ein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum für China (Shenzen) angekündigt hatte, ging seine Reise weiter nach Japan. Dort besuchte er unter anderem Nintendo. Tim Cook zu Besuch bei Nintendo Im Rahmen seiner September Keynote gab Apple Nintendo die Möglichkeit, Bühnenzeit in Anspruch zu nehmen und S

Super Mario Run für iOS und Pokémon Go für Apple Watch

| 6:15 Uhr | 0 Kommentare

Auf der Apple Keynote hat Nintendo die neuste App aus dem eigenen Hause für iOS vorgestellt. Kein geringerer als der beliebteste Klempner der Welt wird in dem neusten Abenteuer auftreten. Super Mario Run In Super Mario Run läuft Mario automatisch von links nach rechts. Durch Tabs auf dem Bildschirm können Hindernisse übersprungen werden und höhere Plattformen erreicht werden.

  • 1
  • 2
»