obama

Apple interessiert sich für neue Streaming-Show von Barack Obama – Netflix auch

| 20:22 Uhr | 0 Kommentare

Wer wird die Obama-Show senden? Wie die New York Times berichtet, werden Michelle und Barack Obama ein neuartiges TV-Format produzieren, um das sich derzeit Netflix bemüht. Apple hat ebenfalls sein Interesse vermeldet und könnte versuchen, die Show für die eigene Plattform zu gewinnen. Michelle Obama mit Lisa Jackson und Tim Cook auf der WWDC 2017 Eine Talk-Show mit den Obamas

Klimawandel: Apple unterstützt Obamas Umweltplan

| 7:38 Uhr | 0 Kommentare

Apple, Amazon, Google und Microsoft haben sich vor zwei Tagen in einer gemeinsamen Amicus-Curiae-Erklärung an das Berufungsgericht in Washington, D.C, gewandt. Damit wollen sie Obamas Plan unterstützen, die Emissionsgrenzen der US-Wirtschaft zu regeln. US-Präsident Obama versucht gerade zusammen mit der US-Umweltschutzbehörde EPA, der Umweltverschmutzung in den USA Herr zu wer

Apple unterstützt Obamas Initiative gegen Langzeitarbeitslosigkeit

| 16:55 Uhr | 0 Kommentare

Neben anderen Unternehmen befürwortet auch Apple ein neues Programm der Obama-Administration, die Diskriminierung von Langzeitarbeitslosen zu verringern. Der gegenwärtige US-Arbeitsmarkt leide unter überholten Einstellungspraktiken der Wirtschaft. Präsident Obama hatte darauf hingewiesen, dass die Haltung der Unternehmen gegenüber Langzeitarbeitslosen der Gesamtwirtschaft eher

Obama: „Ich darf kein iPhone nutzen“

| 16:11 Uhr | 3 Kommentare

US-Präsident Obama macht keinen Hehl daraus, dass er Apple und Apple-Produkte mag. Sein eigener Geheimdienst, der Secret Service verbietet ihm jedoch die Nutzung eines iPhones aus „Sicherheitsgründen“, so der Präsident. Dies erklärt, warum er immer noch ein BlackBerry-Gerät aus dem Jahr 2007 nutzt. Im Rahmen einer Veranstaltung, in dem der US-Präsident für seine Gesundheitsplä

iPhone 13 (Pro) bestellen

iPhone 13 (Pro) bei der Telekom
iPhone 13 (Pro) bei Vodafone
iPhone 13 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 13 bestellen