oled

Apple Zulieferer bekommt finanzielle Unterstützung – plant OLED-Offensive

| 13:45 Uhr | 0 Kommentare

Es mehreren sich die Gerüchte, dass Apple beim iPhone 8 im kommenden Jahr auf ein OLED-Display setzen wird. Nun plant Apple Zulieferer Japan Display eine OLED-Offensive und erhält hierfür finanzielle Unterstützung. Apple Zulieferer Japan Display verstärkt OLED-Engagement Ob Apple beim iPhone 8 tatsächlich auf ein OLED-Display setzt, werden wir vermutlich im Herbst kommenden Ja

Apple testet MacBooks mit OLED-Display

| 15:33 Uhr | 0 Kommentare

Apple testet derzeit OLED-Dispalys bei MacBooks. Diese sollen langfristig die bisherigen LCD-Displays ersetzen und dazu beitragen, dass die Geräte deutlich weniger Strom verbrauchen. Allerdings solltet ihr nicht erwarten, dass dies in näher Zukunft umgesetzt wird. Apple testet MacBooks mit OLED-Display Die koreanischen Kollegen von ETNews berufen sich auf eine nicht näher gena

Samsung und LG kämpfen um OLED-Aufträge für iPhones

| 15:33 Uhr | 0 Kommentare

Die beiden Konkurrenten Samsung und LG sollen sich einen harten Kampf um einen Vertrag mit Apple liefern. Es geht um OLED-Displays für das iPhone 8. Für das nächste Apple-Smartphone sind flexible Displays im Gespräch. Laut BusinessKorea haben die beiden Konzerne insgesamt 11,6 Millionen Dollar in die Display-Fertigung investiert – im laufenden Jahr allein. LG will aufholen Akt

Sharp President stellt iPhone 8 Plus mit „Curved-OLED-Display“ in Aussicht

| 21:16 Uhr | 3 Kommentare

Wie das japanische Wirtschaftsmagazin Nikkei berichtet, wird Apple für das iPhone 8 Plus auf OLED Technologie setzten. Dies hat kein geringerer als Sharp Präsident Tai Jeng-wu in einem Interview verlauten lassen. Der Ruf nach OLED Displays Schon im Vorfeld des iPhone 7 gab es Stimmen, die ein OLED Display für das aktuelle iPhone vorhersagten. Das Teaser-Bild zeigt beispielswei

iPhone 8 mit OLED? Apple in Verhandlung mit Sharp

| 19:16 Uhr | 0 Kommentare

Die Gerüchte, dass Apple für zukünftige iPhones auf die OLED-Technik zurückgreifen wird, halten sich schon länger und recht hartnäckig. Wie nun Bloomberg berichtet, steht Apple für die OLED-Produktion bereits mit Sharp im Gespräch. Da kommt die Meldung, dass Sharp eine Summe von rund 500 Millionen Euro in die OLED-Produktion investieren möchte, genau passend. OLED für das iPho

Apple Zulieferer LG Display investiert weitere 1,75 Milliarden Dollar in OLED-Produktion

| 22:18 Uhr | 0 Kommentare

LG Display hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen weitere 1,75 Milliarden Dollar in eine neue Produktionslinie für flexible OLED-Displays investieren wird. Dies könnte dabei helfen, sich Aufträge von Apple zu sichern. LG Display investiert weiter in OLED-Produktion Die sechste Generation der Produktionslinie in Paju (Südkorea) wird ausdrücklich im Hinblick auf mobil Geräte

Samsung trennt OLED- von LCD-Geschäft

| 8:43 Uhr | 1 Kommentar

Möglicherweise wird sich Samsung von der LCD-Herstellung trennen. Der Konzern hat die OLED-Sparte aus der LCD-Produktion ausgelagert. Der Grund: die LCD-Herstellung ist ein Verlustgeschäft, seitdem chinesische Hersteller noch billiger produzieren. OLED dagegen gehört die Zukunft. Nach einem Bericht der Korea Times wechseln gerade mehrere Angestellte von der LCD-Sparte zur OLED

iPhone: OLED-Displays ab 2017

| 8:47 Uhr | 3 Kommentare

Die Firma Applied Materials zählt zu den wichtigsten OLED-Herstellern. Nach einem Bericht von Bloomberg am Montag hat der Anbieter eine rasante Produktionssteigerung zu verzeichnen, und zwar um das Vierfache der bisherigen Menge. Bestellungen durch Apple sollen dafür verantwortlich sein. Man rechnet mit einem Einsatz der OLED-Screens ab nächstem Jahr. Apple bereite sich frühze

OLED Display nur für das 5,5 Zoll iPhone Plus?

| 22:22 Uhr | 0 Kommentare

Seit geraumer Zeit wird darüber spekuliert, dass Apple früher oder später beim iPhone auf OLED-Display setzen wird. Mal ist die Rede von 2017 und mal von 2018. Nun gibt es neuen Zündstoff zu diesem Thema von den Analysten von UBI Research. OLED Display nur für das 5,5 Zoll iPhone Plus? Wie Korea Herald (via 9to5Mac) berichet, geht Lee Choong-hoon von UBI Research davon aus, da

Nach Sharp-Übernahme: Foxconn startet OLED-Entwicklung

| 9:33 Uhr | 5 Kommentare

Frühestens 2017 soll Apple seine iPhones mit OLED-Displays ausstatten. Das sagen zumindest Gerüchte. Laut DigiTimes Research könnte Foxconn diese Aufgabe übernehmen. Denn der Konzern ist durch seine jüngste Übernahme des in finanzielle Schwierigkeiten gekommenen Herstellers Sharp jetzt technisch dazu in der Lage. Sharp war für 3,5 Milliarden Dollar an Foxconn gegangen. Sharp s

« »