onedrive

Office 365 Abonnenten erhalten unbegrenzten One Drive Cloudspeicher

| 22:22 Uhr | 5 Kommentare

Daten verlagern sich immer mehr in die Cloud. Oftmals erhalten Anwender für einen bestimmten Betrag ein bestimmtes Speichervolumen gestellt. Für Microsofts Lösung OneDrive müsst ihr zukünftig auch zahlen, dafür könnt ihr jedoch unbegrenzt Daten ablegen. Microsoft hat am heutigen Tag bekannt gegeben, dass man ein für alle Mal die Speicherprobleme lösen möchte. OneDrive für Offi

Office feiert 25. Geburtstag, OneDrive Speicher-Upgrade ab sofort verfügbar

| 15:01 Uhr | 0 Kommentare

Microsoft Office hat wahrlich eine Erfolgsgeschichte hinter sich. In wenigen Tagen werden Word, Exxel und PowerPoint 25 Jahre alt. Genauer gesagt ist es der 01. August an dem wir „Happy Birthday“ sagen können. Was die wenigsten wissen ist, dass Office nicht etwa auf dem PC sondern auf dem Mac gestartet ist. Happy Birthday „Office“ Am 01.08.1989 wurde für Mac-Anwende

OneDrive: Microsoft erhöht den kostenlosen Speicher und senkt die Preise

| 20:45 Uhr | 0 Kommentare

Drei Wochen ist es mittlerweile her, dass Apple iCloud Drive vorgestellt hat. Mit iCloud Drive können jegliche Dokumenttypen über die Geräte eines Nutzers hinweg sicher gespeichert, abgerufen und bearbeitet werden. Wird auf einem Gerät etwas bearbeitet, steht der aktuellste Stand der selben Dokumentversion auf allen Geräten zur Verfügung, ob iOS-Gerät, Mac, Windows PC oder auf

Microsoft startet Cloudspeicher OneDrive

| 16:16 Uhr | 0 Kommentare

Bereits vor ein paar Wochen hat Microsoft die Umbenennung des eigenen CloudSpeichers SkyDrive angekündigt. Nach einem Namensstreit mit dem britischen PayTV-Sender Sky hat sich das Redmonder Unternehmen zu diesem Schritt und zur Umbenennung in OneDrive entschieden. Wie dem auch sei, per Pressemitteilung hat Microsoft bekannt gegeben, dass ab heute der kostenlose CloudSpeicher O