quartalszahlen

Analysten beurteilen Apples Quartalszahlen und sehen anhaltende Stärke bei Apple

| 7:22 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem Apples Quartalszahlen zunächst etwas nüchtern in der Branche aufgenommen wurden, haben Analysten und Investoren die Zahlen nun analysiert und dabei abgewogen, wie sich das Unternehmen im vierten Quartal schlagen wird. Apple profitiert vom Service-Geschäft Im dritten Quartalsergebnis, das am Dienstag veröffentlicht wurde, verzeichnete Apple einen Quartalsumsatz von 53,3

Apples Quartalsbericht: die wichtigsten Kommentare der Analysten im Vorfeld der Quartalszahlen

| 22:32 Uhr | 0 Kommentare

Apple veröffentlicht am 31. Juli seinen Bericht für das dritte Geschäftsquartal 2018. Die wichtigsten Zahlen haben die Analysten bereits prognostiziert. So erwartet die Wall Street, dass Apple die iPhone-Verkäufe im Vergleich zum Vorjahr um 2,4 Prozent steigern konnte. Auch wenn die iPhone-Umsätze derzeit das wichtigste Standbein von Apple sind, konzentriert sich das Unternehme

Samsung: Rückgang des Gewinns um 37 Prozent

| 17:18 Uhr | 0 Kommentare

Unterm Strich fährt Samsung nach wie vor dicke Gewinne ein, so richtig glücklich dürfte das Weihnachtsquartal den südkoreanischen Hersteller allerdings nicht stimmen. Samsung hat bereits in den letzten Quartalen deutlich weniger Umsatz und Gewinn eingefahren als ursprünglich gedacht. Dieser negative Trend setzt sich im Weihnachtsquartal fort. Wie Re/code berichtet, hat Samsung

iPad: 225 Millionen verkaufte Einheiten, große Neuerungen im Anmarsch, Tablet-Markt noch in den Kinderschuhen

| 17:30 Uhr | 1 Kommentar

Die gestrige Bekanntgabe der Apple Q3/2014 Quartalszahlen hat gezeigt, dass Apple beim iPad nicht Quartal für Quartal riesige Wachstumssprünge verzeichnen kann. Anders als beim Smartphone, wo Anwender regelmäßig alle zwei Jahre bei der Vertragsvelängerung ein neues Gerät erhalten, ist das iPad eher mit einem Computer und einer längeren „Laufzeit“ zu vergleichen. Laut Tim Cook

iTunes: 4,5 Milliarden Dollar Umsatz, 25 Prozent Wachstum, 75 Milliarden App Downloads

| 15:04 Uhr | 0 Kommentare

Am gestrigen Abend hat Apple die Geschäftszahlen für das abgelaufene Quartal bekannt gegeben. Auf die wichtigsten Aussagen sind wir kurz und knackig in einem separaten Artikel eingegangen. Auf ein paar weitere Punkte des Conference Calls werden wir im Laufe des Tages noch separat eingehen. Stichwort: iTunes. Apple machte deutlich, dass der iTunes Store (inkl. App Store etc.) i

Q3/2014: Wichtigste Fakten zu den Apple Quartalszahlen

| 9:14 Uhr | 0 Kommentare

Am späten gestrigen Abend hat Apple seine Geschäftszahlen für das abgelaufene fiskalische Q3/2014 Quartal vorgelegt. Diese umfassen die Monate April, Mai und Juni 2014. Unter anderem gab der Hersteller aus Cupertino bekannt, dass man bei einem Umsatz von 37,43 Milliarden Dollar einen Gewinn von 7,7 Milliarden Dollar erwirtschaften konnte. Die Marge stieg auf sehr gesunde 39,4 P

Apple Quartalszahlen Q3/2014: 7,7 Milliarden Dollar Gewinn, 35,2 Millionen verkaufte iPhones

| 22:38 Uhr | 5 Kommentare

Bereits vor ein paar Tagen haben wir euch auf den heutigen Abend hingewiesen. Apple ist verpflichtet, quartalsweise Geschäftszahlen vorzulegen und am heutigen Abend ist es mal wieder soweit. Vor wenigen Minuten hat der Hersteller aus Cupertino die Presse mit einer entsprechenden Mitteilung versorgt und die Quartalszahlen für das abgelaufene Quartal bekannt gegeben. Das fiskalis

Apple Q3/2014 Quartalszahlen am Dienstag, Einschätzungen der Analysten

| 15:54 Uhr | 0 Kommentare

Pünktlich alle drei Monate meldet sich Apple zu Wort, um die Geschäftszahlen des abgelaufenen Quartals bekannt zu geben. Anfang dieses Monats kündigte der Hersteller aus Cupertino an, dass man am 22. Juli 2014 die Zahlen für das fiskalische Q3/2014 bekannt geben wird. In zwei Tagen erfahren wir somit, wieviele iPhones sowie iPads Apple verkaufen und wieviel Umsatz und Gewinn da

Analyst: Apple wird Umsatzerwartungen fürs Q3/2014 übertreffen

| 22:22 Uhr | 0 Kommentare

Alle drei Monate meldet sich Apple pflichtgemäß mit neuen Umsatz- und Gewinnzahlen zu Wort. Ebenso verkündet der Hersteller aus Cupertino wieviele iPhone, iPads, Macs etc. er absetzen konnte. Das nächste Mal, dass sich Apple in dieser Angelegenheit zu Wort melden wird, ist der 22. Juli 2014. Um 23Uhr deutscher Zeit lädt Apple zum Conference Call und verkündet die Zahlen. Im Vo

Tim Cook: „Es ist wichtiger die Dinge richtig zu machen, als der Erste zu sein“

| 11:23 Uhr | 2 Kommentare

Apple ist nicht dafür bekannt, jedes Jahr ein neues Produkt in einer neuen Produktkategorie vorzustellen. Die Vorstellung des iPod erfolgt vor über zehn Jahren. Im Jahr 2007 präsentierte Apple das iPhone und drei Jahre später stellte Steve Jobs das iPad im Jahr 2010 vor. Seitdem hat Apple konsequent Produktpflege betrieben und kein komplett neues Produkt vorgestellt. Dies dürft

»

iPhone 11 / 11 Pro bestellen

Hier informieren

iPhone 11 / 11 Pro bei der Telekom
iPhone 11 / 11 Pro bei Vodafone
iPhone 11 / 11 Pro bei o2

JETZT: iPhone 11 bestellen