schadensersatz

Schadensersatz im iBook-Verfahren: Prozess startet im Mai 2014

| 12:51 Uhr | 0 Kommentare

Anfang Juli gab die zuständige Richterin bekannt, dass Apple gegen das Kartellrecht in den USA verstoßen hat, da das Unternehmen nach Auffassung des Gerichts illegale iBook-Preisabsprechen getroffen habe. Apple habe ein zentrale Rolle bei der Preisentwicklung von eBooks eingenommen, so die Richterin. Bis zu 500 Millionen Dollar Strafe stehen für Apple im Raum. Anfang August ha

iPhone 14 (Pro) bestellen

iPhone 14 (Pro) bei der Telekom
iPhone 14 (Pro) bei Vodafone
iPhone 14 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 14 bestellen