sprachunterstützung

Siri ab März mit chinesischer, japanischer und russischer Sprachunterstützung ?

| 9:23 Uhr | 0 Kommentare

Zum Verkaufsstart des iPhone 4S und der Einführung des digitalen Sprachassistenten Siri beherrschte Siri drei Sprachen. Neben Deutsch und Französisch versteht Siri auch Englisch (USA, UK, Australien). Zum Siri Start kündigte Apple bereits an, dass im Laufe des Jahres 2012 weitere Sprachen folgen sollten. Neben Japanisch, Chinesisch, Koreanisch und Italienisch nennt Apple Spani

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen