studie

Apple spendet 1.000 Apple Watches für Studie zu Ess-Störungen

| 14:55 Uhr | 1 Kommentar

Die Apple Watch wird von Wissenschaftlern eingesetzt, um eine Vielzahl von Erkrankungen zu studieren, von den Symptomen der Parkinson-Krankheit bis hin zur postpartaler Depression. Jetzt wollen die Forscher sehen, wie gut das Gerät Essstörungen verfolgen kann. Erforschung von Essstörungen mit der Apple Watch Die medizinische Fakultät der University of North Carolina wird demnä

Umfrage: 14 Prozent der „Uhrenträger“ interessieren sich für die iWatch

| 6:35 Uhr | 1 Kommentar

Nach einer Studie der Investmentfirma Piper Jaffray würden 14 Prozent der Uhrenträger auch Apples iWatch kaufen, sollte sie für einen Preis von 350 US-Dollar angeboten werden. Für 200 Dollar Verkaufspreis würden schon wesentlich mehr Leute zugreifen. Auf der anderen Seite zeigten sich 41 Prozent definitiv nicht an einer iWatch interessiert. Diese Studie war die erste, die Pipe

Umfrage unter Schülern/Studenten: Apple wird durch Beats-Übernahme „cooler“

| 21:34 Uhr | 0 Kommentare

Passend zur Beats-Übernahme wurde eine Studie über die Bekanntheit des Musikanbieters veröffentlicht. Daraus geht unter anderem hervor, dass die Mehrheit der befragten Schüler / Studenten den Dienst kennt und ebenso von der Übernahme durch Apple erfahren hat. Apple hat den Musik- und Musikzubehöranbieter Beats in der vergangenen Woche für drei Milliarden Dollar aufgekauft. In

Studie zu Arbeitsbedingungen gibt Apple gute Noten

| 9:11 Uhr | 0 Kommentare

Die internationale Hilfsorganisation Baptist World Aid Australia hat laut ZDNet einen Bericht über Arbeitsbedingungen bei den 39 größten Technologieunternehmen veröffentlicht. Die zugrundeliegende Untersuchung schließt die gesamte Produktion mitsamt allen Zuliefererbetrieben bis hin zu den Fabriken für die Endmontage ein. Im Ergebnis überzeugt Apple mit dem zweiten Platz hinter

Studie: iPhone-Besitzer fliegen häufiger, Android-Anwender nehmen häufiger den Bus

| 17:19 Uhr | 12 Kommentare

Man kann sicherlich darüber streiten, wie aussagekräftig eine bestimmte Studie ist oder nicht. Auch kann man darüber diskutieren, ob eine Studie Sinn mach oder nicht. Diese jüngst durchgeführt Studie ist sicherlich ein wenig fragwürdig, gibt allerdings ein paar lustige Einblicke in die Unterschiede von iPhone-Nutzern und Android-Anwendern. Battery Venture hat sich zur Aufgabe

Post-PC Ära: Die Entwicklung hin zur mobilen Welt

| 6:11 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat die Post-PC Ära bereits vor ein paar Jahren eingeläutet. Auf den eigenen Keynotes gaben die Apple Verantwortlichen regelmäßig zu verstehen, dass der PC ausgedient hat und wir uns mit dem iPhone und iPad immer mehr zu einer mobilen Generation ohne PC bewegen. Eine aktuelle Studie belegt genau dies. Nielsen hat untersucht, wieviel Zeit die Amerikaner pro Monat vor dem

iWatch: 10 Millionen verkaufte Einheiten im ersten Jahr prognostiziert

| 22:45 Uhr | 1 Kommentar

Für 2013 rechnen wir nicht mehr mit einer sogenannten iWatch. Die intelligente Armbanduhr aus dem Hause Apple frphestens im Jahr 2014 in die Verkaufsregale gelangen. Bis dahin werden uns sicherlich noch einige Gerüchte zur iWatch begleiten. Auch Analysten beschäftigen sich seit geraumer Zeit mit dem Thema. Eine jüngste Umfrage hat ergeben, dass im ersten Jahr der Verfügbarkeit

Studie: Nur geringe Unterschiede zwischen iPhone- und Samsung Galaxy S3 Nutzern

| 8:15 Uhr | 10 Kommentare

Auf den ersten Blick unterscheiden sich Nutzer eines iPhones und eines Samsung Galaxy S3 deutlich von einander. Auf den zweiten Blick hat eine aktuelle Studie jedoch ergeben, dass sich beide Lager nur unwesentlich unterscheiden. Samsung gibt mit seinen Werbespots eine Unmenge an Geld aus um sich und seine Nutzer deutlich von Apple und dem iPhone abzugrenzen, die Ergebnis der St

Apple Smartphones sind am zuverlässigsten

| 18:11 Uhr | 0 Kommentare

FixYa, eine Webseite, die sich mit Tipps zur Fehlerbehebung für alle möglichen Geräte beschäftigt, hat zum Wochenende den aktuellen „Smartphone Reliability Report“ veröffenlticht. Dieser beinhaltet Anwender-Beanstandungen zu Smartphones von Apple (iPhone), Samsung (Galaxy), Nokia (Lumia) und Motorola (Droid). Basierend auf den gemeldeten Smartphone-Problemen, immer

US-Studie: Amazon überholt Apple beim Ansehen

| 7:45 Uhr | 6 Kommentare

Harris Interactive hat in den USA unter 14.000 Konsumenten eine Umfrage durchgeführt, um die Frage zu klären, welches Unternehmen das höchste Ansehen hat. Mit knappem Vorsprung liegt Amazon auf Platz 1, dicht gefolgt von Apple. Auf den weiteren Plätzen landen Unternehmen wie Disney oder Coca Cola. Die 14.000 Konsumenten mussten sich zu den 60 am stärksten vertretenen Unternehm

  • 1
  • 2
»

iPhone 11 / 11 Pro bestellen

Hier informieren

iPhone 11 / 11 Pro bei der Telekom
iPhone 11 / 11 Pro bei Vodafone
iPhone 11 / 11 Pro bei o2

JETZT: iPhone 11 bestellen