teardown

iMac 2012: erste Fotos vom Innenleben

| 12:40 Uhr | 7 Kommentare

Wie angekündigt findet heute der offizielle iMac 2012 Verkaufsstart statt. Im Laufe des heutigen Vormittags hat der Hersteller aus Cupertino die iMac 2012 Bestellmöglichkeit im Apple Online Store freischalten. Ihr könnt sowohl den 21,5″ iMac als auch den 27″ iMac bestellen können. Gleichzeitig beginnt der Verkaufsstart in den Apple Retail Stores. Wie erwartet, wird

Teardown: iPad 4

| 11:41 Uhr | 4 Kommentare

Kaum hat iFixit beim iPad mini ins Gehäuseinnere geblickt, folgt auch schon das iPad 4 Teardown. Das Gehäuseinnere des iPad 4 ähnelt sehr stark dem Inneren des iPad 3. Ein paar wenige kleine Unterschiede gibt es allerdings. So besitzt iPad 4 den A6X-Chip sowie den neuen Lightning Adapter. Wie schon auf der Keynote angekündigt liegen die größten Unterschiede zwischen iPad 4 und

iPad mini: iFixit blickt ins Geräteinnere

| 20:05 Uhr | 2 Kommentare

Das iPad mini ist noch nicht einmal offiziell auf dem Markt, der offizielle Verkaufsstart findet am morgigen Freitag statt, und schon haben sich die Reparaturspezialisten von iFixit das Gerät geschnappt. Wie bei vielen anderen iOS-Gerätegenerationen oder Macs auch, hat iFixit in altbekannter Manier einen Blick ins Geräteinnere geworfen und die wichtigsten Fakten zusammen getra

Mac mini 2012: iFixit zerlegt das Gerät

| 10:39 Uhr | 15 Kommentare

Nachdem macminivault bereits den Mac mini 2012 zerlegt hat, folgen nun die Reparaturexperten von iFixit. Augenscheinlich hatte sich iFixit zunächst mit dem 13″ MacBook Pro mit Retina Disply beschäftigt, um anschließend den Mac mini 2012 auf den Seziertisch zu legen. Vorab haben wir das Gesamtergebnis: 8 von 10 Punkten verteilt iFixit und bescheinigt somit dem Mac mini 20

13″ MacBook Pro mit Retina Display: iFixit zeigt das Innenleben

| 19:47 Uhr | 1 Kommentar

Am vergangenen Dienstag wurden drei neue Macs von Phil Schiller vorgestellt, doch nur zwei haben es direkt in den Verkauf geschafft. Sowohl das 13″ MacBook Pro als auch der Mac mini 2012 sind sofort lieferbar, mit dem iMac 2012 solltet ihr erst ab November rechnen. Nachdem wir euch bereits das Innenleben des Mac mini 2012 gezeigt haben, folgt nun der Blick ins Innere des

Mac Mini 2012: Teardown und Benchmark

| 16:01 Uhr | 0 Kommentare

Kaum ist der Mac mini 2012 vorgestellt, über den Apple Online Store als sofort lieferbar gekennzeichnet und in den Verkaufsregalen der Retail Stores gelandet, findet sich der neue Mac mini 2012 auch schon auf dem Seziertisch von macminivault wieder. Die Mac mini Experten können es nicht lassen und haben das Gerät fein säuberlich auseinander geschraubt und einen Blick unter die

Teardown: iPod nano 7G

| 17:33 Uhr | 0 Kommentare

Die neuen iPods sind längst auf dem Postweg, zudem sind iPod touch 5G und iPod nano 7G mittlerweile in den deutschen Apple Stores gelandet. Während der iPod touch 5G bereits vor wenigen Tagen auf dem Seziertisch von iFixit gelandet ist, wird nun der iPod nano 7G auf Herz und Nieren geprüft. In guter alter Manier hat sich iFixit die jüngste Generation des iPod nano vorgenommen,

iPod touch Teardown: A5-Chip, 512MB Ram, stärkerer Akku

| 15:42 Uhr | 0 Kommentare

Genau wie beim iPhone 5 und bei zahlreichen weiteren iOS-Geräten landet auch der neue iPod touch 5G auf dem Seziertisch von iFixit. Die Reparaturspezialisten lassen es sich wieder einmal nicht nehmen, den neuen iPod touch auf Herz und Nieren zu untersuchen. Aktuell warten noch immer etliche Besteller auf ihren iPod touch (die Auslieferung hat bereits begonnen), aber wie heißt

Teardown: ifixit zerlegt MacBook Pro 2012

| 14:55 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem Apple in der vergangenen Woche das MacBook Air 2012, das MacBook Pro 2012 und das MacBook Pro mit Retina Display vorgestellt hat, kamen die Reparaturspezialisten richtig in Schweiß. In alter Manier gelangten alle drei neuen Macs auf den Seziertisch, um detailliert unter die Lupe genommen zu werden. Nach dem Teardown des MacBook Air, MacBook Pro mit Retina Display und

MacBook Pro mit Retina Display: Teardown des Bildschirms zeigt LG als Hersteller

| 20:37 Uhr | 0 Kommentare

Vor etwas mehr als einer Woche vorgestellt, hatten wir bereits die Möglichkeit, einen ersten Blick auf das neue MacBook Pro mit Retina Display zu werfen. Neben dem schlanken Design, dem schnellen Prozessor sowie dem rasanten SSD-Flash-Speicher kann insbesondere das neue Retina Display mit seiner Auflösung von 2880 x 1800 Pixel absolut überzeugen. Auf dem MacBook Pro mit Retina

« »