Tidal

Apple Music Konkurrent Tidal in finanzieller Schieflage?

| 11:00 Uhr | 0 Kommentare

Bei Tidal handelt es sich um einen Musik-Streaming-Dienst, der in direkter Konkurrenz zu Apple Music, Spotify und Co. steht. Tidal wurde im Jahr 2014 gegründet und wirbt unter anderem damit, verlustfreie Datenkompression anzubieten. Im Jahr 2015 wurde Tidal von dem Rapper Jay Z übernommen. Neben Jay Z gehören 16 weitere namhafte Künstler zu den Anteilseignern (u.a. Madonna, Bey

Amazon Music mit Jahresrückblick – Tidal mit kostenloser Test-Nutzung

| 11:59 Uhr | 0 Kommentare

Musik-Streaming-Anbieter gibt es mittlerweile einige. Im Großen und Ganzen bieten alle Anbieter einen sehr ähnlichen Musik-Katalog an. Darüberhinaus versuchen sich diese, ihren Nutzern mit exklusiven Inhalten und „weiteren Services“ einen Mehrwert zu bieten. Heute haben wir sowohl von Amazon Music als auch von Tidal Neuigkeiten für euch. Amazon Music mit Jahresrückblick Den De

Sprint übernimmt 33 Prozent des Musik-Streaming-Anbieters Tidal

| 21:07 Uhr | 0 Kommentare

Tidal? Schonmal gehört? Hierzulande ist der Musik-Streaming-Dienst nicht ganz so bekannt, in den USA allerdings schon etwas stärker verbreitet. Wie Sprint am heutigen Tag bekannt gegeben hat, hat der Mobilfunkanbieter 33 Prozent des Musik-Streaming-Anbieters übernommen. Tidal: Sprint übernimmt 33 Prozent Sprint hat heute verkündet, dass das Unternehmen 33 Prozent des von Jay Z

Apple „Wir wollen Tidal nicht kaufen“

| 16:01 Uhr | 0 Kommentare

Seit Juni letzten Jahres ist Apple auch im Bereich der Musik-Streaming-Dienste zu Hause. Apple Music ging an den Start und der Service wurde seitdem kontinuierlich ausgebaut. Unter anderem setzt Apple dabei auf exklusive Musik-Deals. Gleichzeitig wird sich das Unternehmen Gedanken dazu machen, wie Apple Music weiter nach vorne gebracht werden kann. Apple „Wir wollen Tidal nich

Kanye West: „Apple sollte Tidal kaufen“

| 18:44 Uhr | 1 Kommentar

In den vergangenen Monaten hat der Musiker Kanye West mehrfach mit bizzaren Tweets auf sich aufmerksam gemacht. Er stichelte mehrfach gegen Apple Music und zudem bettelte er Mark Zuckerberg und weitere Technologie-Größen öffentlich an, 1 Milliarde Dollar in seine Ideen zu investieren. Nun meldet sich Kanye West erneut zu Wort und verlangt, dass Apple Music und Tidal ihren Strei

Apple erwägt Übernahme des Musik-Streaming-Dienstes Tidal

| 9:55 Uhr | 0 Kommentare

Pünktlich zum einjährigen Geburtstag von Apple Music, gestern vor einem Jahr startetet der Apple Musik-Streaming-Dienst, tauchen Gerüchte auf, dass Apple grundsätzliches Interesse an der Übernahme des Musik-Streaming-Dienstes Tidal besitzt. Apple erwägt Übernahme von Tidal Wie das Wall Street Journal berichtet, erwägt Apple die Übernahme von Tidal, einem Streaming-Dienst, ein

Apple hat Tidal nicht gezwungen, Drake-Stream zu stoppen

| 9:35 Uhr | 0 Kommentare

Ein Streaming-Anbieter hatte eine Wohltätigkeits-Performance des Künstlers Drake blockiert. Seitdem streiten sich die Beteiligten darüber, wer die Schuld an dem Verbot trägt. Das Magazin BuzzFeed berichtet. Aussage stimmt nicht Ein gutmütiger Künstler Er dachte sich wohl nicht viel bei seinem Auftritt am Freitag. Das Festival „Lil WeezyAna Fest“ in New Orleans erfül