tsmc

TSMC könnte sich bei der A9-Produktion gegen Samsung durchsetzen

| 11:15 Uhr | 0 Kommentare

Samsung und TSMC, die Taiwan Semiconductor Manufacturing Company, konkurrieren um die Herstellung von Apples A9 Prozessor. Nach neuesten Gerüchten könnte Apple TSMC den Vorzug geben wegen der ausgezeichneten Produktionsbedingungen des Herstellers. Der A9 wird der Prozessor der nächsten iOS-Gerätegeneration werden. Vor kurzem wurde gemeldet, dass Samsung schon mit der Produktio

Samsung wird 80 Prozent der A-Serie-Chips an Apple liefern

| 6:22 Uhr | 0 Kommentare

TSMC ist im Bieterwettstreit um die Produktion von Apples A-Serie-Prozessoren gegen den Konkurrenten Samsung unterlegen. Ab 2016 wird der südkoreanische Hersteller mit einem 80-prozentigen Anteil als Hauptlieferant beteiligt sein. TSMC übernimmt die übrigen 20 Prozent, wie The Korea Times berichtete. Samsung und Globalfoundries übernehmen den Löwenanteil, TSMC den Rest Als gro

Gerücht: Apple und TSMC arbeiten an 16nm FinFET-Prozess für A9-Chips

| 7:40 Uhr | 2 Kommentare

Am Montag berichtete Economic Daily News bekannt, dass die Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC) die Vorbereitungsarbeiten für Bereitstellung eines 16nm FinFET-Prozesses mit Höchstgeschwindigkeit vorantreibt. Damit könnte der Hersteller, sollte das Gerücht denn stimmen, einen wichtigen Vorteil gegenüber anderen Unternehmen gewinnen und sich als Lieferant für Apples

Apples beauftragt TSMC: Samsung schwächelt bei Mikroprozessoren

| 17:11 Uhr | 3 Kommentare

Auch wenn Samsung im vergangenen Quartal einen Milliardengewinn einfahren konnte, wird dem Hersteller aus Südkorea der Gewinneinbruch von 25 Prozent im Jahresvergleich schwer im Magen liegen. Die Smartphone-Verkaufszahlen gehen zurück und Samsung muss mit Kampfpreisen von Xiaomi, Lenovo und Co. im Android-Segment herumschlagen. Nun gibt es weitere schlechte Nachrichten für Sam

A9-Chips: Samsung soll wieder verstärkt zum Zuge kommen und TSMC verdrängen

| 17:36 Uhr | 0 Kommentare

Die Diskussion rund um die in den iOS-Geräten verwendeten A-Chips führen wir nun schon eine ganze Weile. Apple entwickelt die Chips selbstständig und überlässt die Produktion Samsung. So handhabt es der Hersteller aus Cupertino seit einigen Jahren. Doch immer wieder kommen Gerüchte auf, dass sich Apple stärker von Samsung lösen möchte, um zum einen weniger abhängig von Samsung

Neue iPhones und iPads: TSMC liefert erste A-Prozessoren an Apple

| 20:35 Uhr | 1 Kommentar

Apple und Samsung verbindet seit vielen Jahren eine Geschäftsbeziehung. Während man auf der einen Seite einen harten Kampf auf dem Smartphone- und Tablet-Markt (und vor Gericht) austrägt, ist man auf der anderen Seite von einander abhängig. Apple bezieht verschiedene Komponenten für seine iOS-Geräte und Macs von Samsung und stellt somit einen sehr großen Kunden für den Herstell

Verbesserter Touch ID Sensor beim iPhone 6, iPad Air 2 und iPad mini 3

| 21:34 Uhr | 0 Kommentare

Einem Zeitungsbericht zufolge soll der Touch ID Sensor in den kommenden Monaten in sämtliche neuen iPhones und iPads integriert werden. Apple bemüht sich derzeit darum, die Haltbarkeit der Hardware, das heißt des Home Buttons zu verbessern und arbeitet auch an der Software. Die jetzt schon gute Erkennung des Fingerabdrucks soll weiter verbessert werden. TSMC (Taiwan Semiconduc

iPhone 6, iPad Air 2 und iPad mini 3 mit Touch ID, TSMC liefert erste Sensoren

| 18:42 Uhr | 2 Kommentare

Nach der Einführung des Touch ID Fingerabdruckscanners bei Apples iPhone 5S haben sich die Hoffnungen genährt, dass zukünftige Geräte (und somit auch das iPad) diese neue Technik ebenfalls erhalten werden. Diese Erwartung hat sich bisher noch nicht erfüllt, das iPhone 5S bleibt weiterhin das einzige Gerät, dem Apple diese Technologie anvertraut – es handelt sich vielleicht um s

Apples A7 64 Bit Prozessoren beflügeln ARM Entwicklung

| 12:22 Uhr | 0 Kommentare

Der nach Intel und Samsung weltweit drittgrößte Halbleiterhersteller TSMC hat sich während einer Quartalskonferenz mit Investoren zur aktuellen Situation von ARM-Prozessoren geäußert. Laut TSMC sollen die 64 Bit A7-Prozessoren von Apple, eine schnelle Umstellung der ARM Chips unterstützten. So haben das Forschungs- und Entwicklungsunternehmen für Mobilfunkkommunikation Qualcomm

A8-Chip: Samsung vermutlich auch weiterhin an Produktion beteiligt

| 8:45 Uhr | 0 Kommentare

Entgegen früheren Berichten über einen Ausstieg Samsungs aus der A-Serie-Produktion soll der koreanische Hersteller weiterhin Prozessoren an Apple liefern, wie ZDNet Korea berichtet. Laut dieser Meldung hat Samsung dazu bereits einen Vertrag mit Apple abgeschlossen und wird A8-Chips in seiner US-Fertigungsstätte in Texas produzieren. Die Serienfertigung stehe unmittelbar bevor

« »