tsmc

iPhone 6S: A9-Chips von Samsung und TSMC sind unterschiedlich groß

| 9:41 Uhr | 0 Kommentare

Bereits im Vorfeld des iPhone 6S Verkaufsstarts wurde darüber spekuliert, wer den verwendeten A9-Chip produzieren wird. Nachdem jahrelang Samsung als alleiniger Fertiger zum Einsatz kam, setzt Apple seit letztem Jahr zusätzlich auf TSMC bei der Chip-Produktion. Auch dieses Jahr stellte sich die Frage, ob Apple erneut TSMC und Samsung gleichzeitig als Fertiger beauftragt. Es gab

iPhone 7: TSMC soll A10-Chip exklusiv fertigen

| 7:22 Uhr | 0 Kommentare

Das iPhone 6S ist zwar vorgestellt, ein paar Tage trennen uns allerdings noch vom eigentlichen Verkaufsstart. Nichtsdestotrotz wird Apple hinter den Kulissen die ersten Weichen für das iPhone 7 längst gestellt haben. Unter anderem stellt sich die Frage, was für ein Prozessor verbaut wird und welches Unternehmen diesen im Auftrag von Apple fertigt. TSMC soll A10-Chip exklusiv f

Geheimnisverrat sichert Samsung Großauftrag von Apple

| 7:52 Uhr | 2 Kommentare

Im Streit um den Verrat von Firmengeheimnissen hat ein Gericht in Taiwan nun in zweiter Instanz gegen den Nutznießer entschieden, wie das Magazin DigiTimes berichtete. Der frühere Chef der Forschungsabteilung von TSMC, Liang Mong-Song, hatte Einzelheiten aus dem Herstellungsprozess für Chips an Samsung übergeben, die Samsung ausnutzte und auf seine eigenen Werkhallen kopierte.

TSMC: 10nm Chips ab 2017, frühestens beim iPhone 7S

| 15:33 Uhr | 2 Kommentare

Das Rennen um immer kleinere und leistungseffizientere mobile Prozessoren geht in die nächste Runde. Im Laufe der Woche wurde bekannt, dass Apples Chip-Hersteller Taiwan Semiconductor Manufacturing Co (TSMC) im Zeitplan liegt, um Anfang 2017 mit der Produktion von mobilen Chips auf Basis der 10nm Fertigungstechnologie zu starten. Damit könnte TSMC dem Konkurrenten Intel einen S

Apple A10 Chip auf 10nm Fertigungsbasis?

| 9:45 Uhr | 2 Kommentare

Wer wird in Zukunft den A9-Chip für Apple produzieren? Sah es zuerst noch nach einem erfolgreichen Deal für Samsung aus, sprachen schon bald die ersten Brancheninsider von einer Aufteilung des Produktionsvolumens für den 14 nm Chip, zwischen Samsung und TSMC. Demnach sollte TSMC 30% der Bestellungen abdecken, währen Samsung die restliche Menge übernehmen sollte.   10 nm T

Last-Minute-Entscheidung: A9-Chip wird teilweise von TSMC produziert

| 14:13 Uhr | 0 Kommentare

In den letzten Jahren hat Apple bei der Produktion seiner mobilen Chips primär auf Samsung gesetzt. Im vergangenen Jahr und im Hinblick auf das iPhone 6 & iPhone 6 Plus sowie der neuen iPad-Modelle kooperierte der Hersteller aus Cupertino auch mit TSMC. Apple möchte „breiter“ aufgestellt sein und möglichst Lieferengpässe vermeiden. A9-Chip wird teilweise von TSMC gefertigt

Samsung wird A9-Chips für neue iPhones produzieren, TSMC ist abgeschlagen

| 15:47 Uhr | 0 Kommentare

Nach einem Bericht von Bloomberg wird Samsung A9-Prozessoren für Apples nächste iPhone-Generation und für weitere Geräte produzieren. Damit bestätigt sich eine frühere Meldung von Re/code aus dem Februar. In den letzten Monaten kamen widersprüchliche Gerüchte über die Herstellung des A9-Chips auf: Sollten die Prozessoren nun überwiegend von Samsung oder von TSMC produziert werd

iPhone 6 Verkäufe: Foxconn und TSMC mit Rekord-Umsätzen

| 7:21 Uhr | 0 Kommentare

iPhone 6 & iPhone 6 Plus verkaufen sich wie geschnitten Brot. Innerhalb eines Tages wurden im September letzten Jahres mehr als vier Millionen Vorbestellungen registriert. Übers erste Verkaufswochenende brachte Apple mehr als 10 Millionen Geräte an den Mann und die Frau. Bis Anfang 2015 hat es gedauert, bis Apple der immensen Nachfrage gerecht werden konnte. Die Rekordverk

TSMC könnte sich bei der A9-Produktion gegen Samsung durchsetzen

| 11:15 Uhr | 0 Kommentare

Samsung und TSMC, die Taiwan Semiconductor Manufacturing Company, konkurrieren um die Herstellung von Apples A9 Prozessor. Nach neuesten Gerüchten könnte Apple TSMC den Vorzug geben wegen der ausgezeichneten Produktionsbedingungen des Herstellers. Der A9 wird der Prozessor der nächsten iOS-Gerätegeneration werden. Vor kurzem wurde gemeldet, dass Samsung schon mit der Produktio

Samsung wird 80 Prozent der A-Serie-Chips an Apple liefern

| 6:22 Uhr | 0 Kommentare

TSMC ist im Bieterwettstreit um die Produktion von Apples A-Serie-Prozessoren gegen den Konkurrenten Samsung unterlegen. Ab 2016 wird der südkoreanische Hersteller mit einem 80-prozentigen Anteil als Hauptlieferant beteiligt sein. TSMC übernimmt die übrigen 20 Prozent, wie The Korea Times berichtete. Samsung und Globalfoundries übernehmen den Löwenanteil, TSMC den Rest Als gro

« »