tweetdeck

TweetDeck für Mac: Update bringt Team-Arbeit, Gruppen-Direktnachrichten und mehr

| 22:07 Uhr | 0 Kommentare

Setzt ihr auf Twitter? Dann stehen auch unter iOS und OS X neben den offiziellen Twitter-Apps auch verschiedene weitere Clients zur Verfügung. Solltet ihr für OS X und somit für euren Mac noch einen Twitter-Client suchen, dann können wir euch TweetDeck empfehlen. TweetDeck wurde vor einiger Zeit von Twitter übernommen und bietet in unseren Augen viele nützliche Funktionen. Upd

TweetDeck für iOS: Einstellung zum 07. Mai

| 13:46 Uhr | 0 Kommentare

Twitter-Client gibt es wie Sand am Meer. Der App Store bietet euch zahlreiche Applikationen, mit denen ihr mit Twitter interagieren könnt. Zukünftig wird es eine verfügbaren Client weniger geben. Bereits Anfang März hatte Twitter (hatte vor vielen Monaten TweetDeck übernommen) angekündigt, dass man die hauseigenen Twitter-Clients überdenken und sich auf bestimmte Apps konzentr

TweetDeck für Mac 2.3.1: Update bringt Verbesserungen und Bugfixes

| 17:55 Uhr | 0 Kommentare

Wir kennen noch die guten alten TweetDeck Zeiten, als die App noch nicht im Mac App Store gelistet war und noch nicht zu Twitter gehörte. Mit der Veröffentlichung von TweetDeck im Mac App Store vor einigen Monaten, ging es mit der App zunächst bergab. Viele Fehler waren im System und gleichzeitig wurde die App um einige Funktionen beschnitten. Mittlerweile hat Twitter für Twee

Ticker: Amazon listet Mac OS X Lion, iTunes Cloud Service kostenpflichtig, iPhone 6 mit Sharp Displays, TweetDeck 2.0

| 18:26 Uhr | 1 Kommentar

Zur diesjährigen Worldwide Developers Conference (WWDC 2011) will Apple laut Einladung einen Ausblick auf die nächste iOS Generation und auf Mac OS X Lion geben. Während Apple zur nächsten iOS Generation (iOS 5) weder Funktionen noch Zeitplan genannt hat, sind während der Betaphase zu Mac OS X Lion bereits erste Funktionen öffentlich geworden. Zudem heißt es, dass nächste große