werbekampagne

Beats Jimmy Iovine soll neuen Schwung in Apples Werbekampagnen bringen

| 21:44 Uhr | 2 Kommentare

Einem aktuellen Bericht zufolge möchte sich Apple ein Stück weit unabhängiger von seiner Werbeagentur TBWA/Media Arts Lab aufstellen. Unumstritten war die Werbeagentur für die besten Apple Werbekampagnen mitverantwortlich (z.B. Think Different), in den letzten Jahren scheint das Verhältnis allerdings ein wenig belastet. Ein aktueller Bericht der The New York Post untermauert G

iPhone 5C Werbekampagne „Jede Farbe hat eine Geschichte“

| 11:22 Uhr | 0 Kommentare

Apple bietet das iPhone 5C in fünf verschiedenen Farben an. Kunden können sich für ein iPhone 5C in weiß, pink, gelb, blau und grün entscheiden. Darüberhinaus bietet der Hersteller ein iPhone 5C Case an, welches in sechs unterschiedlichen Farben erhältlich ist. Somit haben iPhone 5C Käufer die ein oder andere Farbkombination zur Auswahl. Bei seinen bisherigen iPhone 5C Werbesp

Final Cut Pro X: Apple startet Werbekampagne

| 9:45 Uhr | 1 Kommentar

Als Apple Final Cut Pro (Mac App Store) im Juni 2011 auf den Markt brachte, war der Start mit viel Licht und viel Schatten begleitet. Neben vielen neuen Funktionen, die Apple der Software spendiert hatte, klagten viele Anwender darüber, dass Apple die Software im Vergleich zur Vorgängerversion deutlich „beschnitten“ hatte. Immerhin fiel der Preis von mehreren Hunde

iPad Werbekampagne: 300.000 Apps „for everything you love“

| 17:55 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat eine neue Werbekampagne für das iPad ins Leben gerufen. Mit dieser werden nicht nur das iPad und das iPad mini beworben, vielmehr stellt Apple die mehr als 300.000 speziell für das iPad entwickelte Apps in den Vordergrund. Anders als andere Tablet-Hersteller kann Apple auf einen großen Fundus an Tablet-Apps blicken und diese entsprechend bewerben. Ein deutlicher Vort

RIM: Nach „Wake Up“ kommt „Be Bold“

| 16:32 Uhr | 5 Kommentare

Die RIM Werbeaktion aus der vergangenen Woche war ja noch ganz witzig und halbwegs kreativ. 40 schwarz gekleidete Personen wurden mit einem schwarzen Bus vor einen Apple Store in Sydney kutschiert und durften mit „Wake Up“ auf sich aufmerksam machen. Die nun gestartete Webseite des BlackBerry Herstellers wirft jedoch Zweifel auf, ob Research in Motion den Ernst der

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen