werbespot

iPhone 5 Werbespot „Music Every Day“

| 9:54 Uhr | 7 Kommentare

In der Nacht zu heute hat Apple einen weiteren iPhone 5 Werbespot bereit gestellt. Nachdem das Unternehmen aus Cupertino Ende April „Photos Every Day“ (liegt in der englischen und deutschen Version vor) geschaltet hat, folgt nun der neue iPhone 5 Clip „Music Every Day“. Der sehenswerte Clip setzt genau da an, wo der Photos-Werbespot vor vier Wochen aufg

Werbespot: Amazon vergleicht Kindle Fire HD 8.9 mit dem iPad 4

| 15:58 Uhr | 21 Kommentare

Nachdem im Februar dieses Jahres bereits der englisch-sprachige Clip lief, hat Amazon seinen jüngsten Werbespot für den Kindle Fire HD 8.9 nun für den deutschen Markt angepasst. Mit dem Clip stellt der Online-Händler das Kindle Fire HD 8.9 dem iPad 4 gegenüber. Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube i

iPhone 5 Werbespot „Fotos“ jetzt auch auf deutsch

| 17:45 Uhr | 13 Kommentare

Mit Photos Every Day bewirbt Apple in den USA seit Ende April das iPhone 5. Der Clip unterscheidet sich dabei deutlich von den bisher zum iPhone 5 ausgestrahlten Spots. Zum einen ist der Clip mit 60 Sekunden doppelt so lang wie seine Vorgänger und zum anderen setzt Apple nicht mehr auf Schlagwörter und die Präsentation von Apps, sondern vielmehr auf die iPhone 5 Kamera sowie di

Apple Werbefachmann Ken Segall findet aktuellen iPhone 5 Werbespot sehr gelungen

| 14:22 Uhr | 15 Kommentare

Vielleicht geht es nicht nur uns so. Der jüngste iPhone 5 Werbespot hat wieder das „gewisse etwas“. Die zuvor geschalteten iPhone- und iPad-Clips waren bis auf wenige Ausnahmen nicht schlecht, allerdings fehlte ihnen das „i-Tüpfelchen“. Ken Segall, ehemaliger Mitarbeiter der Werbeagentur TBWA\Chiat\Day und mitverantwortlich für viele Apple Werbekampagnen

iPhone 5 Werbespot „Photos Every Day“

| 10:38 Uhr | 7 Kommentare

Über Nacht hat Apple einen neuen iPhone 5 Werbespot namens „Photos Every Day“ geschaltet. Der neue Clip unterscheidet sich sowohl inhaltlich als auch vom zeitlichen Ansatz von den iPhone Clips der letzten Monate. Während sich Apple bei den letzten iPhone 5 Werbespots 30 Sekunden Zeit nahm um mit Schlagwörtern die riesige Anzahl an Apps sowie das Gerät an sich in den

iPhone 5: T-Mobile USA schaltet weiteren Werbespot

| 18:05 Uhr | 0 Kommentare

Seit dem 12. April ist das iPhone 5 bei T-Mobile USA verfügbar. Damit bietet auch der letzte der vier großen Mobilfunkanbieter in den USA das iPhone 5 an. Eigenen Angaben zufolge, hat T-Mobile USA eins der stärksten Verkaufswochenden erlebt. Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren PH

Facebook Home: zweiter Werbespot online

| 17:53 Uhr | 1 Kommentar

Am 04. April hat Facebook „Facebook Home“ vorgestellt. Facebook Home ist eine Erweiterung für Android und stülpt sich über das eigentliche Betriebssystem. Einmal installiert können direkt vom Homescreen sämtliche Facebook-Features genutzt werden. Das HTC First ist das erste Smartphone, welches mit Facebook Home ausgeliefert wird. Seit dem 12. April können Besitzer a

Facebook Home: erster Werbespot online

| 8:16 Uhr | 5 Kommentare

In der vergangenen Woche hat Facebook im Rahmen einer Keynote zwar kein eigenes Smartphone präsentiert, jedoch hat das soziale Netzwerk seine Vorstellung davon vorgestellt, wie Facebook das Smartphone weiter erobern soll. Die Offenheit von Android lässt es zu, dass „Facebook Home“ sich über das Android-Betriebssystem stülpt und vom Homescreen aus zahlreiche Features

iPhone 5: „Genial“ Werbespot läuft im deutschen TV

| 10:46 Uhr | 4 Kommentare

Für gewöhnlich laufen neue iPhone 5 Werbespots zunächst in den USA. Anschließend werden sie lokalisiert und international ausgestrahlt. Nun hat es ein weiterer iPhone 5 Werbespot über den großen Teich auf die deutsche Mattscheibe geschafft. Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren PHA

iPhone 5: Apple schaltet Werbespots „Brilliant“ und „Discover“

| 11:07 Uhr | 1 Kommentar

In der Nacht zu heute hat Apple zwei neue iPhone 5 Werbespot geschaltet. Diese werden im TV gezeigt und sind über dem Apple YouTube Kanal verfügbar. Die beiden neuen iPhone 5 Clips hören auf die Namen „Brilliant“ und „Discover“ und rücken die mehr als 800.000 Apps, die im App Store verfügbar sind, in den Vordergrund. Mit dem Laden des Videos akzeptie

« »