whatsapp

WhatsApp 2.18.40: Update verbessert Sprachnachrichten sowie Widget

| 11:33 Uhr | 0 Kommentare

WhatsApp 2.18.40 ist da. In der Nacht auf den heutigen Ostermontag haben die WhatsApp Entwickler eine neue Version ihres beliebten Messenger bereit gestellt. Diese verbessert die App punktuell im Bereich Sprachnachrichten und Widget. Neues WhatsApp Update steht bereit Ab sofort steht WhatsApp in Version 2.18.40 im App Store als Download bereit. Riesige Sprünge solltet ihr nich

WhatsApp Update: Ihr habt jetzt 68 Minuten Zeit zum Löschen verschickter Nachrichten

| 22:33 Uhr | 0 Kommentare

Wie ihr vielleicht festgestellt habt, liegt seit ein paar Tagen WhatsApp in Version 2.18.31 im App Store als Download bereit. Die Release-Notes entsprechen dem Beipackzettel des Vorgänger-Updates. Allerdings gibt es eine Neuerung, die nicht prominent beworben wird. 68 Minuten Zeit zum Löschen verschickter Nachrichten Seit Ende 2017 könnt ihr verschickte Nachrichten löschen. Wi

WhatsApp SIM: mehr Leistung zum selben Preis

| 9:33 Uhr | 0 Kommentare

Ohne wenn und aber gehört WhatsApp für viele Menschen zur täglichen Kommunikation dazu. Über 1,5 Milliarden aktive Nutzer verzeichnet das Unternehmen. Viele werden vielleicht garnicht wissen, dass es auch eine WhatsApp SIM gibt. Mit dieser steht euch auch WhatsApp zur Verfügung, selbst wenn ihr kein Guthaben auf eurer Handykarte habt. Nun wurde die WhatsApp SIM deutlich aufgewe

WhatsApp: verschickte Nachrichten können bald länger gelöscht werden

| 13:15 Uhr | 1 Kommentar

Seit Ende 2017 bietet WhatsApp seinen Anwendern eine neue Funktion, die es ermöglicht, dass verschickte Nachrichten gelöscht werden können. Aktuell habt ihr exakt sieben Minuten Zeit, um eine Nachricht „zurückzuholen“. Zukünftig habt ihr deutlich mehr Zeit Zukünftig 68 Minuten zum Löschen von Nachrichten Hin- und wieder kommt es vor, dass eine Nachricht aus welchen Gründen auc

Studie: 100.000 Kinder und Jugendliche abhängig von WhatsApp und Co.

| 22:26 Uhr | 3 Kommentare

Vielleicht habt ihr von der aktuellen Studie der DAK-Gesundheit und des Deutschen Zentrums für Suchtfragen am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) in den letzten Tagen schon in den Medien gehört. Ansonsten bringen wir euch kurz auf Ballhöhe. Rund 100.000 Kinder und Jugendliche sind abhängig von Social Media. So süchtig machen WhatsApp, Instagram und Co. Laut der Studie

WhatsApp: Update bringt Zeit- und Standortsticker

| 11:11 Uhr | 1 Kommentar

WhatsApp 2.18.30 ist da. In der Nacht zu heute haben die WhatsApp-Entwickler ein Update für ihren Messenger veröffentlicht. Mit im Gepäck sind zwei Neuerungen. WhatsApp 2.18.30 steht als Download bereit Solltet ihr bereits WhatsApp auf eurem iPhone installiert haben, so werft mal einen Blick in den App Store und auf die dortige Update-Rubrik. Genau dort sollte euch WhatsApp 2.

WhatsApp: Update ermöglicht einfachen Wechsel zwischen Sprach- und Videoanrufen

| 22:01 Uhr | 0 Kommentare

Zu fortgeschrittener Stunde veröffentlichen die WhatsApp-Verantwortlichen am heutigen Sonntag Abend noch ein Update für ihren Messenger. Dieser kann ab sofort in Version 2.18.22 heruntergeladen werden und bringt zwei neue Funktionen mit sich. WhatsApp 2.18.22 ist da Seit geraumer Zeit bietet euch WhatsApp die Möglichkeit, dass ihr über den Messenger VoIP-Anrufe und Videochats

Bezahlen mit WhatsApp: Erste Screenshots zeigen neues Zahlungssystem

| 20:01 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem WhatsApp bereits fleißig an seinem neuen Zahlungssystem arbeitet, hat sich nun ein erster Screenshot des Systems in das Internet verirrt. So zeigen die WhatsApp-Experten von WABetaInfo in einem Tweet, was uns in Zukunft erwarten könnte, wenn wir innerhalb WhatsApp Geld versenden. Screenshots zeigen Einrichtungsprozess Peer-to-Peer Zahlungssysteme werden immer beliebter

WhatsApp blickt auf 1,5 Milliarden aktive Nutzer

| 15:33 Uhr | 1 Kommentar

WhatsApp hat einen weiteren Meilenstein erreicht. Mittlerweile blickt der Messenger Dienst auf 1,5 Milliarden Nutzer, die monatlich aktiv den Messenger nutzen. WhatsApp gibt neue Nutzerzahlen bekannt In regelmäßigen Abständen informiert WhatsApp darüber, wieviele Nutzer den Messenger-Dienst nutzen. So wurde im Februar 2016 die magische Grenze von 1 Milliarde aktiver Nutzer dur

WhatsApp für iPad in Arbeit

| 21:44 Uhr | 2 Kommentare

Die Gerüchte, dass die WhatsApp Entwickler an „WhatsApp für iPad“ arbeiten, sind sicherlich nicht neu. Im November letzten Jahres gab es zaghafte Indizien für eine WhatsApp-Version für das Apple Tablet. Am heutigen Tag setzen sich die Informationen fort. WhatsApp für iPad in Arbeit Der Twitter Nutzer WABetaInfo hat uns in der Vergangenheit immer mal wieder mit Informationen zu

« »