wwdc

WWDC 2021: Apple Devoloper-App wurde aktualisiert – Swift Student Challenge ist gestartet

| 19:55 Uhr | 0 Kommentare

Im Laufe des heutigen Tages hat Apple die diesjährige WWDC angekündigt. Diese findet vom 07. bis 11. Juni 2021 statt (wir berichteten). Auf zwei begleitende Aspekte möchten wir euch kurz separat hinweisen. Die Swift Student Challenge ist gestartet und die Apple Developer App wurde aktualisiert. Swift Student Challenge ist gestartet Einreichungen für die Swift Student Challenge

Offiziell: Apple kündigt WWDC 2021 für den 07. bis 11. Juni an

| 15:17 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat vor wenigen Augenblicken die diesjährige Worldwide Developers Conference angekündigt. Diese findet vom 07. bis 11. Juni 2021 auch in diesem Jahr komplett im Online-Format statt. WWDC 2021 findet vom 07. bis 11. Juni statt Wir hatten noch kürzlich darüber spekuliert, dass es nicht mehr lange dauern wird, bis Apple die diesjährige WWDC ankündigen wird. Vor wenigen Auge

Kurz vor der September-Keynote: Apple nimmt Online Store vom Netz

| 13:15 Uhr | 0 Kommentare

Am heutigen Abend ist es endlich soweit. Apple lädt zur September-Keynote. Kurz vor dem Special Event hat Apple seinen Online Store vom Netz genommen. Dies ist ein Indiz dafür, dass Apple neue Produkte vorstellt und diese zeitnah zu bestellen sind. Apple Online store vorübergehend nicht erreichbar Falls ihr aktuell versucht, den Apple Online Store zu betreten, so müssen wir eu

„Apple Developer Transition Kit“: erste Entwickler erhalten ARM-Macs – Benchmarks bereits online

| 19:11 Uhr | 0 Kommentare

Im Rahmen der diesjährigen Apple Worldwide Developers Conference kündigte der Hersteller aus Cupertino an, das man Intel den Rücken kehren und zukünftig auf eigene Prozessoren beim Mac setzen wird. Gleichzeitig bittet Apple seine Entwicklergemeinde, dass diese ihre Apps so schnell wie möglich für die ARM-Macs optimieren. Unter anderem stellt Apple hierfür ein Developer Transiti

Apple gibt Gewinner der „Apple Design Awards 2020“ bekannt

| 15:23 Uhr | 0 Kommentare

Jahr für Jahr nutzt Apple die Worldwide Developers Conference, um die Gewinner der Apple Design Awards bekannt zu geben. In diesem Jahr war die Bekanntgabe für den heutigen 29. Juni 2020 terminiert. Soeben hat Apple die acht Gewinner verkündet. Unter den diesjährigen Gewinnern des Apple Design Award ist Indie-Entwickler Philipp Stollenmayer aus Riedstadt, der für sein einzigart

Apples Software-Chef Craig Federighi beantwortet Fragen zu Apple Silicon, macOS Big Sur, iOS 14 und mehr

| 21:25 Uhr | 0 Kommentare

Craig Federighi ist derzeit ein gefragter Gast in der Podcast-Landschaft. Nachdem er gerade erst mit Apple-Blogger John Gruber über die WWDC geplaudert hat, stand schon der nächste Termin mit Marques Brownlee an. Natürlich war auch hier die WWDC das Top-Thema und so beantwortete Apples Software-Chef einige Fragen rund um Apple Silicon, macOS Big Sur, iOS 14 und mehr. Fotocredit

Apple kündigt ARKit 4 an: Location Anchors, Depth API und verbesserte Gesichtserkennung

| 7:55 Uhr | 0 Kommentare

Apple und Tim Cook haben in den letzten Jahren deutlich gemacht, für wie wichtig sie Augmented Reality erachten. Mit ARKit bietet Apple seit einiger Zeit eine Plattform für Augmented Reality an. Diese wurde in der Vergangenheit Schritt für Scott verbessert und nun sind wird bei ARKit 4 angelangt. Apple kündigt ARKit 4 an AR hat sich als eine immens leistungsstarke Technologie

Apple WWDC 2020 Keynote: komplette Aufzeichnung ab sofort verfügbar

| 6:15 Uhr | 0 Kommentare

Am gestrigen Abend hat Apple die diesjährige Worldwide Developers Conference mit einer Keynote eröffnet. Dabei wurden zahlreiche Software-Neuheiten angekündigt. Unter anderem ging der Hersteller auf iOS 14, iPadOS 14, tvOS 14, watchOS 7 und macOS Big Sur ein. Nun steht die Keynote-Aufzeichnung zur Ansicht bereit. Aufzeichnung der WWDC 2020 Keynote steht bereit Solltet ihr die

„App Clips“: Teile einer App können ohne Installation genutzt werden

| 23:45 Uhr | 0 Kommentare

Mit App Clips bietet Apple in iOS 14 die Möglichkeit eine Lite-App über einen verknüpften QR-Code oder einen NFC-Tag aufzurufen. Die App liefert dann einen bestimmten Teil des App-Erlebnisses, der im Hinblick darauf entwickelt wurde, im richtigen Moment zum Einsatz zu kommen. Ein vollständiger Download der App ist nicht notwendig. Fotocredit: Apple Die richtige Funktion im rich

Apple stellt iOS 14 vor: neuer Home Screen, Übersetzer, CarKey, App Clips und mehr

| 20:35 Uhr | 1 Kommentar

Es ist mal wieder WWDC-Zeit und so hat sich Apple auf der Eröffnungs-Keynote wie jedes Jahr auf das Software-Lineup konzentriert. Den Anfang machte iOS 14, welches jetzt den Home Screen mit Widgets erweitert, eine automatischen App-Library bietet und sogar als Autoschlüssel genutzt werden kann. iOS 14 Im Vorfeld der WWDC zeichnete sich bereits ab, was wir von iOS 14 erwarten k

»