Neue Hinweise auf Apple Magic Mouse 2, Magic Keyboard und Magic Trackpad 2

| 17:08 Uhr | 0 Kommentare

Neue Hinweise auf Apple Magic Mouse 2, Magic Keyboard und Magic Trackpad. Am gestrigen Abend hat Apple die Beta 3 zu OS X 10.11.1 für Entwickler und Teilnehmer des OS X Beta Programs freigegeben. Im Programmcode zu OS X 10.11.1 Beta 3 gibt es weitere Hinweise auf neues Apple Zubehör.

magic_mouse2_fcc

Apple Magic Mouse 2 + Magic Keyboard + Magic Trackpad 2

In den letzten Wochen und Monaten kamen immer mal wieder Hinweise auf, dass Apple an neuem Zubehör arbeitet. So zeigten sich zum Beispiel die Magic Mouse 2 sowie ein neues Wireless Keboard, jeweils mit Bluetooth 4.2, in offiziellen FCC-Dokumenten. Darüberhinaus registrierte Apple verschiedene Domains rund um den Begriff Apple Magic Keyboard.

Nun machen unsere französischen Kollegen von Consomac erneut auf die Apple Magic Mouse 2, Magic Keyboard und Magic Trackpad 2 aufmerksam. Zu allen drei Produkten finden sich im OS X 10.11.1 Beta 3 Programmcode Hinweise. Fraglich ist, welche Neuerungen Apple dem Zubehör spendiert. In erster Linie denken wir an Force Touch und ein haptisches Feedback. Gut möglich, dass Apple eine Taptic Engine verbaut und so dem Anwender eine Vibration als Rückmeldung einer Eingabe liefert. Darüberhinaus könnte Apple bei den Geräten auf einen fest verbauten Akku setzen, so dass zukünftig keine Akkus oder Batterien mehr eingesetzt werden müssen und das Gerät direkt aufgeladen werden kann.

osx10111_magic_mouse2

In der kommenden Woche wird die Vorstellung des 21,5 Zoll iMac mit Retina 4K Display gerechnet. Passenderweise und in einem Rutsch könnte Apple auch neues Zubehör vorstellen. Für uns steht fest, dass in diesem Jahr noch etwas in der Mac-Familie passiert. Ob dies allerdings „nur“ neue iMacs sind oder ob Apple weitere Produkte im Gepäck haben wird, werden wir vermutlich im Laufe des Oktobers erfahren.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *