17. Jul 2019 | 19.18 Uhr | 0 Kommentare

iOS 13 und iPadOS 13: Beta 4 steht als Download bereit (Update: watchOS 6 und tvOS 13 ebenso)

Weiter geht es im Takt. Vor wenigen Augenblicken hat Apple die iOS 13 Beta 4 sowie die iPadOS 13 Beta 4 veröffentlicht. Damit setzt sich die Testphase auf dem Weg zur finalen Version fort. Gestern erschien bereits die macOS Catalina Beta 4. iOS 13 Beta 4 ist da Apple hat soeben den Schalter umgelegt und die iOS 13 Beta 4 freigegeben. Damit haben eingetragene Entwickler eine neue Möglichkeit, sich mit der Vorabversion zu beschäftigen und diese auf Herz und Nieren zu testen. Am einfachsten erfolgt die Installation over-the-air (OTA). Einstellungen -> Allgemein -> Softwareupdate. Hierfür ist allerdings ein Beta-Profil notwendig. iOS 13 stellt ein großes iOS-Update dar, welches im Herbst dieses Jahr freigegeben wird. iOS 13 bietet unter anderem einen Dunkelmodus, Verbesserungen für die Fotos- und Kamera-App, „Anmelden mit Apple“, ein neues Erlebnis mit der Karten-App, Verbesserungen für Erinnerungen, Nachrichten, Safari, Mail, CarPlay, AirPods, HomePod und vieles mehr. Zudem erhaltet ihr Optimierungen für das gesamte System. Apple spricht unter anderem von Verbesserungen, die das Starten von Apps verbessern, Downloadgrößen von Apps reduzieren und Face ID noch schneller machen. Die Neuerungen von iOS 13 beziehen sich übrigens auch auf iPadOS 13. Zudem bietet iPadOS 13 noch ein paar weitere Anpassungen. iPadOS 13 bringt neue Möglichkeiten zum Arbeiten mit Apps in mehreren Fenstern, mehr Informationen auf einen Blick auf einem neu gestalteten Home-Bildschirm sowie natürlichere Optionen für das Verwenden des Apple Pencil. Zudem könnt ihr USB-Sticks, SD-Karten etc. direkt anschließen. Darüberhinaus gibt es noch viele weitere Anpassungen für das iPad. Mit der Beta 1 hat Apple den Startschuss gegeben. Mit der Beta 2 und Beta 3 wurden Fehler beseitigt und neue Funktionen hinzugefügt. Wir gehen davon aus, dass sich dies nun mit der Beta 4 fortsetzt. Sobald bekannt ist, welche Anpassungen Apple mit der iOS 13 Beta 4 vorgenommen hat, melden wir uns noch einmal zu Wort. Update 19:40: Die Beta 4 zu watchOS 6 und tvOS 13 steht ebenso bereit.

11. Jul 2019 | 20.33 Uhr | 0 Kommentare

100 Euro Rabatt auf Macbook Air & MacBook Pro 2019 + JBL-Kopfhörer gratis (neue MacTrade Gutscheine)

100 Euro Rabatt auf Macbook Air, MacBook Pro, iMac und iMac Pro erhalten. Der autorisierte Apple Händler MacTrade hat eine neue Rabatt-Aktion bzw. Gutscheine aufgelegt, mit denen ihr nicht nur einen Sofort-Rabatt auf Macs erhaltet, es gibt auch einen kabellosen JBL-Kopfhörer gratis hinzu. Studenten, Mehrerer, Schüler etc. sparen doppelt und erhalten zudem 5 Prozent Apple Bildungsrabatt. Rabatt beim Mac-Kauf: Neue MacTrade Gutscheine sind da Erst vor wenigen Tagen hat Apple das neue MacBook Air 2019 sowie das neue 13 Zoll MacBook Pro 2019 auf den Markt gebracht. Nun gibt es die passende Rabatt-Aktion von MacTrade. Steht bei euch der Kauf eines neuen Macs an, so können wir euch nur dringend empfehlen, im Online Store von MacTrade vorbei zu gucken. Ihr erhaltet 100 Euro Sofort-Rabatt sowie einen Gratis-Kopfhörer. Da die Preise im MacTrade Online Store unter dem Niveau des Apple Online Stores liegen, fällt der tatsächliche Rabatt je nach Gerät deutlich höher aus. So spart ihr problemlos bis zu 500 Euro. So funktioniert es Ihr besucht den MacTrade Online Store 50 Euro Sofortrabatt & JBL Kopfhörer Gratis! Beim Kauf eines qualifizierten iMac, iMac Pro, MacBook Air oder MacBook Pro erhaltet ihr 50 Euro Sofortrabatt & einen kabellosen JBL E55BT Over-Ear-Kopfhörer im Wert von 99 Euro kostenlos dazu. Dieser Rabatt ist bei allen gängigen Zahlungsarten gültig. Gutscheincode: MTKH2019-149 100 Euro Sofortrabatt & JBL Kopfhörer Gratis! Beim Kauf eines qualifizierten iMac, iMac Pro, MacBook Air oder MacBook Pro erhaltet ihr 100 Euro Sofortrabatt & einen kabellosen JBL E55BT Over-Ear-Kopfhörer im Wert von 99 Euro kostenlos dazu. Nur einlösbar bei Finanzierung. Ihr könnt über 12, 20 oder 30 Monate finanzieren. Gutscheincode: MTKH2019-199 Apple Education-Rabatt: 5 Prozent zusätzlich Neben dem oben genannten Rabatt sowie der kostenlosen Garantieverlängerung erhalten Schüler, Lehrer, Studenten, Dozenten etc. Zusätzlich 5 Prozent Apple Bildungsrabatt. Somit spart ihr doppelt. Unsere Erfahrungen mit dem Apple Händler MacTrade sind gut. Ihr erhaltet in jedem Fall ein Top-Preis-Leistungsverhältnis, allerdings kann der Versand kann mal einen Tag länger dauern. Hier geht es zur MacTrade Rabatt-Aktion

09. Jul 2019 | 15.00 Uhr | 0 Kommentare

Apple Back to School 2019 gestartet: Gratis-Beats-Kopfhörer + Bildungsrabatte

Apple hat am heutigen Tag nicht nur das neue MacBook Air 2019 sowie 13 Zoll MacBook Pro 2019 vorgestellt, sondern gleichzeitig auch die Apple Back to School 2019 Primo gestartet. Kunden erhalten beim Kauf eines qualifizierten Macs oder iPads Gratis-Beats-Kopfhörer und profitieren von Bildungsrabatten. Hier geht es zur Back to School Aktion. Apple startet Back to School 2019 Promo Genau wie in den letzten Jahren nutzt Apple auch dieses Mal die Sommermonate, um die sogenannte Back to School Aktion zu feiern. Die Sommer- bzw. Semester-Ferien sind (je nach Region) auch hierzulande im vollen Gange. Noch dauert es allerdings ein paar Wochen, bis das neue Schuljahr bzw. das neue Semester beginnt. Passenderweise hat Apple heute neue MacBook Air sowie 13 Zoll MacBook Pro mit verschiedenen Neuerungen vorgestellt. Schüler, Studenten und Co. Profitieren gleich doppelt. Zum einen gibt es eine reguläre Preissenkung bei den neuen Geräten und zudem gibt es Bildungsrabatte. Zusätzlich erhalten berechtigte Personen eine Gratis-Beats-Kopfhörer beim Kauf eines qualifizierten Macs und iPads. Studenten, Eltern, Lehrkräften etc. Sollten in jedem Fall den Apple Education Store aufsuchen und die aktuelle Promo nutzen. Zu dieser zählt übrigens dieses Jahr auch erstmals ein 20 Prozent Rabatt auf AppleCare+. Die diesjährige Apple Back to School Aktion läuft bis zum 17. Oktober 2019.  Hier geht es direkt zur Apple Back to School 2019 Promo

Apple News

Apple Card: Goldman Sachs spricht über die Kreditkarte

| 22:22 Uhr | 0 Kommentare

In Kürze wird Apple seine gebührenfreie Kreditkarte auf den Markt bringen – zumindest in den USA. Vermutlich trennen uns nur noch wenige Wochen (vielleicht nur wenige Tage) von der Markteinführung. Nun hat sich Goldman Sachs CEO Stephen Scherr zur Apple Card geäußert. Goldman Sachs CEO Stephen Scherr spricht über die Apple Card Erst gestern hat Apple die iOS 12.4 Beta 7

Apple testet AirPods-Produktion in Vietnam

| 21:44 Uhr | 0 Kommentare

Angesichts der Handelsstreitigkeiten zwischen China und den USA erwägt Apple schon länger eine Verlagerung seiner Produktion, die derzeit zum Großteil in China erfolgt. Nun gibt es die ersten Hinweise, dass Vietnam ein Produktionsstandort für die AirPods werden könnte. Testproduktion in Vietnam Wie Nikkei Asian Review berichtet, wird Apples Auftragsfertiger GoerTek in diesem S

150 Euro Rabatt auf das neue MacBook Air, MacBook Pro und iMac (neue MacTrade Gutscheine)

| 20:51 Uhr | 0 Kommentare

150 Euro Rabatt auf das neue MacBook Air, MacBook Pro und iMac. Der autorisierte Apple Händler MacTrade hat noch einmal nachgebessert und bietet euch jetzt nicht nur 100 Euro Sofort-Rabatt auf MacBook Air, MacBook Pro, iMac und Co. an, sondern deutlich attraktivere 150 Euro Rabatt. Zudem erhalten Schüler, Studenten und Co. Zusätzlich 5 Prozent Apple Education-Rabatt. Neue MacT

iPhone 2020 angeblich mit rückwärtiger 3D Kamera

| 19:59 Uhr | 0 Kommentare

Laut Digitimes wird Apple das iPhone 2020 rückseitig mit einer sogenannten Time-of-Flight (ToF) Kamera ausrüsten, um de Geräte neue 3D-Möglichkeiten zu verpassen. Dabei dürfte die neue rückwärtige Kamera ähnlich wie die TrueDepth-Frontkamera beim iPhone X, iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR funktionieren, allerdings deutlich präziser und leistungsstärker sein. iPhone 2020

iOS 13 und iPadOS 13: Beta 4 steht als Download bereit (Update: watchOS 6 und tvOS 13 ebenso)

| 19:18 Uhr | 0 Kommentare

Weiter geht es im Takt. Vor wenigen Augenblicken hat Apple die iOS 13 Beta 4 sowie die iPadOS 13 Beta 4 veröffentlicht. Damit setzt sich die Testphase auf dem Weg zur finalen Version fort. Gestern erschien bereits die macOS Catalina Beta 4. iOS 13 Beta 4 ist da Apple hat soeben den Schalter umgelegt und die iOS 13 Beta 4 freigegeben. Damit haben eingetragene Entwickler eine ne

Amazon schenkt euch 10 Euro + 30 Tage Audible

| 19:15 Uhr | 0 Kommentare

Update: Nur noch wenige Stunde könnt ihr euch bis 23:59 Uhr den 10 Euro Gutschein sichern. (/Update Ende) Gute Nachrichten. Amazon hat einen seiner Prime Day Deals um einen Tag verlängert. Somit erhaltet ihr noch bis heute Abend (17. Juli 2019, 23:59 Uhr) 30 Tage Audible geschenkt. Zusätzlich erhaltet ihr einen 10 Euro Amazon Gutschein geschenkt. Viel einfacher kann man kein Ge

Apple registriert „Apple Card“ in Deutschland und vielen weiteren Ländern

| 18:21 Uhr | 0 Kommentare

Lange wird es nicht mehr dauern, bis Apple seine gebührenfreie Kreditkarte Apple Card auf den Markt bringen wird, zumindest in den USA. Ob und wann Apple Card in weitere Ländern eingeführt wird, ist unbekannt. Zumindest hat sich Apple schon einmal die Markenrechte in diversen Ländern gesichert. Apple registriert „Apple Card“ in weiteren Ländern Apple Card wird in K

Emmy Award: Zwei Apple-Werbespots wurden in der Kategorie „Outstanding Commercial“ nominiert

| 17:07 Uhr | 0 Kommentare

Apples Werbebotschaften sind schon immer etwas Besonderes gewesen. Sei es der legendäre Super Bowl Werbespot aus dem Jahr 1984 oder jüngere Werke, wie der Holiday-Clip, bei dem uns Billie Eilish auf Weihnachten eingestimmt hatte. Nun wurden zwei aktuelle Werbe-Videos von Apple für einen Emmy nominiert. MacBook- und iPhone-Clip nominiert Gleich zwei Werbespots, die von Apples l

NeXT-Katalog aus dem Jahr 1989 bietet eine stylische Reise in die Vergangenheit

| 15:55 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem wir gerade erst ein Archiv von historischer Apple-Werbung durchstöbert haben, steht mit einem seltenen NeXT-Katalog die nächste Zeitreise an. So nimmt uns der Hobby-Historiker Kevin Savetz mit einem Produktkatalog von Steve Jobs‘ Firma NeXT auf eine Reise in das Jahr 1989 mit. Zeitreise mit Stil Im Gespräch mit The Verge erklärte Savetz, dass er den Katalog in ei

Google Nest Hub: Googles Smart-Home-Schaltzentrale im Test

| 14:45 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem sich Amazon mit dem Echo Show mangels einer Konkurrenz den Markt smarter Displays nahezu komplett sichern konnte, legte Google mit etwas Verspätung auch in Deutschland mit seinem eigenen Smart-Display nach. Der Google Nest Hub vertraut auf den hauseigenen Google Assistant und setzt dabei auf den umfangreichen Google-Kosmos, was sich als Vorteil herausstellt, wie unser T

»