Apple Pay in den USA Spitzenreiter – 1822direkt unterstützt Apple Pay

| 18:33 Uhr | 0 Kommentare

Als Apple im Jahr 2014 Apple Pay vorstellte, war die Akzeptanz bei Händlern und Kunden noch nicht sehr groß. Heute gehört Apple Pay weltweit zu den wichtigsten mobilen Zahlungsmethoden. Wie eine neue Studie zeigt, ist Apple Pay in den USA mittlerweile sogar der Spitzenreiter unter den mobilen Zahlungsmitteln für Debit-Transaktionen. Ebenfalls erfreulich ist die Bekanntgabe, dass 1822direkt jetzt Apple Pay unterstützt.

Apple Pay in den USA Spitzenreiter

Laut Pulse, einem Unternehmen für elektronischen Zahlungsverkehr, wurden 2020 etwa 2 Milliarden Transaktionen mit Debitkarten in den USA via Apple Pay, Google Pay oder Samsung Pay durchgeführt. Damit beträgt das Wachstum in dem Bereich beeindruckende 51 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Der mit Abstand größte Anteil dieses Erfolgs trägt Apple Pay mit 92 Prozent der Transaktionen. Auf Samsung Pay und Google Pay entfielen 5 Prozent bzw. 3 Prozent der Debit-Transaktionen.

Der Erfolg von Apple Pay im Jahr 2020 lässt sich zum Teil auf die verbesserte Akzeptanz im Einzelhandel zurückführen. Von den 100 größten US-Händlern akzeptierten 74 die Zahlungsoption. Insgesamt unterstützten 65 Prozent aller Einzelhandelsstandorte in den USA den Dienst, so Pulse. Auch wenn diese Zahlen noch ausbaufähig sind, so stellen sie doch eine deutliche Verbesserung gegenüber den Anfängen von Apple Pay dar, als nur eine Handvoll regionaler Händler und noch weniger eigenständige Einzelhandelsgeschäfte die Tap-to-Pay-Technologie unterstützten.

1822direkt unterstützt jetzt Apple Pay

Eine weitere Bank macht Apple Pay ihren Kunden zugänglich. So gab 1822direkt heute bekannt, dass die Tochtergesellschaft der Frankfurter Sparkasse ab sofort Apple Pay unterstützt – sowohl mit ihrer Kreditkarte als auch mit Girocard.

1822direkt schreibt auf seiner Webseite:

„Mit Sparkassen-Card oder 1822direkt-Kreditkarte

Die beliebteste Karte in Deutschland – die girocard – ist auch mit Apple Pay nutzbar. Mit Apple Pay und Ihrer Sparkassen-Card oder Ihrer 1822direkt-Kreditkarte zahlen Sie kontaktlos und mobil an hundert­tausenden Terminals in Geschäften in Deutschland.“

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.