iPhone 6 vorbestellen

Viele können es kaum erwarten, noch mehr werden es kaufen, doch nicht jeder wird es rechtzeitig bekommen. Die Rede ist von dem bevorstehenden Generationswechsel des iPhones. Damit schlussendlich keiner beim dem Kauf eines iPhone 6 leer ausgehet, geben wir euch heute eine Auswahl an Möglichkeiten, wie ihr das mit Spannung erwartete iPhone 6 vorbestellen könnt.

telekom vodafone

 

Die Warteschlange beim Provider

Noch ist eine Vorbestellung des iPhones nicht möglich, lediglich die Anmeldung für einen Info-Service der Deutschen Telekom und Vodafone wird angeboten. Die Telekom verspricht in Verbindung des Angebots sogar eine bevorzugte Behandlung für eine zukünftige Vorbestellung für Smartphones. Der Reservierungs-Service kann online, telefonisch und in einem Telekom-Shop in eurer Nähe in Anspruch genommen werden.

Wie die bevorzugte Behandlung bei einem iPhone 6 umgesetzt wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Die entsprechende Webseite der Telekom gibt folgende allgemeine Auskunft.

Sobald Smartphone-Hersteller Neuheiten vorstellen, laden wir Sie aktiv per SMS oder E-Mail ein, sich für ein gewünschtes Produkt zu entscheiden und garantieren Ihnen damit eine bevorzugte Belieferung.

Schenkt man den Gerüchten glauben, ist der Verkaufsstart des iPhone 6 für September geplant. Die letzten Berichte gehen sogar noch mehr ins Detail und sehen einen iPhone 6 Launch für den 19. September voraus. Das Timing der Telekom und Vodafone könnte also nicht besser sein, um den interessierten Käufer direkt anzusprechen. Aber auch O2 wird sicher auch dieses Jahr den Startschuss des neuen iPhones nicht verpassen und um die Gunst der Käufer werben. Erstmalig könnte dieses Jahr auch BASE bei dem turbulenten Treiben in der Start-Phase mitmischen und als offizieller Apple-Partner das iPhone 6 für das LTE Netz von E-Plus anbieten. Wann und wie ihr das iPhone 6 vorbestellen könnt, bleibt noch abzuwarten

Da zur Zeit keiner der Provider offiziell Bestellungen bzw. Vorbestellung für das iPhone 6 annimmt, sind die aktuellen iPhone Webseiten der Anbieter die beste Anlaufstelle. Diese sollten regelmäßig kontrolliert werden, um in der heißen Phase nicht vor einem Seiten Time-Out das Nervenkostüm unfreiwillig zu strapazieren. Zusätzlich halten wir euch natürlich, wie gewohnt, stets mit neuen Informationen auf dem laufenden.

Hier findet ihr die aktuellen iPhone-Seiten der Provider:

“Wir sind bald wieder da“ – Vorbestellung im Apple Online Store

apple_store_offline_schmaler

Natürlich wird auch Apple die Möglichkeit bieten ein iPhone 6 online zu beziehen bzw. vorzubestellen. Sobald Apple das offizielle Release-Datum nennt, wird eine Bestellung im Apple Online Store angeboten werden. Da Apple das iPhone ohne einen Mobilfunkvertrag verkauft, wird hier der Gerätepreis ohne eine Subventionierung angeboten. Das iPhone 5s ist beispielsweise derzeit ab 699 Euro erhältlich.

Die nächste Generation

iphone6_2

Es ist zu erwarten, dass Apple das iPhone 6 in einer 4,7“ und 5,5“ Variante am 09. September vorstellt und am 19. September in den Handel bringt. Ob beide Varianten zeitgleich zur Verfügung stehen werden, ist noch nicht bekannt. Einen Leistungsschub erhält das iPhone 6 durch Apples A8-Chip. Weiterhin wird ein verbessertes Kamerasystem und ein leistungsfähigerer WiFi- und LTE-Chip verbaut sein. Auch mit einer Unterstützung der Funktechnik NFC (Near Field Communication) kann gerechnet werden. Sobald sich das iPhone 6 vorbestellen lässt, erfahrt ihr es bei uns in einem separaten News-Artikel. Dann erhaltet ihr auch alle Infos zum Preis, zum Funktionsumfang, zum Verkaufsstart, zur Verfügbarkeit und zum Design.

Das eingebundene Video zeigt das mögliche finale Design des iPhone 6

Zusammenfasung
Kategorie
1.5 based on 43 votes
Marke
Apple
Produkt
iPhone 6
Preis
EUR 699
Verfügbarkeit
Pre-Order Only

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen